Zurück

ⓘ Gerhard Hettner. Gerhard Georg Hettner war Doktorand bei Heinrich Rubens in Berlin und wurde dort 1918 mit einer Arbeit Über das ultrarote Absorptionsspektrum d ..



                                     

ⓘ Gerhard Hettner

Gerhard Georg Hettner war Doktorand bei Heinrich Rubens in Berlin und wurde dort 1918 mit einer Arbeit Über das ultrarote Absorptionsspektrum des Wasserdampfes promoviert; er war letzter Träger des Dr Elsa-Neumann-Preises. 1922 verfasste er einen Nachruf auf seinen Doktorvater.

Im Jahre 1935 wurde Hettner als Ordinarius für Theoretische Physik an die Friedrich-Schiller-Universität Jena berufen.

1945 wurde Hettner mit seiner Familie durch die amerikanische Besatzungsmacht nach Heidenheim/Brenz gebracht.

1952 war Hettner in einer Satzungskommission der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.

Gerhard Hettner leitete von 1947 bis 1961 das Institut für Theoretische Physik der Technischen Universität München. Unter seiner Leitung wurde in diesem Bereich Forschung in den Bereichen Quantenstatistik, Thermodynamik, Festkörperphysik, Molekularoptik IDM und theoretische Plasmaphysik betrieben.

                                     
  • gewählt. 1904 wurde er zum Geheimen Regierungsrat ernannt. Sein Sohn war Gerhard Hettner Photographie Volltext der Dissertation, mit Vita. Amtliche Mitteilungen
  • deutscher Richter Georg Hettner 1854 1914 deutscher Mathematiker Gerhard Hettner 1892 1968 deutscher Physiker Hermann Hettner 1821 1882 deutscher
  • kernphysikalischen Thema und wurde noch im selben Jahr als Nachfolger von Gerhard Hettner auf die ordentliche Professur für Theoretische Physik berufen. Von
  • 1863 1946 deutscher Politiker und Richter Hettner Georg 1854 1914 deutscher Mathematiker Hettner Gerhard 1892 1968 deutscher Physiker, Leiter des
  • Reststrahlmethode die er unter Heinrich Rubens begann und die nach dessen Tod von Gerhard Hettner betreut wurde. Danach wurde er Assistent am Physikalischen Institut
  • Berlin. Zu seinen Schülern gehören Gustav Hertz, Marianus Czerny und Gerhard Hettner und zu den Privatdozenten und Assistenten an seinem Institut zählten
  • fünf Monate alt Anna Grahl 1838 1897 1865 Hermann Hettner Literaturwissenschaftler Alfred Hettner 1859 1941 Geograph 1899 Bertha Rohde 1879 1902
  • Donau. Gebr. Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0 Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey: Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches:
  • die verfallene Familiengrabstätte Hettner in der unter anderem der Professor für Kunstgeschichte Hermann Hettner seine letzte Ruhe gefunden hatte, zu
  • Vischer in: Sprengel, S. 206, 9. Z.v.o. Hermann Hettner in: Sprengel, S. 209, 9. Z.v.u. Hermann Hettner in: Sprengel, S. 212, 17. Z.v.o. Hugo von Hofmannsthal
  • 1, S. 235. Keller an Hettner 16. September 1850, Gesammelte Briefe, Bd. 1, S. 330. Baechtold, Bd. 2, S. 15 Keller an Hettner 29. Mai 1850, Gesammelte
                                     
  • Hermann Hettner Bernhardi, August Ferdinand. In: Allgemeine Deutsche Biographie ADB Band 2, Duncker Humblot, Leipzig 1875, S. 458 f. Gerhard Burckhardt: Bernhardi
  • Gute Leiter der Ortsgruppe Martin Hänisch Mitglied seit 1929 Roland Hettner Erhard Hippold Gussy Hippold - Ahnert Eugen Hoffmann Mitbegründer Werner
  • Literatur an den Universitäten Heidelberg und Leipzig. Die Geographen Alfred Hettner und Josef Partsch sowie der Nationalökonom Eberhard Gothein hatten als
  • Mann, Berlin 2000, ISBN 3 - 7861 - 2347 - 0, S. 194f. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches
  • obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches Hrsg. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Abteilung B, Band 5, Kastell Nr. 62a 1937 Aedium
  • 1821 1901 Karl Heinemann 1857 1927 Hans Henning 1874 Karl Herzog Hermann Hettner 1821 1882 Joseph Hillebrand 1788 1871 Franz Hirsch Franz Horn 1781 1837
  • Cassel Herbert Ebersbach Z Hermann Glöckner Z Otto Griebel Z Roland Hettner Eugen Hoffmann Z Willy Jahn 1898 1973 Z Wilhelm Lachnit Z Hermann
  • geprägte Literaturhistoriker Karl Rosenkranz, Robert Eduard Prutz, Hermann Hettner Rudolf Haym der Romantischen Schule wichtige Impulse und Anregungen
  • Partsch Gold Fritz Machatschek, Walther Penck Silber 1928: Alfred Hettner Gold Bjorn Helland - Hansen, Lauge Koch, Harald U. Sverdrup, Hubert Wilkins
  • der Vierzehner zu denen u. A. die Literaturwissenschaftler Hermann Hettner und Robert PrölS gehörten. Biedermann starb 1903 in Dresden und wurde auf
                                     
  • Bertha 1878 1902 die spätere Ehefrau des Heidelberger Geographen Alfred Hettner Erwin jun. 1881 1915 seit 1910 Privatdozent für Pharmakologie an
  • diverse Schulen der anthropogeographischen Traditionen in Deutschland Hettner Bobek in den Vereinigten Staaten von Amerika und auch in England auf
  • zunächst bei den Professoren Ferdinand Dorsch, Otto Gussmann und Otto Hettner schlieSlich als Meisterschüler mit eigenem Atelier bei Oskar Kokoschka
  • Nach Börne 1825 wird das enge Glück eines Deutschen beschrieben. Hettner hebt 1870 in dem Text die köstlichen kleinen Genrebilder hervor. Das
  • Blache 1845 1918 geprägte Konzept des Possibilismus sowie die von Alfred Hettner 1859 1941 formulierte Chorologie gegenüber. Einzelne Fachvertreter wie
  • Gute Leiter der Ortsgruppe Martin Hänisch Mitglied seit 1929 Roland Hettner Erhard Hippold Gussy Hippold - Ahnert Eugen Hoffmann Mitbegründer Werner
  • Zugmantel. Saalburg - Jahrbuch 29, 1972, S. 5 112. Ernst Fabricius, Felix Hettner Oscar von Sarwey Hrsg. Der obergermanisch - raetische Limes des Roemerreiches Abt
  • allerdings noch zu Passarges Lebzeiten eine heftige Gegnerschaft in Alfred Hettner der anstelle einer vergleichenden Landeskunde eine Stufenleiter von Individualräumen
  • Komponisten Ludwig van Beethoven Marmorbüste des Museumsdirektors Felix Hettner 1851 1902 Biographisches Künstler - Lexikon, Leipzig 1882 Ulrike Helbig:

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →