Zurück

ⓘ Wissenschaftliche Tagung, Geographie ..


                                               

Deutscher Kongress für Geographie

Der Deutsche Kongress für Geographie ist eine erstmals 1865 veranstaltete wissenschaftliche Konferenz von Geographen des deutschsprachigen Raumes. Der 61. Kongress für Geographie fand im September 2019 in Kiel statt, der nächste soll im Herbst 2021 in Frankfurt am Main veranstaltet werden. Die Initiative für den ersten Deutschen Geographentag 1865 in Frankfurt am Main ging von Otto Volger und August Petermann aus. Seit 1951 wird alle zwei Jahre von einer Universität des deutschsprachigen Raumes ein Deutscher Geographentag ausgerichtet. Von 1975 bis 1989 veranstalteten die Geographen der DD ...

                                               

Festival international de géographie

Das Festival international de géographie ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, in deren Mittelpunkt ein mit jeder Austragung wechselndes geographisches Thema steht. Es findet im Herbst, meist Anfang Oktober, im französischen Saint-Dié-des-Vosges statt. Dort entstand 1507 die Waldseemüller-Karte, auf der sich erstmals die Bezeichnung "America" findet. Das Programm besteht einerseits aus Podiumsdiskussionen und Fachvorträgen von Geographen, andererseits aus Filmen, Ausstellungen u. ä., sodass neben der Fachwelt auch die breite Öffentlichkeit angesprochen werden soll. Das Festival wu ...

                                               

Internationaler Geographischer Kongress

                                               

Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums

Das Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums ist eine von den deutschen Althistorikern Eckart Olshausen und Holger Sonnabend zusammen mit Ernst Kirsten initiierte und organisierte Veranstaltung zu interdisziplinären Themen rund um das Dachthema der antiken Historischen Geographie. Das Kolloquium ist eine öffentliche Veranstaltung. Seit 1981 werden in dreijährigen Zyklen Veranstaltungen abgehalten, in denen – in Ermangelung einer universitären Anbindung des Fachs und damit eines Lehrstuhls zur Historischen Geographie der Antike – Forschungsperspektiven zum Thema wiss ...

Wörterbuch

Übersetzung