Zurück

ⓘ Joseph Isherwood. Sir Joseph William Isherwood, 1. Baronet war ein britischer Schiffsingenieur. Isherwood entwickelte unter anderem das Isherwood System und die ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Joseph Isherwood
                                     

ⓘ Joseph Isherwood

Sir Joseph William Isherwood, 1. Baronet war ein britischer Schiffsingenieur. Isherwood entwickelte unter anderem das Isherwood System und die Arcform.

                                     

1. Geschichte

Isherwood wurde 1870 in Hartlepool als Sohn eines Gemüsehändlers geboren. Nach dem Besuch der Schule begann er im Alter von 15 Jahren eine Lehre als Schiffszeichner in der Zeichenabteilung der örtlichen Werft Edward Withy & Co. Nach gut zehn Jahren bei Withy nahm er 1896 eine Stelle als Schiffsbesichtiger bei der Klassifikationsgesellschaft Lloyd’s Register of Shipping an. Während dieser Tätigkeit entwickelte er das Isherwood-System. Das System sieht ein starkes Längsspantensystem vor, das zu einer erhöhten Steifheit des Schiffsrumpfs entlang der Längsachse führt. Dank des 1906 zum Patent angemeldeten Isherwood-Systems konnten Anfang des 20. Jahrhunderts unter anderem wesentlich größere Tanker gebaut werden.

Nachdem er 1907 Lloyds verlassen hatte, um in den Vorstand der Werft Robert Craggs & Sons in Middlesbrough einzutreten, zog er bald darauf weiter nach London, wo er sich als Schiffskonstrukteur niederließ. Nachdem im August 1908 das erste Schiff nach dem Isherwoods System gebaut worden war, setzte seine Idee sich weithin durch.

Am 23. Juni 1921 wurde Joseph Isherwood in Anerkennung seiner Verdienste um die Schiffsentwicklung der erbliche Adelstitel Baronet, of Ruggleswood in the Parish of Chislehurst and the County of Kent, verliehen. Im Jahr 1933 führte er noch die Arcform ein, das System setzte sich jedoch aufgrund seiner schlechteren Seegangs- und Handlingeigenschaften, sowie der ungünstigeren Raumausnutzung verbunden mit dem erheblich größeren Bauaufwand nicht durch. Sir Joseph Isherwood starb 1937 an einer Lungenentzündung. Seinen Adelstitel erbte sein Sohn William Isherwood als 2. Baronet.

                                     
  • durchlaufenden Längsverbänden. Das 1908 patentierte, nach seinem Erfinder Joseph Isherwood benannte System machte Anfang des 20. Jahrhunderts den Bau wesentlich
  • Rugby - Spieler James Lawrence Isherwood 1917 1988 britischer Künstler Jean Isherwood 1911 2006 australische Malerin Joseph Isherwood 1870 1937 britischer
  • nachdem Sir Joseph Isherwood 1907 Direktor der Werft wurde, lief im August 1908 der Tanker Paul Paix, das erste Schiff nach dem Isherwood - System, vom
  • Die Arcform, auch Arc - Form englisch: Bogenform war eine 1932 von Joseph Isherwood patentierte Rumpfform für Stückgutschiffe, bei welchem, der Schiffsboden
  • von drei Arcform - Schiffen nach Entwürfen des Schiffsingenieurs Sir Joseph Isherwood Der Rumpfquerschnitt ähnelte einem der Form eines Weinfasses. Die
  • km und der Flughafen Newcastle etwa 60 km von Hartlepool entfernt. Joseph Isherwood 1870 1937 Schiffsingenieur Reg Smythe 1917 1998 Cartoonist und
  • Arctees, eines der ersten beiden Arcform - Schiffe nach den Patenten von Joseph Isherwood Ab Mitte der 1930er Jahre verbesserte sich das Wirtschaftsklima zusehends
  • Nathaniel Hawthorne, Joseph Heller, Christopher Hitchens, Russell Hoban, Christopher Hope, Michael Innes, Christopher Isherwood John Maynard Keynes
  • 1923 in einem Holzschnitt namens Gruppenbildnis Edenbar Christopher Isherwood schildert in seinen Berlin Stories ein Gespräch mit dem deutschen Flieger
  • und Leichter. Die Richardson, Duck Co. wurde Lizenzempfänger für das Isherwood System, einem Patent über das Längsspantensystem bei Schiffsrümpfen. Die
                                     
  • erhoben Zu dieser Zeit in Deutschland wurde er ein Freund von Christopher Isherwood von Macspaunday - Mitglied Louis MacNeice sowie Cecil Day Lewis und dem
  • durch seine Freundschaft mit den Schriftstellern W. H. Auden, Christopher Isherwood und Stephen Spender von Bedeutung, die ihn als mehr oder minder fiktionalisierte
  • Sergej Eisenstein und Charlie Chaplin auch Arnold Schönberg, Christopher Isherwood Hanns Eisler, Bertolt Brecht, Max Reinhardt und Thomas Mann. In den 1930er
  • Ende der 1920er Jahre in einer Pension in der MotzstraSe. Christopher Isherwood 1904 1986 Schriftsteller, wohnte von 1929 bis 1933 in der NollendorfstraSe
  • Reinbek 1975 Georgette Heyer: Der Tote am Pranger, Reinbek 1976 Christopher Isherwood Leb wohl, Berlin, Hamburg 1949 Rona Jaffe: Die gefährlichen Jahre, Reinbek
  • Archiviert vom Original am 6. März 2011. Abgerufen am 12. August 2010. Charles Isherwood The Castle. In: Variety, 17. Januar 2002. Steven Oxman: Tartuffe Theater
  • Eine zauberhafte Nanny Regie: Kirk Jones Die subtile Verfilmung des Isherwood - Stoffes A Single Man von 2009 durch Tom Ford brachte ihm als George Falconer
  • Die 10er Auswahl 2019. Abgerufen am 25. Juli 2019. Charles Isherwood Charles Isherwood To You, the Birdie In: Variety. 26. Februar 2002, abgerufen
  • Hommes Wind, Sand und Sterne Der britische Schriftsteller Christopher Isherwood veröffentlicht den autobiographischen Roman Goodbye to Berlin. Von Georges
  • autobiografisch angelehnte Roman Leb wohl, Berlin des britischen Autors Christopher Isherwood der zweieinhalb Jahre in der NollendorfstraSe 17 wohnte, wo ein GroSteil


                                     
  • August: Albert Skira, Schweizer Verleger 1973 26. August: Christopher Isherwood englisch - amerikanischer Schriftsteller 1986 11. September: Kurt Karl
  • Musik studieren kann. Goodbye to Berlin, Kurzgeschichten von Christopher Isherwood Deutschland USA 1939 Heimliche Freundschaften Les Amitiés particulières
  • Oliver Bischof, Willem van den Brink, Martin Fierz, Harald Gnewuch, Henna Isherwood Markus Kasper, Andreas Knecht, Thomas Krinke, Axel Zerrath: Geräte zur
  • Abel, deutscher Wirtschaftshistoriker 1985 26. August: Christopher Isherwood englisch - amerikanischer Schriftsteller 1986 26. August: Michel Vieuchange
  • Jimmy Rushing, US - amerikanischer Blues - und Jazzsänger 1904: Christopher Isherwood britischer Schriftsteller 1904: Michel Vieuchange, französischer Abenteurer
  • Iremonger IRL John Irving USA Washington Irving USA Christopher Isherwood GB USA Kazuo Ishiguro GB Arturo Islas USA Alan Isler GB USA Frances
  • Christopher Marlowes Doctor Faustus. 1942 heirateten Anthony Burgess und Lynne Isherwood Er diente danach zunächst beim Royal Army Medical Corps und lieS sich
  • 1913 1973 John Irving 1942 Washington Irving 1783 1859 Christopher Isherwood 1904 1986 Helen Hunt Jackson 1831 1885 Shirley Jackson 1916 1965
  • Bloomsbury, London 1998, ISBN 0 - 7475 - 4050 - 0 zusammen mit Christopher Isherwood dieser Text wurde erst 1997 entdeckt Jakob der Heiler. List - Taschenbuch - Verlag
  • Lynott, irischer Bassist und Sänger 1949 04. Januar: Christopher Isherwood englisch - amerikanischer Schriftsteller 1904 05. Januar: Ilmari Salminen

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →