Zurück

ⓘ Karl Holper war ein österreichischer Politiker und Seilermeister. Holper war von 1960 bis 1964 Mitglied des Bundesrates und von 1966 bis 1977 Abgeordneter zum B ..



                                     

ⓘ Karl Holper

Karl Holper war ein österreichischer Politiker und Seilermeister. Holper war von 1960 bis 1964 Mitglied des Bundesrates und von 1966 bis 1977 Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag.

                                     

1. Leben

Holper besuchte von 1925 bis 1929 die Volksschule Güssing und danach bis 1933 die Hauptschule Güssing. Er erlernte in der Folge bis 1936 den Beruf des Seilers und legte 1947 die Meisterprüfung ab. Zuvor hatte er von 1939 bis 1944 in der Wehrmacht gedient und war im Oktober 1944 schwer verwundet zurückgekehrt. Von 1947 bis 1966 war er als Seilermeister tätig, von 1966 bis 1976 war er Kaufmann.

                                     

2. Politik

Holper war von 1950 bis 1953 Gemeinderat und Vizebürgermeister von Güssing, danach wirkte er von 1953 bis 1959 als Bürgermeister. Zudem vertrat er die ÖVP Burgenland vom 7. Dezember 1960 bis zum 26. Mai 1964 als Mitglied des Bundesrates und war danach vom 27. April 1966 bis zum 27. Oktober 1977 Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag. Er hatte innerparteilich von 1947 bis 1977 die Funktion des Ortsparteiobmanns der ÖVP Güssing inne und war von 1956 bis 1977 Bezirksobmann des Österreichischen Wirtschaftsbundes im Bezirk Güssing.

                                     
  • Architekt Hieronymus Holper deutscher Goldschmied in Nürnberg Johann Holper 1949 österreichischer Gewerkschafter Karl Holper 1919 1997 österreichischer
  • Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holper Franz 1862 1935 deutscher Maler und Architekt Holper Hieronymus
  • Kirchengemeinde Holpe Hrsg. 100 Jahre Pfarrkirche St. Mariä Heimsuchung Holpe Festtage 20. 26. September 1999. Katholische Kirchengemeinde Holpe Holpe 1999
  • Bühne. Erst als er glaubt, sie reise ab, ist er bereit. Der abergläubische Holper hält Kranz tatsächlich für den ewigen Juden. Vor seinem Auftritt sieht Wilhelm
  • bietet als nächster Ort das Kirchdorf Holpe sie. Am StraSenkreuz mit den Abzweigungen nach Überholz und in Richtung Holpe bzw. nach Kohlberg und in Richtung
  • Ewald Peischl. 1984 1996 Karl Konrath SPÖ 1996 2002 Anton Fetz SPÖ 2002 2012 Otto Holper SPÖ seit 2012 Wolfgang Sodl SPÖ Karl Konrath 1941 ehemaliger
  • Herrlein 1962 in Regensburg Rechtsanwalt und Studentenhistoriker Franz Holper 1862 1935 Architekt und Maler Günther Holstein 1892 1931 Professor
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holness, Andrew
  • Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holfeld, Karl 1921 2009 deutscher Künstler Holfelder
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holk, Björn 1981
  • von Vestenhof Franz Holper Eugen Hönig Wilhelm von Kaulbach Emil Keyser Heinrich Kiel Hermann Koch Johannes KronfuS Wilhelm Leibl Karl Leipold Franz von


                                     
  • Landeshauptmann des Burgenlands Eduard Gager, Politiker NSDAP Karl Popofsich, Politiker NSDAP Wilhelm Holper 1929 1983 Kammeramtsdirektor und Politiker SPÖ
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holub, Achim 1966
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holwarda, Johann
  • 1967: Familje Lammers 2. Teil, Drei Szenen: De tweie Lamp, Ut de Kniep holpen De Hauptperson Regie: Hans Tügel 1967: Schatten vun güstern Regie:
  • Plakadiva in Gold für die beste AuSenwerbung des Jahres ausgezeichnet. Anne Holper Matthias Käther: DDR - Baudenkmale in Berlin, Berlin, VIA Reise Verlag, 2003
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holo, San 1990
  • Verteidigung: Othmar Russ, Michael Herzog Stürmer: Jim Boyd, Kurt Hilgarth, Emil Holper Bill Klatt, Max Moser, Manfred Nitsch, Herbert Platzer, Werner Schilcher
  • Goldschmieds aus. 1467 heiratete er Barbara Holper 1452 16. Mai 1514 die Tochter des Hieronymus Holper Binnen 25 Jahren gebar sie 18 Kinder, von
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Hole, Dave 1948
  • seinen neugeborenen Sohn in Holpe taufen, da in Waldbröl kein katholischer Geistlicher vorhanden war Taufbuch der kath. Pf. Holpe Personenstandsarchiv Brühl
  • 1967: Familje Lammers 2. Teil, Drei Szenen: De tweie Lamp, Ut de Kniep holpen De Hauptperson Regie: Hans Tügel 1967: De Nixenkomödie Regie: Hermann
  • Universitäten Leipzig und Jena. Franz Holper 1862 1935 Maler und Architekt. Friedrich Grützmacher 1866 1919 Cellist. Karl Behlert 1870 1946 Baumeister
                                     
  • bevor er wegen Irreligiosität entlassen wurde. 1849 bis 1853 wirkte Georg Hölper 1853 bis 1858 Adam Gauschemann als Lehrer. Gauschemann veröffentlichte
  • Holpe bei Morsbach, nageln die Kirchentüre zu und überfallen den evangelischen Praktikanten 1566: Der Saynische SchultheiS von Morsbach, der in Holpe
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Holsboer, Florian
  • 1911 gehörte das Gebäude zur Brauerei Holper Langheinrich. Die Besitzer Karl Langheinrich und Fritz Holper wohnten zu dieser Zeit selbst im Gebäude
  • 312: Waldbröl Bröl Nümbrecht Bielstein Ründeroth 340: Waldbröl Holpe Morsbach 342: Waldbröl Schladern Rosbach 343: Waldbröl Helten
  • 1967: Familje Lammers 2. Teil, Drei Szenen: De tweie Lamp, Ut de Kniep holpen De Hauptperson Regie: Hans Tügel 1967: De Arvschopp Regie: Günter
  • Hold  Hole  Holf  Holg  Holi  Holj  Holk  Holl  Holm  Holn  Holo  Holp Holr  Hols  Holt  Holu  Holv  Holw  Holy  Holz Hold, Alexander

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →