Zurück

ⓘ Schloss Sychrov. Das Schloss Sychrov befindet sich in Sychrov, acht Kilometer nordwestlich der Stadt Turnov im Okres Liberec, Tschechien. Es ist ein imposantes ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Schloss Sychrov
                                     

ⓘ Schloss Sychrov

Das Schloss Sychrov befindet sich in Sychrov, acht Kilometer nordwestlich der Stadt Turnov im Okres Liberec, Tschechien. Es ist ein imposantes Zeugnis eines historistischen Schlossbaus in Nordböhmen.

                                     

1. Geschichte

Das Objekt war fast bis ins erste Viertel des 19. Jahrhunderts ein kleines zweistöckiges Landschlösschen, erbaut 1690 im Stil des Barock. Damals war es im Besitz der Ritter Lamotte von Frintropp.

1820 erwarb es Fürst Karl Alain Rohan von einer Comtesse de la Motte und ließ das Haus in fünfzehnjähriger Bauzeit erweitern und vergrößern. Sychrov erhielt eine Beletage, zwei Türme und Biedermeiersalons, erbaut von einheimischen und französischen Architekten. 1820 kaufte das Adelsgeschlecht Rohan auch eine dazugehörige Grundherrschaft Fideikommißherrschaft in Swinjan und Lomnitz von den Herren von Waldstein. Fürst Charles Alain Gabriel de Rohan ließ bald danach das ehemalige Barockgebäude um einen Stock erhöhen und weitere Gebäude anbauen.

Von 1847 bis 1862 kamen bedeutende Veränderungen unter Camil Josef I. Rohan in den Jahren, als das Schloss nach einem Brand völlig neugestaltet wurde und das heutige neugotische Aussehen im Stil eines großen englischen Landsitzes erhielt. Die Entwürfe lieferten die Architekten Bernhard Grueber und sein Nachfolger Josef Provot. Im Schloss gibt es mehr als vierzig aufwendig ausgestattete Säle und Räume. Die Familie Rohan trug im Schloss einen sehr umfangreichen Mobiliarfundus zusammen.

Bei den Bildnissen handelt es sich überwiegend um Porträts von Familienmitgliedern, französischen Adeligen und Königen. Diese Galerie zählte einst 230 Bilder. Sie war die Ahnen-Galerie der Rohans, die 1789 aus Frankreich flüchteten und durch eine glückliche Fügung die Bilder bei ihrer Flucht aus Frankreich mitnehmen konnten. In einigen Räumen ist ein Antonín-Dvořák-Museum eingerichtet. Der Komponist hat auf dem Schloss eine Symphonie geschrieben.

1866 lag Sychrov im Mittelpunkt europäischer Geschichte. Im Juli, in den Tagen der Schlacht bei Königgrätz, besuchten Kaiser Wilhelm I. und Fürst Bismarck das Schloss. Im November weilte Kaiser Franz Joseph auf Sychrov, um die Schlachtfelder von 1866 zu besichtigen.

Letzter Besitzer des Guts war bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs im Mai 1945 Alain Fürst Rohan.

Der Palast ist eine Touristenattraktion und es dient oft als Drehort in Filmen, unter anderem der US-amerikanische Spielfilm, Mein Liebling, der Tyrann The Beautician and the Beast.

Zu Ehren des Komponisten Dvořák, findet dort alljährlich ein Musikfestival statt.

                                     

2. Auf Schloss Sychrov lebten und wirkten

  • Die Kunsthistorikerin und Schriftstellerin Johanna von Herzogenberg wurde auf dem Schloss geboren.
  • Camille Fürst Rohan * 1800 in Brüssel, verstorben 1892 auf Schloss Sychrov, Offizier der kaiserlichen Armee.
  • Alain Benjamin Arthur Fürst von Rohan * 1853 in Budapest, verstorben 1914 in Prag, Großgrundbesitzer und Politiker, 1906 Förderer der Reichenberger Industrieausstellung, 1908 Ritter des Ordens von Goldenen Vließ.
  • Alain Anton Josef Fürst von Rohan * 1893 auf Schloss Sychrov, verstorben 1976 in Wien Dr. jur. Großgrundbesitzer, Verwalter der Familiengüter in Nordböhmen bis 1945. Ritter des Ordens von Goldenen Vließ.
                                     
  • Angehörige auf dem Schloss bis 1945 lebten. Die Gemeinde Sychrov besteht aus den Ortsteilen Radostín Radostin Sedlejovice Sedlowitz Sychrov Sichrow Třtí
  • Sychrov bezeichnet mehrere Orte in Tschechien Sychrov Gemeinde im Okres Liberec Sychrov Ortsteil von Borotín u Tábora, Okres Tábor Sychrov Ortsteil
  • Lamotte ab 1690 an der Stelle der wüsten Feste Svojkov das barocke Schloss Sychrov An der alten HandelsstraSe zwischen Böhmen und der Oberlausitz entstand
  • Bahnstrecke Pardubice Liberec im 639, 5 m langen Sychrover Tunnel hindurch, nördlich liegt die Bahnstation Sychrov Nachbarorte sind Radostín im Norden, Sedlejovice
  • 1945 bei den Rohan, die ihren Sitz auf Schloss Sychrov hatten. Mit Beginn des Jahres 1961 wurde Žďárek nach Sychrov eingemeindet und kam zugleich zum Okres
  • Johanna von Herzogenberg 23. Juni 1921 auf Schloss Sychrov bei Turnov in Nordböhmen 20. Februar 2012 in München war eine böhmische Kunsthistorikerin
  • Ährenthal in Prag, die Marienkirche in Turnau, Schloss Blatná, Schloss Sychrov Burg Orlik und Schloss Skal. Seit den 1830er Jahren war Grueber von einer
  • Waldstein und ab 1820 die Fürsten Rohan. Karl Alain Rohan baute das Schloss Sychrov zum neuen Sitz des aus Frankreich emigrierten Adelsgeschlechtes aus
  • freiherrliche Familie ist Teilbesitzer von Schloss Otting. Seit 1839 war die Familie in Böhmen ansässig Schloss Sychrov Wahlspruch: Nullus extinguitur. Unter


