Zurück

ⓘ George Heubel. George A. Heubel war ein deutscher Baseballspieler. Er spielte die Positionen des First Basemans und des Right Fielders. Er war der erste Deutsch ..



George Heubel
                                     

ⓘ George Heubel

George A. Heubel war ein deutscher Baseballspieler. Er spielte die Positionen des First Basemans und des Right Fielders. Er war der erste Deutsche, der professionell Baseball in der National League spielte.

Der in Preußen geborene Heubel debütierte 1871 bei den Philadelphia Athletics der National Association, einer frühen US-Profiliga für Baseball. Heubel bestritt in seiner ersten Saison 17 Spiele und erzielte dabei 23 Hits, 18 Runs und einen Batting Average von.307. Hierzu trug er dazu bei, dass die Athletics die NA-Meisterschaft mit 21-7 Spielen gewannen. In seiner zweiten Saison wechselte er zu den Washington Olympics, wo er nur noch fünf Spiele absolvierte und sein Batting Average auf.130 fiel. Danach beendete Heubel zeitweilig seine Karriere, bis er 1876 für die New York Mutuals der neugegründeten National League einem bis heute existierenden Teil des Major League Baseball ein kurzes Ein-Spiel-Comeback gab. Später arbeitete er noch eine Saison 1887 als Coach bei den Allentown Peanut Eaters in einer der Minor Leagues.

                                     
  • Karl - Georg Emil Heubel russisch Карл - Георгий - Эмилий Геибель Karl - Georgij - Emili Geibel bzw. Карл Георгиевич Геибель Karl Georgijewitsch Geibel 25. Septemberjul
  • Düsseldorfer Schule George Heubel 1849 1896 deutscher Baseballspieler Günther Heubel 1871 1945 deutscher Industrieller Hermann Eduard Heubel 1854 1907
  • Alexander Heubel auch Aleksandre Gejbel 9. April 1813 in Lemsal, Gouvernement Livland, Russisches Kaiserreich 22. Januar 1847 in Riga war ein
  • Johann Heinrich Heubel 25. Juli 1694 in Magdeburg begraben 6. Dezember 1758 in Hamburg war Jurist und Forscher für Literar - und Religionsgeschichte
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 223 224. Heidi C. Ebertshäuser:
  • der zu Zeiten des Königreichs PreuSen geborene deutsche Einwanderer George Heubel 1876 ein Spiel für die New York Mutuals der National League bestritt
  • Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 201. 
  • Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Band 17 37 Heubel bis Ingouf, unveränderter Nachdruck der Originalausgabe Leipzig 1924 und
  • Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 106. Commons: Johann Georg Hiltensperger  Sammlung von Bildern
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 310. Commons: Charles Hoguet 
                                     
  • Sachsen Caroline Heubel 20. Juni 1779 in Salzwedel, Provinz Sachsen 23. Juli 1856 in Trier, Rheinland die Tochter von Julius Heubel 1742 1818 und
  • Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 4 5. Commons: Georg Daniel Heumann  Sammlung von Bildern, Videos
  • Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 279. Commons: Oskar Georg Adolf Hoffmann  Sammlung von Bildern
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 93. Commons: Ignaz Hillenbrand 
  • Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 547 548. Kurt - Gerhard Klietmann: Hossauer, Johann George In: Neue Deutsche Biographie
  • Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 412. Holub, Georg In: Friedrich von Boetticher: Malerwerke
  • von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 113. Georg Gottfried Dehio, Julius Kohte: Handbuch der deutschen
  • Mathäus Höbel auch Matthias Höbel Heubel um 1540 in Eggen bei Martinszell nach 1605 war ein Baumeister und Architekt der deutschen Renaissance.
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924. Ulrike Kern: Die Bildhauerfamilie
  • Verkehrsfachmann Heubel Alexander 1813 1847 deutsch - baltischer Historien - und Porträtmaler der Düsseldorfer Schule Heubel George 1849 1896 deutscher
                                     
  • Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 581. mit weiteren Nachweisen Weitere Namensträger der Familie Howaldt Commons: Georg Ferdinand
  • Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 193. Dagmar Thoss: Georg Hoefnagel und seine Beziehungen zur Gent - Brügger
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 581. Commons: Hermann Heinrich
  • von Heubel ins Deutsche übersetzt. 1715 wurde er als auswärtiges Mitglied in die Königlich PreuSische Sozietät der Wissenschaften aufgenommen. Georg Andreas
  • Nordberg: Leben Carl des Zwölften Königs in Schweden deutsche Übersetzung von Heubel Band II, 1745. Leben Carls des Zwölften, Königs von Schweden. Auf Desselben
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 356. August Wiederspahn: Die Kronberger
  • bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924, S. 485. Kuratorium Meiningen Hrsg
  • Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 17: Heubel Hubard. E. A. Seemann, Leipzig 1924. Georg Kaspar Nagler: Heyd, Bildhauer in Hessencassel. In:
  • drittes Mal, nämlich Anna Winklhammer. Leopold Rotenburger wohnte zuerst im Heubel - Haus im Prüggen - Viertel einem Haus in der Nähe des so genannten Platzls
  • kaiserlich russischen Flotte und Gouverneur von Archangelsk Karl - Georg Emil Heubel 1838 1912 deutsch - baltischer Pharmakologe und Hochschullehrer an

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →