Zurück

ⓘ Founder’s Medal, RGS. Die Founder’s Medal ist eine von der Royal Geographical Society vergebene Auszeichnung. Sie wurde 1832 von König Wilhelm IV. zunächst als ..


Founder’s Medal (RGS)
                                     

ⓘ Founder’s Medal (RGS)

Die Founder’s Medal ist eine von der Royal Geographical Society vergebene Auszeichnung. Sie wurde 1832 von König Wilhelm IV. zunächst als Geldpreis von 50 Guineen gestiftet. Von 1836 bis 1838 wurde eine Medaille vergeben, und 1839 wurde das Stiftungsvermögen auf zwei gleichrangige Medaillen verteilt: Die Founder’s Medal, auf der bis heute das Konterfei Wilhelms IV. geprägt ist, und die Patron’s Medal.

                                     

1. Preisträger

und die bereits 1904 verliehene Patron’s Medal an die Witwe von Robert Falcon Scott übergeben. 1943 und 1944 erfolgte keine Preisvergabe)

                                     
  • Founder s Medal steht für folgende Medaillen: Founder s Medal RGS von der Royal Geographical Society vergeben seit 1832 Founder s Medal RSAI von
  • zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Gold Medals Founder s Medal seit 1830 Patron s Medal seit 1838 Victoria Medal seit 1902 Murchison Award seit 1882
  • die Patron s Medal auf der ursprünglich das Konterfei des amtierenden britischen Staatsoberhaupts geprägt war, und die Founder s Medal Inzwischen trägt
  • beschrieb Philby als herrschsüchtigen und schwierigen Charakter. Founder s Medal RGS Treaty of Jeddah signed between Britain and Ibn Saud abgerufen
                                     
  • Montgomerie war Fellow der Royal Geographical Society. 1865 wurde ihm die Founder s Medal der Royal Geographical Society verliehen. 1872 wurde er Fellow der

Wörterbuch

Übersetzung