                                     
  • Stadtrand auf dem Gelände des ehemaligen Dominikanerklosters am Hang Sychrov ein neues Schloss errichten. Es ist nicht sicher, wer die Pläne für den Bau lieferte
  • Beneš - Dekrete jedoch wieder verloren. Palais Rohan Wien Schloss Sychrov Schloss Svijany Schloss Český Dub Schloss Lomnice Der Zweig Rohan - Gué de l Isle entstand
  • Jahr 1820 von Fürst Charles Alain de Rohan auf Schloss Sychrov gekauft und mit der Herrschaft Sychrov vereinigt wurde. Am 5. Juli 1636 zur Zeit der Rekatholisierung
  • hundert Bäume fällen. Zusammen mit den Schlössern Hluboká nad Vltavou, Žleby, Sychrov Hradec oder Bítov gehört das Schloss Lednice baugeschichtlich zur Endphase
  • gehören die Burgen und Schlösser Burg Bezděz, Schloss Zákupy, Schloss Lemberk, Schloss Frýdlant, Schloss Sychrov Schloss Hrubý Rohozec, Burg Valdštejn
  • Mniší potok. Im Norden erhebt sich die Kuřimská hora 435 m östlich der Sychrov 463 m und die Velká Baba 446 m im Süden die Mniší hora 333 m südwestlich
  • 1713 Jan - Hus - Denkmal Frühbarockes Schloss errichtet 1737 von Familie Morzin, ab 1834 Besitz der Fürsten Rohan aus Sychrov Stadtmuseum mit Exponaten aus der
  • Mastník. Nordöstlich erhebt sich der V Hoře 524 m und im Nordwesten der Sychrov 479 m Nördlich des Ortes verläuft die Bahnstrecke Olbramovice Sedlčany
  • Hoškovice, Dneboh, Olšina, Lhotce, Dobrá Voda, Podolí, Hradec, Kruhy und Sychrov Emanuel Arnold 1800 1869 Politiker Leopold Kompert 1822 1886 Schriftsteller
  • 1961 Hrady a zámky severočeského kraje 1962 Města severních Čech 1967 Sychrov Státní zámek 1975 Český Dub 1991 Materiály ke studiu dějepisu 1994
  • Cidlina und Javorka auf der Ostböhmischen Tafel. Nördlich erhebt sich der Sychrov 265 m nordwestlich der Kamenec 266 m und im Westen die Homolka 286 m
  • Bouillon zugesprochen. Prinz Charles Alain von Rohan erwarb sich das Schloss Sychrov in der Region Liberec und zog sich nach Prag zurück wo er im Jahre
  • pod Ještědem Swetla OSM Karte mit allen Koordinaten des Abschnitts Sychrov Sychrow OSM Karte mit allen Koordinaten des Abschnitts Vlastibořice
                                     
  • beide Güter an Karl Alain Rohan. Die Rohans siedelten auf Sychrov und nutzten das Schloss nur als Wirtschaftsgebäude. Die letzten Umbauten unter Alain
  • Kraborovice und Ždánice im Südosten, Košťany, Hostovlice, Černá Pila, Sychrov und Jakubovice im Süden, Klášter und Nasavrky im Südwesten, Vrtěšice im
  • Dušníky und Druhlice im Süden, Ostrov und Obořiště im Südwesten sowie Sychrov Lhotka und Svatá Anna im Nordwesten. Nach einer Legende soll sich an der
  • Ještědem Swetla Svijanský Újezd Aujest b. Swijan Svijany Swijan Sychrov Sichrow Šimonovice Schimsdorf Višňová Böhmisch Weigsdorf Vlastibořice
  • Wartenberg kam Lastibořice 1565 zu Jaroslavs Herrschaft Svijany und war dem Gut Sychrov untertänig. Nach der Aufhebung der Patrimonialherrschaften bildete Lastibořice
  • Säkularisation aufgelöst. 1820 erwarb Fürst Charles Alain de Rohan auf Schloss Sychrov für 512.200 fl. die Herrschaft Aicha, die 1945 den Nachkommen des Haus
  • Herrschaft Swijan gekauft hatte, vereinigte er sie mit Sychrov Unter den Fürsten Rohan wurde das Schloss rekonstruiert. Nach der Aufhebung der Patrimonialherrschaften
  • 41 Příbram - sever befindet sich bei Dubenec. Nachbarorte sind Rosovice, Sychrov und Svatá Anna im Norden, Obořiště im Nordosten, Druhlice, Ostrov und Ouběnice

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →