Zurück

ⓘ Johann Jakob Irle war Missionar der Rheinischen Missionsgesellschaft in Deutsch-Südwestafrika, dem heutigen Namibia. ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
                                     

ⓘ Johann Jakob Irle

Johann Jakob Irle war Missionar der Rheinischen Missionsgesellschaft in Deutsch-Südwestafrika, dem heutigen Namibia.

                                     

1. Leben

In Elberfeld-Barmen aufgewachsen, wurde Irle zunächst Schreiner. 1863 trat er in die Barmer Missionsschule ein, seine Ordination empfing er am 12. August 1868. Anschließend ging Irle ins spätere Deutsch-Südwestafrika. 1870 war er in Otjikango tätig, 1871 in Okahandja. 1872 errichtete Irle die Station Otjosazu heute: Otjisazu und war hier bis 1903 tätig.

Johann Jakob Irle setzte sich, wie auch viele andere Missionare, für die Rechte und den Erhalt des Hererovolkes ein.

                                     

2. Familie

Johann Jakob Irle heiratete am 21. Januar 1872 Emilie Schweißfurt 1839–1888 in Otjimbingwe, aus dieser Ehe gingen acht Kinder hervor, von denen zwei im Kindesalter verstarben:

  • Luise * 1880
  • Bertha 1881–1918, heiratete 1907 den Missionar Eduard Müller
  • Maria * 1875
  • Otto * 1879
  • Jakob * 1878, ebenfalls Missionar
  • Emilie * 1872

Am 7. Juli 1890 heiratete Irle in Barmen Sophie Hedwig von Rohden, die Tochter des Missonsinspektors Ludwig von Rohden. Aus dieser Ehe gingen drei Kinder hervor.

                                     

3. Werke

  • Die Herero. Ein Beitrag zur Landes-, Volks- und Missionskunde. Verlag C. Bertelsmann, Gütersloh 1906 verschiedene Reprints erhältlich
  • Die Religion der Herero. Mitautor: Johannes von Moltke, Verlag Friedr. Vieweg & Sohn, Braunschweig 1921
  • Was soll aus den Herero werden? Gütersloh 1905
  • Deutsch-Herero-Wörterbuch. Verlag: Hamburg Friederichsen, Hamburg 1917
                                     
  • Eddie Irle 1980 deutscher Schauspieler Gerhard Irle 1922 deutscher Psychiater Hans Irle 1925 1998 deutscher Schauspieler Johann Jakob Irle 1843 1924
  • Evangelium in ihrer Sprache erfolglos predige und sein Amtskollege Johann Jakob Irle berichtete später, dass der erste Omuherero erst im September 1858
  • über, Eich lebte in Okahandja. 1889 1891 vertrat er den Missionar Johann Jakob Irle auf der Station Otjosazu, übernahm von 1891 bis 1904 die Missionsstation
  • seine Ehefrau aus dem Trentino Johann Irlen Major a. D., später Direktor, Protestant, geboren 1869, aus dem Cleveschen. Irlen bedeutet, die bei den Erlen
  • François war Kambazembi der reichste der Herero - Fürsten. Der Missionar Johann Jakob Irle gab 1874 die Zahl der Stammesmitglieder unter Kambazembi mit möglicherweise
  • Johannes Hirzelin Hermann Stakkelwege Heinrich Sticher Christian von Erpel Heinrich Grymhardt Jakob Berneri Albert Varentrap Johannes Scukinck Jakob Seger
  • Hamburg : Friederichsen, 1915 32. Deutsch - Herero - Wörterbuch Johann Jakob Irle - Hamburg : Friederichsen, 1917 33. Landeskundliche Forschungen im
  • D Josh Feitelson IRL Dominik Funk DOM René Gardi CH Rollo Gebhard D Friedrich Gerstäcker D André Gide F Adolf GlaSbrenner D Johann Wolfgang Goethe D
  • 1925 1998 deutscher Schauspieler Irle Johann Jakob 1843 1924 deutscher Missionar in Deutsch - Südwestafrika Irle Lothar 1905 1974 deutscher Heimatforscher
  • FR Manfred Boden 1938 D Friedrich von Bodenstedt 1819 1892 D Johann Jakob Bodmer 1698 1683 D Henning Boëtius 1939 D Dirk Bogarde 1921 1999
  • Baumann Adolf Berdel Jakob Beyhl Joseph Bill Georg Birk Rupert Mathias Max Bittner Andras Blümm Johann Brandstätter Adalbert Braun Johann Peter Brendel Stephan


                                     
  • Jahrhunderts Karte der Grafschaft Bitsch Mitte des 17. Jahrhunderts Hermann Irle Die Festung Bitsch. In: Beiträge zur Landes - und Volkeskunde von Elsass - Lothringen
  • 2019 In: Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen LAGIS Katja Irle Geschichtswerkstatt erforscht Rolle der Landräte in der NS - Zeit. In: Lebendiges
  • AGON - Sportverlag, Kassel 2006, ISBN 3 - 89784 - 148 - 7. Jens Reimer PrüS Hrsg. Hartmut Irle Tore, Punkte, Spieler. Die komplette HSV - Statistik. Verlag Die Werkstatt
  • Lerno Johann Baptist Lerzer Georg Liebl Gabriel Löwenstein Friedrich Lutz Friedrich Mahla Wilhelm Martius Johann Mayer Michael Mayer Bernhard Mayr Jakob Mehling
  • FR Johann Friedrich Dücker 1826 1911 Gunter Dueck 1951 D Hans Peter Duerr 1943 D John von Düffel 1966 D Martin Duffy 1952 IRL Georges
  • 1941, 1942, 1943 Ernst Sontow in der Datenbank von weltfussball.de PrüS Irle Tore, Punkte, Spieler. Die komplette HSV - Statistik, Göttingen 2008, Seite
  • Jacob Wagenseil 1756 1839 Schriftsteller, Aufklärer und Publizist Georg Jakob Wagenseil 1773 1835 einer der Mitbegründer des Stadttheaters Kaufbeuren
  • 1953 D Hans Henny Jahnn 1894 1959 D John Jakes 1932 US Karl - Heinz Jakobs 1929 2015 D Roman Jakobson 1896 1982 RU Henry James 1843 1916 US
  • Augsburg - Oberhausen, in Erding die Eli Erdinger Lichtspiele Geheimrat - Irl - StraSe 4 und die Rathaus - Lichtspiele Landshuter StraSe 6 in München - Trudering
                                     
  • gegossen EisengieSerei Buschhütten ab dem 15. Jahrhundert WalzengieSerei Irle in Deuz 1847 heute WalzengieSerei in - dreherei Peipers in Siegen 1882 1927
  • 3 - 87822 - 109 - 6, S. 251 260. Axel Marburg, Dieter Schneider: Die Orgelbauer Rindt und Irle In: Hinterländer Geschichtsblätter. Jg. 86, Nr. 1 März 2007 S. 1, 2
  • Wirtschaftswissenschaftler, Politiker und Reichstagsabgeordneter 1974: Lothar Irle deutscher Schriftsteller und Heimatforscher 1976: David Munrow, englischer
  • römisch - katholischen Kirche 1905: Henry Fonda, US - amerikanischer Schauspieler 1905: Lothar Irle deutscher Heimatforscher und Schriftsteller 1906: Arturo Uslar Pietri, venezolanischer
  • John Boyne IRL 1971 Gillian Bradshaw USA, 1956 Christianna Brand GB, 1907 1988 Marc Brandel GB, 1919 1994 Herbie Brennan IRL 1940 Anita
  • zurückerhaltene Hofmark Altenerding wurde von den Grafen von Haag an Johann Jakob Fugger verkauft. Im Zuge des DreiSigjährigen Krieges eroberten, brandschatzten
  • 188 196. Zum Werkverzeichnis von Rindt und Irle siehe Axel Marburg, Dieter Schneider: Die Orgelbauer Rindt und Irle In: Hinterländer Geschichtsblätter - Jg
  • Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen 1622 1676 Jim Grimsley 1955 US Agnes - Marie Grisebach 1913 2011 D John Grisham 1955 US Johann Grob
  • StraSenrennen: Hannah Ludwig Junioren Zeitfahren: Jakob GeSner, Michael HeSmann Junioren StraSenrennen: Jakob GeSner, Michael HeSmann, Marius Mayrhofer, Felix
  • 1813 1863 Johann Peter Hebel 1760 1826 Jutta Hecker 1904 2002 Yael Hedaya 1964 Walter Hedemann 1932 2019 Markus Hediger 1959 Jakob Christoph

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →