Zurück

ⓘ Thomas Isenberg ist ein deutscher Politiker und seit dem 25. September 2008 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin. Dort ist er u. a. der gesundheitspolitis ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Thomas Isenberg
                                     

ⓘ Thomas Isenberg

Thomas Isenberg ist ein deutscher Politiker und seit dem 25. September 2008 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin. Dort ist er u. a. der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion.

                                     

1. Ausbildung und Beruf

Thomas Isenberg machte 1987 sein Abitur am Gymnasium Broich in Mülheim an der Ruhr, verbrachte zuvor 1984/85 ein Jahr als Austauschschüler in Pittsburgh USA und absolvierte anschließend seinen Wehrdienst. Von 1988 bis 1991 absolvierte er bei der Bayer AG ein Abiturientenprogramm mit Ausbildung zum Industriekaufmann und betriebswirtschaftlicher Fortbildung mit branchenbezogener Äquivalenz eines betriebswirtschaftlichen Studienabschlusses. Anschließend studierte er bis 1997 Medizin in Düsseldorf ohne Abschluss.

Von 1998 bis 2001 war Thomas Isenberg Referent für Gesundheitsdienstleistungen bei der Arbeitsgemeinschaft der Verbraucherverbände in Bonn. Von 2001 bis 2007 war er Leiter des Fachbereichs Gesundheit und Ernährung beim Bundesverband der Verbraucherzentrale in Berlin. Von 2007 bis zum April 2008 war er als Mitglied des erweiterten Führungskreises und Programm-Manager Gesundheit der Bertelsmann-Stiftung tätig. Von 2008 war er Leiter des Geschäftsbereichs Interessenvertretung und Marketing beim BKK-Gemeinschaftsunternehmen "SpectrumK". Seit Juli 2012 ist Thomas Isenberg Geschäftsführer der Deutschen Schmerzgesellschaft e. V.

                                     

2. Politik

Bei den Abgeordnetenhauswahlen 2006 kandidierte Thomas Isenberg für die SPD im Wahlkreis Mitte-Süd WK II. Die SPD konnte ihren Stimmenanteil um 26.4 Prozent auf 31.1 Prozent steigern. Die Linkspartei fiel von 50.5 Prozent 2001 auf 35.0 Prozent der Stimmen 2006 zurück. Nur knapp konnte die Kandidatin Carola Bluhm der Linkspartei.PDS den Wahlkreis Mitte-Süd mit rund 729 Stimmen Vorsprung halten.

Als erster Nachrücker der SPD-Mitte-Liste rückte Thomas Isenberg am 25. September 2008 in das Abgeordnetenhaus nach, nachdem Jutta Koch-Unterseher aus persönlichen Gründen ihr Mandat niedergelegt hatte. Seitdem betreute er die West- und Ost-Wahlkreise rund um das Brandenburger Tor, also Wahlkreis Mitte 3 und Wahlkreis Mitte 2. Im Dezember 2010 nominierte ihn die SPD Berlin erneut als Kandidaten für die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September 2011. Thomas Isenberg gewann als Direktkandidat den Wahlkreis Mitte-3 Berlin-Tiergarten, Hansaviertel und südliches Moabit und zog bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus 2011 erneut in dieses ein.

Im Berliner Abgeordnetenhaus war er Mitglied der Ausschüsse "Gesundheit und Soziales" sowie "Verbraucher- Verfassungs- und Rechtsangelegenheiten". Seit September 2010 ist Thomas Isenberg der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. In der 16. Wahlperiode war er in den Ausschüssen für "Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz" und "Integration, Arbeit, Berufliche Bildung und Soziales".

Am 18. September 2016 wurde Thomas Isenberg dann zur 17. Wahlperiode des Berliner Abgeordnetenhauses erneut -zum zweiten Mal- direkt im Wahlkreis Mitte 3 für die SPD in das Berliner Abgeordnetenhaus gewählt. Seit der 17. Wahlperiode ist er dort Mitglied des Fraktionsvorstands der SPD-Fraktion, Vorsitzender des SPD-Fraktionsarbeitskreises "Gesundheit, Pflege, Gleichstellung; Bürgerschaftlichen Engagement, Zivilgesellschaft" sowie -wie schon die Jahre davor- gesundheitspolitischer Sprecher seiner Fraktion. Thomas Isenberg ist gegenwärtig zudem Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus in dessen Ausschüsse a) Gesundheit, Pflege, Gleichstellung und b) Wirtschaft, Energie, Betriebe.

Thomas Isenberg ist Mitglied des Bundesausschusses sowie des Landesvorstands der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Gesundheitswesen, Mitglied des Fachausschusses Gesundheit und Soziales der SPD Berlin sowie einer Anzahl weiterer Ämter.

                                     
  • Isenberg ist der Familienname folgender Personen: Beta Isenberg 1846 1933 Frau von Paul Isenberg Bremer Mäzenin Charles Isenberg 1840 1870 britischer
  • Abgeordnetenhauswahl in Berlin 2006 traten folgende Kandidaten an: 1 Nachrücker Thomas Isenberg wegen Mandatsniederlegung. Da der Bezirk Mitte, im Unterschied zum
  • Nancy Isenberg geboren ca. 1958 ist eine US - amerikanische Historikerin. Nancy Gale Isenberg studierte Geschichte an der Rutgers University B.A. 1980
  • ist Stand 2019 Präsidentin der Gesellschaft. Geschäftsführer ist Thomas Isenberg Berlin. Der Verein ist die gröSte wissenschaftliche Schmerzgesellschaft
  • Josef Steinberg 1957 1968 Hermann Boventer 1968 1981 und Wolfgang Isenberg 1988 2018 seit dem 1. Januar 2019 leitet die Diplom - Pädagogin Andrea
  • von Altena und Isenberg 1209 Friedrich von Isenberg ca. 1193 1226 verh. mit Sophie von Limburg Dietrich von Altena - Isenberg um 1215 1301
  • Gesundheitsexperte der zu diesem Zeitpunkt in Berlin mit der CDU koalierenden SPD Thomas Isenberg sah hingegen keinen Handlungsbedarf und erklärte die 15 - Gramm - Regelung
  • Michael Isenberg Neuer Projektchef bei Stuttgart 21. In: Stuttgarter Nachrichten. 17. Juni 2013 ähnliche Version online Michael Isenberg Wir werden
  • Isenberg S. 132 134. Isenberg S. 135 137. Isenberg S. 131. Lomask, S. 158. Lomask I, S. 183. Young, S. 546 551 Isenberg S. 146 154. Isenberg S
  • sollen sich unter anderem in Holthausen, Welper und an der Westseite des Isenberges Siedlungsplätze befunden haben. Der Hilinciweg führte wahrscheinlich schon
  • 3 - gesch. Eckhaus von um 1890 Nr. 209: 2 - gesch. Isenberg Erziehungsheim benannt nach Beta Isenberg und Paul Isenberg von 1914 nach Plänen von August Abbehusen
  • Thomas R. Draeger, Loring A. Wyllie, John W. Fisher 2008 William H. Luyties, Clyde N. Baker, Ernest T. Smerdon 2009 John F. Donohoe, Jeremy Isenberg


                                     
  • in Kanada produziert und die Drehbücher wurden von Bob Skir und Marty Isenberg geschrieben. Die Serie ist eine Fortsetzung der Serie Transformers: Beast
  •  5. Michael Isenberg Hany Azers Bühne soll die Baustelle sein. In: Stuttgarter Nachrichten, 11. November 2008, S. 17. Michael Isenberg Gesamtprojektleiter
  • Friedensvertrag zwischen Dietrich von Altena - Isenberg und Adolf I. von der Mark enden nach über einem Jahrzehnt die Isenberger Wirren. Dietrich erhält die Grafschaft
  • I. von Isenberg eine Burg, das spätere Schloss Hohenlimburg, im unteren Lennetal errichten. Nach mehrjährigen Auseinandersetzungen Isenberger Wirren
  • Horst Rahe 2016 Runa Reisen 2019 Josef Staribacher 1981 Wolfgang Isenberg Thomas - Morus - Akademie Bensberg 2005 Markus Tressel 2017 Harald Zeiss 2015
  • Jefferson. Bd. 1. Charles Scribner s Sons, New York 1903. S. 230 36. Nancy Isenberg Fallen Founder. The Life of Aaron Burr. Viking, New York 2007. S. 229 31
  • führte schlieSlich zur Entstehung der Grafschaften Altena - Isenberg auch gelegentlich Hövel - Isenberg genannt, und Altena - Mark. Bedingt durch diese Erbgänge
  • Mannheim Verteidiger Gabriel Hildebrandt DEG Rhein Rollers Kristian Isenberg DEG Rhein Rollers Dennis Spanke DEG Rhein Rollers Marco Forster - A
  • März bis August 1998, ISBN 3 - 8053 - 2498 - 7 mit Heinz Günter Horn, Gabriele Isenberg und Harald Koschik Hrsg. Fundort Nordrhein - Westfalen. Millionen Jahre
  • Projektgesellschaft. In: Stuttgarter Zeitung. 10. Februar 1996. Michael Isenberg Bahn will neue Stuttgart - 21 - Firma. In: Stuttgarter Nachrichten, Nr. 270
                                     
  • Gabriel Isenberg Sankt Jakob ob Gurk Kath. Pfarrkirche St. Jakob. orgelsammlung.de, 2004, abgerufen am 14. November 2019. Gabriel Isenberg ST. JAKOB
  • allem in den Isenberger Wirren als Kriegsherr hervorgetan. Im Streit um das altenaische Erbe war es ihm gelungen, Dietrich von Altena - Isenberg den Sohn
  • Leiden 2014, S. 129 Frank Zelko: The Politics of Nature. In: Andrew C. Isenberg Hrsg. The Oxford Handbook of Environmental History. Oxford UP, Oxford
  • Gruppe Bewaffneter unter Führung seines Verwandten Graf Friedrich von Isenberg überfallen und von dessen Ministerialen erschlagen. Die Rolle Friedrichs
  • Martin in Benninghausen von Sabine Schwedhelm, Géza Jázai und Gabriele Isenberg Münster 1982. 22 Seiten. 22: Historische Orgeln im Kreis Olpe von Rudolf
  • verwaltete den Schultenhof Heinrich von Eickel für den Grafen Friedrich von Isenberg in dessen Eigenschaft als Vogt. Anfang des 14. Jahrhunderts wurde für Eickel
  • Fritz Horst Deutscher, 1990 John Hurst Brite, 1927 2003 Gabriele Isenberg Deutsche, 1943 Herbert Jankuhn Deutscher, 1905 1990 Walter Janssen
  • deutscher Zuckerfabrikant Isenberg, Sally 1889 1961 deutscher Bankier Isenberg Thomas 1967 deutscher Politiker SPD MdA Isenbiehl, Johannes Lorenz

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →