Zurück

ⓘ Andrij Holowko. Nach abgebrochener Ausbildung der Realschule ging Holowko 1915 auf die Kadettenschule in Tschuhujiw. Im gleichen Jahr, nach der Ausbildung, ging ..



Andrij Holowko
                                     

ⓘ Andrij Holowko

Nach abgebrochener Ausbildung der Realschule ging Holowko 1915 auf die Kadettenschule in Tschuhujiw. Im gleichen Jahr, nach der Ausbildung, ging er als Soldat an die Front des Ersten Weltkrieges und nahm an Gefechten bei Rawa-Ruska bei Lemberg teil. 1917, während der Oktoberrevolution, wurde er ins Revolutionäre Soldatenkomitee der Stadt Torschok gewählt. Nach Rückkehr in die Ukraine unterrichtete er an Dorfschulen. 1919 erschien sein erster Gedichtband "Samocvity".

Er kämpfte auf Seiten der Armee der Ukrainischen Volksrepublik für die ukrainische Unabhängigkeit. 1920 trat er freiwillig der Roten Armee bei. Während eines psychotischen Anfalls ermordet er seine Frau und seine sechsjährige Tochter und begab sich in psychiatrische Behandlung.

Mitte der 1920er Jahre wurde er Mitglied der literarischen Organisation "Pluh" und hatte in dieser Zeit seine kreativste Schaffensphase in der er unter anderem auch seine bekanntesten Werke "Burjan" und "Pylypko" veröffentlichte. Als Vertreter der Arbeiter- und Bauernliteratur waren seine Werke von Revolutionsromantik geprägt. Sie bedienen Charakteristika des sozialistischen Realismus.

Andrij Holowko starb am 5. Dezember 1972 in Kiew und wurde dort auf dem Baikowe-Friedhof beigesetzt.

                                     
  • Holowko polnisch Hołówko, englisch Holovko ist der Familienname folgender Personen: Andrij Holowko 1897 1972 ukrainischer Schriftsteller Tadeusz Hołówko
  • Oleksandr Dowschenko, Iwan Franko, Andrij Holowko Oles Hontschar, Myroslaw Irtschan, Mychajlo Kozjubynskyj, Andrij Malyschko, Leonid Perwomaiskyj Леонід
  • befanden sich unter anderem: Borys Antonenko - Dawydowytsch Mykola Baschan Andrij Holowko Oles Hontschar Jurij Janowskyj Oleksandr Kopylenko Олександр Іванович
  • Tjutjunnyk, weshalb dieser sich oft hier aufhielt und auch Oles Hontschar, Andrij Holowko und Jewhen Huzalo zu Besuch ins Dorf kahmen. Während des Zweiten Weltkrieges
  • Oktober 2019 Stand: 14. Oktober 2019 Serhij Beschenar Abwehr Olexandr Holowko Abwehr Wiktor Leonenko Angriff Oleh Luschnyj Abwehr Jurij Maximow
  • Wassylaschtschuk Hanna Weres Ганна Іванівна Верес Mychajlo Derehus Andrij Holowko Oleksandr Minkiwskyj Олександр Захарович Міньківський Karpo Trochymenko
  • Bildhauer Holowkina, Natalija 1975 ukrainische Badmintonspielerin Holowko Andrij 1897 1972 ukrainischer Schriftsteller Holowtschenko, Tetjana
  • 1903 1969 Opern - und Kammersänger Dmytro Hnatjuk 1925 2016 Opernsänger Andrij Holowko 1897 1972 Schriftsteller Iwan Hontschar 1911 1993 Bildhauer, Maler
  • Wissenschaftler 1934 2015 Oleksandr Kudrewytsch, Unternehmer 1952 Anatolij Holowko Unternehmer 1952 Petro Sabluk, Institutsdirektor 1941 Tetjana
  • Wjatscheslaw Kernosenko 5 Illja Blysnjuk 2 Abwehr: Andrij Nesmantschnyj 25 3 Olexandr Holowko 25 1 Jurij Dmytrulin 23 Wladyslaw Waschtschuk
                                     
  • 28 6 Serhij Fedorow 18 1 Andrij Nesmantschnyj 15 1 Jurij Dmytrulin 14 Goran Sablić 9 1 Olexandr Holowko 2 Ayila Yussuf 1 László
  • Goran Sablić 14 Olexandr Holowko 8 Wladyslaw Waschtschuk 5 Olexandr Radtschenko 1 Mittelfeld: Andrij Hussin 28 1 Tiberiu Ghioane
  • Oleksandr Schowkowskyj 15 Wjatscheslaw Kernosenko 15 Abwehr: Olexandr Holowko 22 Wladyslaw Waschtschuk 20 1 Jurij Dmytrulin 20 Ramiz Mammedow
  • Wassyl Dscharty Partei der Regionen Minister für Industriepolitik Anatolij Holowko KPU Minister für Arbeit und Soziales Mychailo Papijew Partei der Regionen
  • 1. Dynamo Kiew Tor: Oleksandr Schowkowskyj 25 Andrij Kowtun 9 Abwehr: Olexandr Holowko 31 Serhij Beschenar 28 5 Serhij Schmatowalenko
  • 57 pro Spiel Zuschauer 1.821.100 o 7588 pro Spiel Torschützenkönig Andrij Schewtschenko Dynamo Kiew Wyschtscha Liha 1997 98 Wyschtscha Liha 1999 2000
  • Oleksandr Schowkowskyj 26 Wjatscheslaw Kernosenko 4 Abwehr: Olexandr Holowko 29 1 Wladyslaw Waschtschuk 23 1 Jurij Dmytrulin 19 1 Oleh Luschnyi
  • 2 Abwehr: Oleh Luschnyi 28 2 Serhij Beschenar 29 2 Olexandr Holowko 23 1 Jurij Dmytrulin 18 1 Mykola Wolosjanko 7 1 Serhij Schmatowalenko
  • 19 Dmitryj Gulenkow 1 Abwehr: Mykola Turtschyneko 19 Olexandr Holowko 18 Ihor Wolkow 17 1 Vidmantas Vyšniauskas 15 Jurij Hetikow
  • US - amerikanischer Jazz - Trompeter, Sänger und Komponist 48 5. Dezember Andrij Holowko ukrainischer Schriftsteller 75 5. Dezember Mihkel Jürna estnischer Schriftsteller

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →