Zurück

ⓘ Religion - Reform, Religion, und Raumfahrt, Religiosität ..


                                               

Reform (Religion)

Eine religiöse Reform richtet sich auf die Reform der Glaubenslehre. Zu unterscheiden davon ist eine Reform der Organisation einer Religionsgemeinschaft, die allerdings oft die Folge einer Reform der Glaubenslehre ist.

                                               

Religion und Raumfahrt

An Heiligabend 1968 lasen die Astronauten Bill Anders, Jim Lovell und Frank Borman aus dem 1. Buch Mose, als Apollo 8 den Mond umkreiste. Einige säkulare Gruppen sowie die Atheismus-Aktivistin Madalyn Murray O’Hair klagten gegen die Verwendung von Apollo-Fahrzeugen für religiöse Aktivitäten von Astronauten. Die Klagen wurden abgewiesen.

                                               

Religiosität

Religiosität bezeichnet die aus tiefer Ehrfurcht vor der Ordnung und Vielfalt in der Welt entstehende, universale menschliche Empfindung, dass alles letzten Endes auf einer ganzheitlichen, jedoch transzendenten Wirklichkeit beruht. Hinzu kommt die Fähigkeit oder Eigenschaft, sich im Erleben, Denken, Fühlen und Handeln auf diese Transzendenz zu beziehen; häufig verbunden mit dem inniglichen Wunsch nach Erleuchtung und der Hinwendung zu einer konkreten Religion. Religiosität entspringt aus dem individuellen Streben nach Sinnfindung, Welterklärung und Existenzorientierung und basiert auf der ...

Wörterbuch

Übersetzung