Zurück

ⓘ Hopkins Holsey war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1835 und 1839 vertrat er den Bundesstaat Georgia im US-Repräsentantenhaus. ..



                                     

ⓘ Hopkins Holsey

Hopkins Holsey war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1835 und 1839 vertrat er den Bundesstaat Georgia im US-Repräsentantenhaus.

                                     

1. Werdegang

Hopkins Holsey besuchte die University of Virginia in Charlottesville. Nach einem anschließenden Jurastudium an der Litchfield Law School in Connecticut und seiner Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Hamilton Georgia in seinem neuen Beruf zu arbeiten. In seiner neuen Heimat bekleidete Holsey einige lokale Ämter. Für einige Jahre vertrat er das Hancock County im Repräsentantenhaus von Georgia. Später zog er in das Harris County.

Politisch war Holsey ein Anhänger von Präsident Andrew Jackson, dessen Demokratischer Partei er später beitrat. Nach dem Rücktritt des Kongressabgeordneten James C. Terrell wurde er bei der fälligen Nachwahl für den sechsten Sitz von Georgia als dessen Nachfolger in das US-Repräsentantenhaus in Washington, D.C. gewählt, wo er am 5. Oktober 1835 sein neues Mandat antrat. Nach einer Wiederwahl konnte er bis zum 3. März 1839 im Kongress verbleiben.

Nach seinem Ausscheiden aus dem US-Repräsentantenhaus zog Holsey nach Athens, wo er im Zeitungsgeschäft tätig wurde. Im Jahr 1852 strebte er erfolglos seine Rückkehr in den Kongress an. Danach zog er sich aus dem Zeitungsgeschäft zurück und arbeitete wieder als Rechtsanwalt. Hopkins Holsey starb am 31. März 1859 auf seinem Anwesen "Brightwater" in der Nähe des Ortes Butler.

                                     
  • Holsey ist der Familienname folgender Personen: Bernard Holsey 1973 US - amerikanischer Footballspieler Hopkins Holsey 1779 1859 US - amerikanischer
  • in Washington, D.C. gewählt, wo er am 4. März 1839 die Nachfolge von Hopkins Holsey antrat. Nach einer Wiederwahl konnte er bis zu seinem Tod am 2. Dezember
  • Juristin Victor Hopkins 1904 1969 US - amerikanischer Radrennfahrer William Hopkins 1793 1866 englischer Mathematiker und Geologe Hopkins Holsey 1779 1859
  • Politiker SPD MdL Holseter, Sturle 1976 norwegischer Skispringer Holsey Hopkins 1779 1859 US - amerikanischer Politiker Holshouser, James 1934 2013
  • W Thomas Glascock D Seaton Grantland D Charles Eaton Haynes D Hopkins Holsey D Jabez Young Jackson D George Welshman Owens D George W. Towns
  • Cleveland D ab dem 5. Oktober 1835 James C. Terrell bis zum 8. Juli 1835 Hopkins Holsey D ab dem 5. Oktober 1835 George W. Towns D bis zum 1. September
  • 1835 Demokrat James C. Terrell 4. März 1835 8. Juli 1835 parteilos Hopkins Holsey 5. Oktober 1835 3. März 1839 Demokrat Richard Wylly Habersham 4. März
                                     
  • US - amerikanischer Politiker 63 31. März Martin Hamuljak slowakischer Nationalerwecker, Linguist, Redakteur 69 31. März Hopkins Holsey US - amerikanischer Politiker 79

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →