Zurück

ⓘ Felix Hettner war ein Sohn des Literatur- und Kunsthistorikers Hermann Hettner und dessen erster Frau Marie von Stockmar. Er studierte an der Universität Leipzi ..



Felix Hettner
                                     

ⓘ Felix Hettner

Felix Hettner war ein Sohn des Literatur- und Kunsthistorikers Hermann Hettner und dessen erster Frau Marie von Stockmar. Er studierte an der Universität Leipzig und der Universität Bonn. Auf Anregung seines Lehrers Franz Bücheler erstellte er einen Katalog der lokalen archäologischen Funde im Museum der Universität Bonn, an der er 1877 mit De Iove Dolicheno promoviert wurde.

Mit nur 26 Jahren wurde er 1877 zum Gründungsdirektor des Provinzialmuseums Trier, des heutigen Rheinischen Landesmuseums Trier, berufen, das aus der Vereinigung mehrerer älterer Sammlungen entstand. 1889 konnte Hettner einen Neubau für das Museum einweihen.

Hettner, der zu seiner Zeit als der führende Archäologe Westdeutschlands galt, führte zahlreiche Ausgrabungen in Trier und im Trierer Raum z. B. Tempelbezirk des Lenus Mars auf dem Martberg, Grabdenkmäler von Neumagen durch.

Auf Anregung Theodor Mommsens wurde Hettner archäologischer Leiter der 1892 einsetzenden Erforschung des Obergermanisch-Rätischen Limes durch die Reichs-Limeskommission. Insbesondere war er für die Ausgrabungen der Limes-Kastelle zuständig und einer der Herausgeber des "Limeswerks" Der obergermanisch-raetische Limes des Roemerreiches. 1898 übernahm er wieder die Leitung des Trierer Museums.

Felix Hettner war 1882 Mitbegründer und bis zu seinem Tod Mitherausgeber der Westdeutschen Zeitschrift für Geschichte und Kunst.

                                     

1. Schriften Auswahl

  • Katalog des Königlichen Rheinischen Museums Vaterländischer Alterthümer bei der Universität Bonn. Cohen, Bonn 1876.
  • Drei Tempelbezirke im Trevererlande. Lintz, Trier 1901.
  • Illustrierter Führer durch das Provinzialmuseum in Trier. Lintz, Trier 1903.
  • De Iove Dolicheno. Dissertation Universität Bonn 1877.
  • Die römischen Steindenkmäler des Provinzialmuseums zu Trier. Lintz, Trier 1893. dilibri
  • Mithrsg.: Der obergermanisch-raetische Limes des Roemerreiches. Petters, Berlin 1894–1938.
                                     
  • Marie geb. Stockmar 1827 1856 Elisabeth Hettner Georg Hettner 1854 1914 deutscher Mathematiker Felix Hettner 1851 1902 Archäologe aus 2. Ehe mit
  • Unternehmer, Gründer der Bohrmaschinenfabrik Hettner Felix Hettner 1851 1902 deutscher Archäologe Franz Hettner 1863 1946 Verwaltungsjurist, sächsischer
  • Abgeordnete Franz Hettner Halbbrüder aus der ersten Ehe seines Vaters waren der Archäologe Felix Hettner und der Mathematiker Georg Hettner Hettner war der erste
  • obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches, Hrsg.: Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Abt. B, Bd. 3, Petters, Heidelberg 1896 Das Kastell
  • bei Hettner arbeiten. Nach Kriegsende 1945 wurde ein Teil des Betriebes enteignet und demontiert. Nach dem Tode von Grete Hettner 1968 wurde Felix Leber
  • bayerischen Vor - und Frühgeschichte. Das Kastell Pfuenz. In Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  • Gebr. Mann, Berlin 1993, ISBN 3 - 7861 - 1701 - 2, S. 134. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches Abt
  • Auflage, Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0, S. 301. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  • München 2006, ISBN 3406480187, S. 65. Kurt Stade in: Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  • strategisches Verständnis etc. Ferner war er neben Ernst Fabricius und Felix Hettner Mitherausgeber des dreizehnbändigen Limeswerks. Von Sarwey erlag einem
  • Leiter der Untersuchungen war bis 1898 der Trierer Museumsdirektor Felix Hettner Die Arbeiten der Kommission waren äuSerst ergiebig und zogen sich vor
  • Miltenberg am Main bis zum Haghof bei Welzheim. In: Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
                                     
  • 1898 1902: Felix Hettner unterbrochen durch die Tätigkeit in der Reichs - Limeskommission 1892 1898: Hans Lehner, kommissarisch für Felix Hettner 1902 1905:
  • Gross - Krotzenburg Die Streckenbeschreibung. In: Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches Abt
  • Alterthums - Vereins 6 1863. Stuttgart 1863, S. 16. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  •  72 83. Grabungsberichte der Reichs - Limeskommission: Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Römerreiches Abt
  • obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches Hrsg. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Abteilung B, Band 1 1903: Das Kastell Heddesdorf
  • Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0, S. 142 145. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Römerreiches Abt
  • ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0, S. 106 108. Robert Bodewig in: Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarweyw Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches:
  • Donau. Gebr. Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0 Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey: Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches:
  • Auflage, Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 786 - 12347 - 0, S. 304 Ernst Fabricius, Felix Hettner und Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des
  • Auflage, Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 786 - 12347 - 0, S. 300 Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches


                                     
  • Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0, S. 142 145. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Römerreiches Abt
  • Auflage, Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 786 - 12347 - 0, S. 315 Ernst Fabricius, Felix Hettner und Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des
  • Thibert Roland Hettner 1905 1978 Maler und Keramiker Sabine Hettner 1907 1985 Malerin Otto Gustav Grahl 1839 1875 Architekt Felix Grahl 1841 1842
  • obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches. Hrsg. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Abteilung B, Band 5, Kastell Nr. 46b 1903 Dietwulf
  • 77 N, 9 38 6, 62 O48.8846583333339.6351722222222. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  • erhielt 1964 ein neues Geläute mit vier Glocken. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  •  Auflage, Theiss, Stuttgart 1987, ISBN 3 - 8062 - 0496 - 9. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Das Kleinkastell Sindringen. In: Der
  • Hrsg. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Abteilung B, Band 3 Kastell Nr. 36 1900 Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey: Der

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →