Zurück

ⓘ Christian Iseli studierte Geschichte, Germanistik und Anglistik an der Universität Bern. Seit Abschluss des Studiums macht er Dokumentarfilme und arbeitet in de ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
                                     

ⓘ Christian Iseli

Christian Iseli studierte Geschichte, Germanistik und Anglistik an der Universität Bern. Seit Abschluss des Studiums macht er Dokumentarfilme und arbeitet in den Bereichen Schnitt und Kamera bei Spiel- und Dokumentarfilmen.

Als Professor für Filmgestaltung leitet Christian Iseli an der Zürcher Hochschule der Künste das Profil Dokumentarfilm im Studiengang Master of Arts in Film und verantwortet den Forschungsschwerpunkt Film am Institute for the Performing Arts and Film. Er ist Mitglied der Schweizer Filmakademie.

                                     

1. Filmografie

Filme als Regisseur

  • 2011 Das Album meiner Mutter Kinodokumentarfilm
  • 1988 Le Terroriste Suisse Kinodokumentarfilm
  • 1995 Der Stand der Bauern Kinodokumentarfilm
  • 1991 Grauholz Kinodokumentarfilm
  • 2006 Bauern zum Trotz Fernsehdokumentarfilm

Filme als Techniker

  • 2010: Zwerge Sprengen, Spielfilm von Christof Schertenleib: Schnitt/ zweite Kamera
  • 2006: Flanke ins All, Spielfilm von Marie-Louise Bless: Schnitt
  • 2007: Hunkeler macht Sachen, Spielfilm von Markus Fischer, 2007: Schnitt
  • 2000: Chaos, TV-Spielfilm der Sendereihe Tatort von Christof Schertenleib: Schnitt
  • 1995: Ruhe und Unordnung, Dokumentarfilm von Andreas Berger: Kamera
  • 2000: The Worlds of Mei Lang Fang, Dokumentarfilm von Mei Juin Chen: Kamera
  • 2004: Das Paar im Kahn, Spielfilm von Marie-Louise Bless: Schnitt
  • 2003: Lücken im Gesetz, Spielfilm von Christof Schertenleib: Schnitt
                                     

2. Auszeichnungen

  • 1988: Studienprämie EDI Le Terroroste Suisse
  • 1995: Zweiter Preis am Internationalen Dokumentarfilmfestival Pärnu, Estland Der Stand der Bauern
  • 1991: Dokumentarfilmpreis des Kantons Bern Grauholz
  • 1995: Dokumentarfilmpreis des Kantons Bern Der Stand der Bauern
  • 1988: Filmpreis des Kantons Bern Le Terroriste Suisse
  • 1991: Qualitätsprämie EDI Grauholz
  • 1995: Qualitätsprämie EDI Der Stand der Bauern
                                     

3. Sonstige Tätigkeiten

Seit 1988 Mitglied des Schweizerischen Regieverbandes FDS 1996–1998 Vorstandsmitglied. Ab 1996 bis 1998 war er Chefredaktor der Zeitschrift DOX Documentary Film Magazine. Außerdem war er von 1998 bis 2004 Mitglied der Filmkommission der Stadt Bern. Von der Stadt Bern bekam er ein New York Stipendium. Iseli war von 1998 bis 1999 Co-Leiter des internationalen "Independent Video-Workshop" der Pro Helvetia in Kairo, Gaza und Ramallah zusammen mit Gitta Gsell. 1999 stellte er eine thematische Gruppenausstellung des Kunstmuseums Bern und des Museums für Kommunikation, Bern aus, die Themen waren Pixel, Prints und Prigmente. Von 2001 bis 2008 war er Seminarleiter und Dozent für die Stiftung Focal Weiterbildungsinstitution der Schweizer Filmbranche


                                     
  • Iseli ist der Familienname folgender Personen: Christian Iseli 1957 Schweizer Filmemacher und Hochschullehrer Rolf Iseli 1934 Schweizer Maler
  • und Schriftsteller, geboren in Uetendorf Christian Pfister 1944 in Uetendorf Historiker Christian Iseli 1957 in Uetendorf Filmemacher Gottardo
  • Bernhard Nick Der Stand der Bauern Dokumentarfilmpreis Regie: Christian Iseli 1996 Besser und besser Filmpreis Regie: Alfredo Knuchel Norbert
  • Radfahrer. 11. August 1970, S. 6. Charly Schlott, Ernst Bretscher, Nik Iseli Swiss Cycling Schweizermeister. Nicht mehr online verfügbar. Archiviert
  • 1996 Alfred Haberpointner 1997 Kaspar Toggenburger 2000 und Rolf Iseli 2001 1996 würdigte sie den Psychiater Oscar Forel 1891 1982 in einer
  • Auszeichnungen, Festivalteilnahmen und Retrospektiven, Filme, Literatur Christian Iseli Filmwerkstatt Mitglieder: Klaus Wildenhahn. In: ifilm.ch. 30. März
  • Ernst Iselin ClauS, auch Ernst Iselie ClauS 9. Januar 1793 in Leipzig 26. Dezember 1864 war ein sächsischer Unternehmer. Als Textilfabrikant war
  • Neuen Realismus von Künstlern wie Marcel Broodthaers, Geula Dagan, Rolf Iseli Tadeusz Kantor, Charles Roller, Daniel Spoerri und Maria Helena Vieira
  • Fiammetta Troxler SUI 14: 49 80: Barblin Remund SUI 14: 49 81: Rea Iseli SUI 14: 50 86: Julia Millonig AUT 14: 52 87: Evelyne Dietschi SUI
  • Fachrichtung Film Dozentin für Dokumentarfilm. Der Dokumentarfilmer Christian Iseli leitet am Institute for the Performing Arts and Film IPF den Schwerpunkt
  • Plastische Perspektiven Teilnehmer: Dierk Berthel, Christian Bolt, Stephan Gruber, Nadja Iseli Corinna Krebber, C.W. Loth, Pascal Murer, Yue Ning


                                     
  • Hinterkappelen Natalie Imboden Grüne Bern Fritz Indermühle SP Schwarzenburg Jürg Iseli SVP Zwieselberg Harald Jenk SP Liebefeld Josef Jenni EVP Oberburg Ueli Jost
  • Pfahlbauten um die Alpen UNESCO - Welterbe Pfahlbaumuseum Lüscherz Sammlung Hans Iseli Lüscherz am Bielersee Federseemuseum, Bad Buchau Pfahlbaumuseum am Lago
  • Produktion Rolf Schmid Musik Christian Brantschen, Frank Gerber, Oli Hartung Kamera Philippe Cordey Schnitt Christian Iseli Besetzung László I. Kish: Detektivwachtmeister
  • Franz Gertsch 1930 Stefan Haenni 1958 Ferdinand Hodler 1853 1918 Rolf Iseli 1934 Johannes Itten 1888 1967 Maler und Kunstpädagoge Paul Klee 1879 1940
  • legendären Boxkampf gegen den Studenten Abraham David Christian der sich zu dieser Zeit Abraham David Christian - Moebuss nannte aus, den Beuys in drei Runden
  • deutscher Architekt und Politiker SPD MdHB Iseli Christian 1957 Schweizer Filmemacher Iseli Rolf 1934 Schweizer Maler und Grafiker Iselin
  • Heyer Perrefitte FDP Stefan Hofer Bern SVP Natalie Imboden Bern Grüne Jürg Iseli Zwieselberg SVP Stefan Jordi Bern SP Barbara Josi Wimmis SVP Marc Jost Thun
  • shuttle. DrivingToTheFuture - Internetblog, 13. November 2014 englisch Marc Iseli Autonome Minibusse auf dem ETH - Lausanne - Campus. Handelszeitung online Zürich
  • Studnicka 1936 1940 Hans Böhm 1943 1946 Severino Minelli 1946 1948 Willy Iseli 1948 1953 Theodor Lohrmann 1953 1955 Joksch Fridl 1955 1957 Ossi Müller
                                     
  • Hilton Gerhard Hoehme Rudolf Hoflehner Hans Hofmann I Yûichi Inoue Rolf Iseli J Robert Jacobsen Franz M. Jansen Guido Jendritzko Asger Jorn K Wassily
  • Marco Kurth Hallescher FC 1 0 10 Timo Rost 1. FC Nürnberg 3 1 11 Tobias Iseli VfB Stuttgart 2 0 12 Raphael Schäfer Hannover 96 13 Thorsten Schramm MSV
  • Berndt 1. FC Kaiserslautern 5 Tommasso Fontana SV Sandhausen 4 Tobias Iseli VfB Stuttgart 4 Marco Kurth Hallescher FC 4 Timo Rost 1. FC Nürnberg
  • Vincenco Scaglione Tobias Iseli Albert Streit 66. Sven Dale Michael Mayer - Vorfelder, Manuel Majunke Trainer: Christian Hocke Raphael Schäfer Fabian
  • Schlattinger SV Diepoldsau Ueli Rebsamen FG Elgg - Ettenhausen Pascal Iseli STV Wigoltingen Fabian Marthy SVD Diepoldsau Martin Dünner STV Wigoltingen
  • Pierre 13 Hybert Fabrice 7 Ikemura Leiko 4 Immendorf Jörg 4 Irazu Pello 5 6 Iseli Rolf 4 Isenrath Paul 3 Issa Iman 12 Iwai Shigeaki 6 Jackson Richard 10 Jacob
  • Dellsperger, Urs Dolder, Riccardo Fuhrer, Roland Gurtner, Renzo Holzer, Hansruedi Iseli Jaroslav Krupicka, Roland Meier, Herbert Messer, Pascal Nigg, Walter Nyffenegger

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →