Zurück

★ 1 dm in cm

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
                                     
  • Der Renault Type DM war ein frühes Personenkraftwagenmodell von Renault. Er wurde auch 11 CV genannt. Die nationale Zulassungsbehörde erteilte am 16. Januar
  • Preis von 7.900 DM in Aussicht gestellt. Als die erste Baureihe 1981 erschien, betrug der Listenpreis jedoch 8.158 DM Dieser wurde später in mehreren Schritten
  • 49 cm ³, Zweiganggetriebe, Gebläsekühlung. Preis Typ 434 - 02L1: 1225 DM Zündapp Bergsteiger M50, 1 - sitziges Moped, 1965 1977, 40 km h, 2, 5 PS, 49 cm ³, Zweiganggetriebe
  • Die 38 cm S.K. C 34 war ein Schiffsgeschütz der deutschen Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg, das auch als Küsten - und Eisenbahngeschütz eingesetzt wurde
  • Modelljahren. Ab 1977 war eine Klimaanlage erhältlich ca. 1 700 DM die zu dieser Zeit selbst in Oberklasse - Fahrzeugen oft noch zu den aufpreispflichtigen
  • wurde 1913 der Renault Type DM Ein wassergekühlter Vierzylindermotor mit 75 mm Bohrung und 120 mm Hub leistete aus 2121 cm ³ Hubraum 11 PS. Die Motorleistung
  • V E 1955 1957 Limousine und Kombi mit 886 cm ³ Hubraum. Preis: 5.670 DM 38 PS Vergaserversion, 5.750 DM mit 40 PS Direkteinspritzung Goliath GP 1100
  • 00 19. In Deutschland wurde die TT 1 für 2235, 00 DM angeboten. Damit lag sie im Preis deutlich über den deutschen Fabrikaten. Außer der TT 1 gab es ein
  • 50 cm ³ Hubraum und 3, 2 PS Leistung ermöglichte 25 km h Höchstgeschwindigkeit. Das Fahrzeug war 212 cm lang. Der Neupreis sollte ursprünglich 6850 DM betragen
  • bot Glas für 6.980, 00 DM Mai 1964 ein sportliches und gut ausgestattetes Auto, wie es sonst nur in der Preisklasse um 10.000 DM und höher zu haben war
  • relativ steile Frontscheibe, dadurch war das Fahrzeug 13 cm länger. Bei den letzten Modellen des N - 1 wurde auf das Holzgerippe gehämmertes Aluminiumblech
  • 5000 cm ³ Hubraum. Gegen Aufpreis war auch ein Motor mit 7100 cm ³ Hubraum erhältlich. Der Neupreis betrug 31.300 DM für einen Bausatz und 153.900 DM als
  • 158.000 DM ca. 80.780 Euro Europa - V6 als Sechszylinder - V - Motor mit folgenden Ausbaustufen: 2458 cm ³ Hubraum, 147 kW 200 PS 296 Nm 2849 cm ³ Hubraum
                                     
  • Dipolantenne. Der SK 1 wurde 1955 als Zweitradio beziehungsweise Küchenradio angeboten und kostete 129, - DM Kaufkraftbereinigt in heutiger Währung entspricht
  • Angabe der Maßeinheit als m³ m³ oder cm ³ cm ³ Die Angabe der Maßeinheit zum PV erfolgt häufig auch als mm dm Diese Reduzierung von Volumenprozent
  • 1276 cm ³ aufgebohrten CBX - Motor mit 120 oder 180 PS in einen Bakker - Aluminium - Rahmen. Preis Martin - CBX 1982: Typ Martin - CBX 1 - Sitzer: 24.000 DM Typ Martin - CBX
  • 146 - cm ³ - Motor sowie ohne Nebelscheinwerfer und Lichthupe. Mit einem Kaufpreis von 1 648, 00 DM betrug die Ersparnis gegenüber der Prima V 147, 00 DM Im
  • Sondermodell Scirocco GTS in den Verkauf. Der GTS war anfangs mit dem 85 - PS - Motor ab 19.450 DM erhältlich entspricht inflationsbereinigt in heutiger Währung
  • Vierzylinder - Reihenmotor mit 1468 cm ³ Hubraum und 62 kW 84 PS bei 5500 min 1 und einem maximalen Drehmoment von 124 Nm bei 3000 min 1 Das S - Coupé kostete zu
  • Höchstgeschwindigkeit war mit 120 km h angegeben. In die belgischen Sprintversionen wurde der 850 cm ³ - Motor mit 30 kW verbaut. Baur fertigte die Karosserien
  • 50 bis 80 cm ³ Hubraum. Das Unternehmen wurde 1889 als Stuttgarter Telegraphendraht - und Kabelfabrik A. Kreidler in der Böblinger Straße 52 in Heslach gegründet
  • Werke G.m.b.H. in Bremen. Fahrwerk und Karosserie entsprechen weitestgehend denen des Lloyd LP 400. Wesentlicher Unterschied ist der auf 251 cm ³ verkleinerte
  • Der DM 12 ist ein langsamlaufender Einzylinder - Viertakt - Dieselmotor von MAN, der von Rudolf Diesel entwickelt wurde. Beim DM 12 handelt es sich um einen
  • Monza RS 1475 DM entspricht inflationsbereinigt in heutiger Währung 2.400 Euro Vergleichbare Zündapp Kreidler - Modelle waren ca. 300 400 DM teurer 1974
                                     
  • öffentlichen Drucks wurde die Weiterentwicklung PARM 2 1998 eingestellt. Die DM - 12 PARM 1 befindet sich weiterhin im Bestand der Bundeswehr. Im Prinzip handelt
  • 1587 cm ³ und 89 kW 121 PS 4A - GE Dieselmotor mit 1839 cm ³ und 47 kW 64 PS 1C Preise Liftback 1984: Liftback DeLuxe 1 3L: 15290 DM Liftback DeLuxe 1 6L:
  • Goliath - Werk G.m.b.H. in Bremen - Hastedt den Betrieb aufnahm. Das Stammkapital von 100.000 DM brachte zur Hälfte Carl F. W. Borgward auf 40.000 DM gehörten seiner
  • mit 123 cm ³ Hubraum. Der Antrieb erfolgte auf das rechte Hinterrad. Der Neupreis betrug 1490 DM Das Fahrzeug hatte 120 cm Radstand und 90 cm Spurweite
  • Audi 100 Coupé S 112 PS 15.090 DM 24.500 Euro Aufpreis bei viertüriger Limousine: 375 DM 600 Euro Audi 100 1760 cm ³, 80, später 85 PS, ein Fallstromvergaser
  • Kette an. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 80 km h. Der Neupreis betrug 2250 DM Es entstanden im März nur drei Exemplare. Der Nordwestdeutsche Fahrzeugbau
  • Potez CM 170 Magister ist ein zweistrahliges Schulflugzeug aus französischer Produktion. Produzent war die Firma Fouga, die in den 1970er Jahren in der
  • zu einem Neupreis von 23 138 Mark 1974 In Westdeutschland war der 110 R für 6930 DM 1971 bis 8350 DM 1979 erhältlich. Der Škoda 130 RS hatte eine
  • bezeichnet oder als Carenata vollverkleidet in rot und gelb angeboten. Baujahr: 1991 1997 Hubraum: 748 cm ³ Bohrung: 88 mm Hub: 61, 5 mm Vergaser: Mikuni
  • Maßstab 1 : 2 ein Kinderauto zum Preis von 750 DM Nach Aufgabe der Autokonstruktionen begann Egon Brütsch mit dem Bau von kleinen Kunststoffhäusern in Kugelform
  • 154 cm Höhe, 112 cm Gewicht mehr als 39 Zentner Otto Durchmesser 121 cm 20 Zentner Luitpold Durchmesser 96 cm 8 Zentner Adalbert Durchmesser 76 cm Höhe
                                     
  • H. in Bremen von 1953 bis 1957 als Nachfolger des Lloyd 300 bauten. Die 400 in der Modellbezeichnung steht für den aufgerundeten Hubraum in cm ³. Wie
  • wurden insgesamt 48.587 Fahrzeuge gebaut. Der Preis betrug 9250 DM ab 1 August 1951: 9600 DM Im Herbst 1953 erhielt der überarbeitete Kapitän 54 eine
  • immer noch einem separaten Rahmen. Er war mit 799 GBP damals ca. 16.000 DM allerdings sehr teuer und verkaufte sich daher nicht gut, zumal die Konkurrenten
  • des damaligen Führerscheins Klasse IV für Fahrzeuge bis 250 cm ³. Der Grundpreis betrug 2390 DM Mit der maximalen Nutzlast von 420 kg erreichte der Tempo
  • Querschnitt Dm 13, 6 cm 12, 8 cm St.: 0, 45 cm ein massiver offener Bronzehalsring mit Petschaftenden und gerundetem Querschnitt Dm 13, 7 cm 12, 9 cm St
  • Polypropylen hergestellt. Der Motor war aus Leichtmetall. In Deutschland betrug der Kaufpreis ab 1984 19.490 DM Das mehrfach international ausgezeichnete Design
  • eingebaut, 79 DIN - PS bei 8.000 min 1 Z 900 ab 1975: 81 PS bei 8.000 min 1 US - Ausführung: 82 PS bei 8.500 min 1 903 cm ³ Hubraum, zwei obenliegende Nockenwellen
  • abgekürzt. Ein Liter entspricht einem Kubikdezimeter dm ³ Ein Würfel mit einer Kantenlänge von 10 cm hat demnach ein Volumen von einem Liter. Der Liter
  • breit 7195 DM mit Hochdach und 6, 2 m³ Laderaum: 8195 DM dito mit 1, 57 m hoher Schiebetür: 8505 DM Kombi Kastenwagen mit Fenstern 7550 DM ohne hintere
  • Strecke 1985 durch den ungarischen Staat für umgerechnet rund 15 Millionen DM 7, 67 Millionen Euro wurde auch ein Erlebnispark errichtet Hungaroring Adventure

Wörterbuch

Übersetzung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader