Zurück

ⓘ Robert-Gradmann-Medaille. Die Robert-Gradmann-Medaille wurde aus Anlass des 100. Geburtstages des Botanikers und Geographen Robert Gradmann im Jahr 1965 gestift ..


                                     

ⓘ Robert-Gradmann-Medaille

Die Robert-Gradmann-Medaille wurde aus Anlass des 100. Geburtstages des Botanikers und Geographen Robert Gradmann im Jahr 1965 gestiftet und erstmals an drei Wissenschaftler aus dem Bereich der deutschen Landeskunde vergeben. Stiftungsgeber war der Zentralausschuss für deutsche Landeskunde e. V., der im Jahr 1995 in Deutsche Akademie für Landeskunde e. V. umbenannt wurde.

                                     

1. Preisträger

  • 1965: Friedrich Metz, Freiburg; Friedrich Huttenlocher, Tübingen; Friedrich Mager, Greifswald
  • 1996: Helmut Jäger, Würzburg
  • 1967: Emil Meynen, Bonn-Bad Godesberg
  • 1975: Carl Schott, Marburg
  • 2000: Hermann Grees, Tübingen
  • 1971: Wilhelm Müller-Wille, Münster; Anneliese Krenzlin, Frankfurt am Main
  • 2004: Alois Mayr, Münster
  • 1979: Martin Born, Saarbrücken posthum
  • 1969: Theodor Kraus
  • 1977: Erich Otremba, Köln; Josef Schmithüsen, Saarbrücken
                                     
  • Robert Julius Wilhelm Gradmann 18. Juli 1865 in Lauffen am Neckar 16. September 1950 in Sindelfingen war ein deutscher Pfarrer, Geograph, Botaniker
  • deutscher Untersturmführer an der Einwandererzentralstelle, später politischer Redakteur bei der Stuttgarter Zeitung Siehe auch: Robert - Gradmann - Medaille
  • damals noch als ZentralausschuS für deutsche Landeskunde die Robert - Gradmann - Medaille für auSerordentliche Verdienste um die deutsche Landeskunde. Die
  • Nobelpreisträger von 1905, Robert Koch, für Medizin - und Wissenschaftsgeschichte habilitierte. Im Oktober 2006 wurde Christoph Gradmann als Professor für Geschichte
  • Mayr erhielt 2003 das Bundesverdienstkreuz am Bande und 2004 die Robert - Gradmann - Medaille der Deutschen Akademie für Landeskunde. Ahlen in Westfalen: Siedlung
  • südwestdeutschen Raum auseinander. Im Jahr 2000 wurde ihm die Robert - Gradmann - Medaille verliehen. Er fand seine letzte Ruhestätte auf dem Tübinger Bergfriedhof
  • Mitglied der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt 1992 Robert - Gradmann - Medaille der Deutschen Akademie für Landeskunde 1996 Historische Geographie
  • Geomorphologie und der Siedlungsgeographie Baden - Württembergs. 1965 Robert - Gradmann - Medaille des Zentralausschusses für deutsche Landeskunde Friedrich Huttenlocher:
  • Krenzlin zum Ausscheiden aus dem aktiven Universitätsdienst die Robert - Gradmann - Medaille für besondere Verdienste auf dem Gebiet der Siedlungsgeographie
  • Die Carl - Ritter - Medaille oder Karl - Ritter - Medaille ist eine 1878 gestiftete Auszeichnung der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin. Sie wurde für bedeutende
                                     
  • stellte. 1959 erhielt er die Carl - Ritter - Medaille der Gesellschaft für Erdkunde, 1977 die Robert - Gradmann - Medaille und 1970 die Goldene Martin Behaim Plakette
  • kleinen Schriften und Briefen Mayers veröffentlicht. Christoph Gradmann Mayer, Julius Robert In: Werner E. Gerabek u. a. Hrsg. Enzyklopädie Medizingeschichte
  • Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland 1969 Robert - Gradmann - Medaille des Zentralausschusses für deutsche Landeskunde Das Sieger - Land
  • f. hier: S. 305. Robert Albinus: Königsberg Lexikon. Würzburg 2002, ISBN 3 - 88189 - 441 - 1 Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Ärztelexikon. Von
  • Wolfgang U. Eckart: Bernhard Nocht. In: Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Ärztelexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart, 3. Aufl. Springer Berlin
  • Wolfgang U. Eckart: Paul Uhlenhuth. In: Wolfgang U. Eckart, Christoph Gradmann Hrsg. Ärztelexikon. Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert, 1. Aufl
  • Erlangen, Begründer der Steppenheidetheorie, Namensgeber der Robert - Gradmann - Medaille der Deutschen Akademie für Landeskunde. Klaus Harpprecht Blaubeuren
  • Peter Schneck: Julius Tandler, in: Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Hrsg. Ärztelexikon. Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert, 1. Aufl
  • Verleihung der Graefe Medaille ist eine der höchsten Auszeichnung in der Augenheilkunde und findet nur alle 10 Jahre statt. Die Medaille war von dem Bildhauer
  • Theorie der zentralen Orte, die er dem Erlanger Geographie - Professor Robert Gradmann als Dissertation vorlegte. Christallers Theorie wurde im NS - Staat von


                                     
  • Biographisches Archiv der Psychiatrie BIAPSY 2015 Wolfgang U. Eckart, Christoph Gradmann Hrsg. Ärzte - Lexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart. 3. Auflage. Springer
  • Helmholtz sind benannt: die Helmholtz - Medaille der PreuSischen Akademie der Wissenschaften die Helmholtz - Medaille der Deutschen Gesellschaft für Akustik
  • war ein Neffe Virchows. Copley - Medaille der Royal Society 1892 Olga - Orden 1872 Pour le Mérite 1901 Cothenius - Medaille der Leopoldina 1901 PreuSische
  • Digitalisat Peter Kröner: Paul Ehrlich, in: Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Hrsg. Ärztelexikon. Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert, 1. Aufl
  • Richard Toellner: Albrecht von Haller, in: Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Hrsg. Ärztelexikon. Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert, 1. Aufl
  • Google - books Helmut Siefert: Albert Schweitzer. In: Wolfgang U. Eckart, Christoph Gradmann Hrsg. Ärztelexikon. Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. 1. Auflage
  • North America Jaspers Society of Japan Wolfgang U. Eckart u. Christoph Gradmann Ärztelexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart, 2. Auflage mit 82 Abbildungen
  • 1378 1383. Thomas Schlich: Louis Pasteur, in: Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Ärztelexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart, 3. Auflage Springer Verlag
  • München, S. 89 90. ISBN 3 - 406 - 49430 - 7. Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann Ärztelexikon. Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. Beck, München 1995
  • Württemberg D 251 abgeschlossen, dessen geographische Übersicht Robert Gradmann verfasste und für dessen schwäbische Kunstgeschichte Julius Baum verantwortlich

Wörterbuch

Übersetzung