Zurück

ⓘ Musik ..


                                               

Geschichte der Musik

Die Geschichte der Musik umfasst unter anderem die Entwicklung des Gesangs und der Melodie, des Rhythmus, der Musikinstrumente, des Zusammenklangs und der Mehrstimmigkeit, der Harmonik und die Entwicklung der Schriftlichkeit und Vervielfältigung. Außerdem entwickelte die Musik eine Vielfalt von Darstellungsarten, Stilen und Ästhetik.

                                               

Rockmusik

Rockmusik, kurz auch Rock, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B. Beatmusik und Blues entwickelt haben. Viele Genres innerhalb der Rockmusik werden mit einzelnen Jugendkulturen identifiziert.

                                               

Popmusik

Popmusik bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, dem Folk, aber auch dem Jazz entstand. Sie wurde von den Beatles fortgeführt, ab Beginn der 1970er Jahre von ABBA und ab den 1980er Jahren beispielsweise von Madonna oder Michael Jackson geprägt. Sie gilt seit den 1960er Jahren als international etablierte Variante angloamerikanischer Musik, die im Kontext jugendlicher Subkulturen entstand und inzwischen zumeist auf Grundlage der Praxis und Erkenntnisse aus der Elektronischen Musik aufbereitet und massenmedial verbreitet wird. Es wird zwi ...

                                               

Ensemble (Musik)

Eine kleinere Gruppe von Ausführenden wird häufig als Ensemble bezeichnet. Es gibt reine Vokalensembles, reine Instrumentalensembles und gemischte Ensembles. Kennzeichnend für ein Ensemble ist die vergleichsweise hohe Eigenverantwortlichkeit und Kompetenz aller beteiligten Personen, die sich meistens in solistischer Besetzung jedes einzelnen Parts ausdrückt. Im Gegensatz dazu stehen große Klangkörper wie das Orchester und der Chor. Viele Chöre tragen trotz der Abgrenzung die Bezeichnung Vokal-Ensemble im Namen. Ensembles haben häufig keinen speziellen Dirigenten, sondern werden von einem M ...

                                               

Musikinstrument

Ein Musikinstrument ist ein Gegenstand, der mit dem Ziel konstruiert oder verändert wurde, Musik zu erzeugen. Im Prinzip kann jeder Gegenstand, der Töne oder auch nur Geräusche hervorbringt, als Musikinstrument dienen, jedoch wird der Ausdruck normalerweise nur für solche Gegenstände verwendet, die zu diesem Zweck hergestellt oder verändert wurden. Manchmal wird auch die menschliche Stimme als Musikinstrument bezeichnet.

Musik
                                     

ⓘ Musik

  • Musik oder Musík steht für: Musik von Menschen organisierte Form von Schallereignissen Musík Moldau Nebenfluss der Moldau in Tschechien Musik ist
  • Neue Musik engl. new music, frz. nouvelle musique ist der Sammelbegriff für eine Fülle unterschiedlicher Strömungen der komponierten westlichen Kunstmusik
  • Bei der Aufteilung von Musik in E - und U - Musik ernste Musik und Unterhaltungsmusik handelt es sich um ein Klassifikationsschema zur Bewertung von musikalischen
  • Als Musik der Romantik Romantik von altfranzösisch romance Dichtung Roman bezeichnet man die vorherrschende Stilrichtung der Musik des 19. Jahrhunderts
  • auch weltliche Musik Dieser Artikel behandelt hauptsächlich die religiös geprägte Musik weitere Angaben zu weltlicher jüdischer Musik finden sich unter
  • Elektronische Musik bezeichnet Musik die durch elektronische Klangerzeuger hergestellt und mit Hilfe von Lautsprechern wiedergegeben wird. Im deutschen
  • Traditionelle afrikanische Musik ist eine unscharfe Bezeichnung für die in schwarzafrikanischen Ländern gespielte Musik die als nicht oder nur gering
  • Islamische Musik ist eine vokale oder instrumentale Musik die in einem engeren Sinn mit der religiösen Praxis des Islam oder in einem weiteren Sinn mit
  • Die Geschichte der Musik umfasst unter anderem die Entwicklung des Gesangs und der Melodie, des Rhythmus, der Musikinstrumente, des Zusammenklangs und
  • Als Geistliche Musik oder Religiöse Musik bezeichnet man im Gegensatz zur Weltlichen Musik solche, die für religiöse Anlässe oder mit einem religiösen
                                     
  • Die Bezeichnung klassische Musik kann je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen haben. Meistens sind im deutschen Sprachraum damit jedoch die vorherrschenden
  • Als Musik des Impressionismus bezeichnet man eine Stilrichtung der Musik ungefähr von 1890 bis 1920, deren impulsgebender Hauptvertreter der französische
  • Musik Musik da wackelt die Penne ist eine deutsche Filmkomödie, die im Sommer 1970 unter der Regie von Franz Antel in der österreichischen Stadt Gmunden
  • Die Hochschule für Musik und Tanz Köln ist eine der gröSten Musikhochschulen Europas und befindet sich in der Kölner Altstadt - Nord. Sie ist auch unter
  • Iranische Musik umfasst die Kunstmusiktradition der Persischen Musik in Iran, deren Ursprünge in der vorislamischen, sassanidischen Zeit Anfang 3. bis
  • Die Musik des Altertums ist die Musik der frühen Hochkulturen nach dem Ende der Urgeschichte. Für den antiken Mittelmeerraum reicht diese Periode bis
  • Die als Musik der Roma oder Zigeunermusik häufig auch englisch mit Gipsy music bezeichneten Musiken sind so unterschiedlich, wie die Lebens - und Kulturräume
  • Die Hochschule für Musik Theater und Medien Hannover HMTMH ist eine künstlerisch - wissenschaftliche Hochschule in Hannover mit Promotions - und Habilitationsrecht
  • Die Musik der Türkei weist als Nachfolger des multikulturellen Osmanischen Reiches und ihrer geographischen Lage als Kreuzungspunkt der Kulturen eine
                                     
  • Bedeutung zunächst die Ausführung einer Komposition durch einen oder mehrere Musiker in öffentlicher Aufführung oder als Tonaufzeichnung. Daneben gibt es die
  • Das Rheingau Musik Festival zählt zu den gröSten Musikfestivals Europas und wurde 1987 von Michael Herrmann gegründet, der bis heute Intendant und Geschäftsführer
  • New Age bezeichnet in der Musik eine Gattung, die Inspiration, Entspannung und Optimismus fördern soll. New - Age - Musik wird beim Yoga, Lesen sowie bei
  • Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mdw ist eine österreichische Universität mit Sitz im III. Wiener Gemeindebezirk LandstraSe
  • Elektroakustische Musik bezeichnet Neue Musik die sich Verfahren der elektronischen Klangproduktion bedient oder elektronisch transformiert wurde. Der
  • Die Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar ist eine Musikhochschule in Weimar. Das von dem Architekten Anton Georg Hauptmann errichtete Fürstenhaus Weimar
  • Die staatliche Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin HFM wurde 1950 gegründet und ist eine der führenden Musikhochschulen Europas. Die in Berlin - Mitte
  • Afroamerikanische Musik ist eine Sammelbezeichnung für diejenigen Musikkulturen Süd - Nord - und Mittelamerikas einschlieSlich der Karibik, die stark von
  • Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm
  • Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg HfMT Hamburg ist eine Kunsthochschule in Hamburg. Mit rund 1300 Studierenden ist sie eine der groSen musisch
  • Deutsche Musiker Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Musik die sich seit der Vorklassik im Gebiet des heutigen Deutschland und, teilweise schwer

Wörterbuch

Übersetzung