Zurück

ⓘ John D. Hoblitzell. John Dempsey Hoblitzell Jr. war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei, der den Bundesstaat West Virginia im US-Senat v ..




John D. Hoblitzell
                                     

ⓘ John D. Hoblitzell

John Dempsey Hoblitzell Jr. war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei, der den Bundesstaat West Virginia im US-Senat vertrat.

John Hoblitzell machte 1934 seinen Abschluss an der West Virginia University. Danach war er auf mehreren Geschäftsfeldern tätig, darunter die Versicherungsbranche, der Immobilienhandel und das Bankwerbe; ferner wurde er erster Präsident der West Virginia Junior Chamber of Commerce. Von 1942 bis 1946 diente er in der Reserve der US Navy und bekleidete zuletzt den Rang eines Lieutenant. In der Folge übernahm er mehrere Ämter auf lokaler und regionaler Ebene: So gehörte er dem Leitungsgremium der West Virginia University und dem Schulausschuss im Wood County an. 1954 reiste er als Delegierter seines Staates nach Washington, um im Weißen Haus an einer Bildungskonferenz teilzunehmen. Im selben Jahr wurde Hoblitzell Präsident des Verbandes der Schulbehörden von West Virginia.

Ebenfalls 1954 wurde er zum Vorsitzenden einer vom Gouverneur des Staates einberufenen Finanzkommission berufen. Seine erste Kandidatur für ein öffentliches Amt strebte er zwei Jahre später an, doch seine Partei nominierte ihn nicht als Bewerber für die Wahl zum Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten. Dafür wurde er am 25. Januar 1958 zum Nachfolger des verstorbenen US-Senators Matthew M. Neely ernannt. Hoblitzell trat auch bei der Nachwahl an, unterlag aber dem Demokraten Jennings Randolph und musste somit schon am 4. November desselben Jahres wieder aus dem Senat ausscheiden.

John Hoblitzell zog sich danach aus der Politik zurück und ging wieder seinen Geschäften nach. Am 6. Januar 1962 erlitt er einen Herzinfarkt, an dessen Folgen er verstarb.

                                     
  • US - amerikanischer Politiker Fetter Schrier Hoblitzell 1838 1900 US - amerikanischer Politiker John D Hoblitzell 1912 1962 US - amerikanischer Politiker
  • Neely aus West Virginia, zu seinem Nachfolger wurde der Republikaner John D Hoblitzell ernannt, so dass das Parteienverhältnis wieder bei 49 zu 47 lag. Im
  • Opernsängerin Sopran John W. Davis 1873 1955 Politiker Guy D Goff 1866 1933 Politiker Nathan Goff 1843 1920 Politiker John D Hoblitzell 1912 1962
  • Dooley 1928 Schauspieler Paul Goldsmith 1925 Rennfahrer John D Hoblitzell 1912 1962 Politiker Jacob B. Jackson 1829 1893 Politiker James
  • des Repräsentantenhauses: Sam Rayburn D Mehrheitsführer: John W. McCormack D Mehrheitswhip: Carl Albert D Minderheitsführer: Joseph William Martin
  • Oury D Dakota - Territorium: John B. Raymond R Idaho - Territorium: Theodore Frelinghuysen Singiser R Montana - Territorium: Martin Maginnis D New - Mexico - Territorium:
  • midterm elections zwischen zwei Präsidentschaftswahlen in der Mitte von Dwight D Eisenhowers zweiter Amtszeit. Im Bundesstaat Maine fand die Wahl letztmals
                                     
  • Utah - Territorium: John Thomas Caine D Washington - Territorium: Thomas Hurley Brents R Wyoming - Territorium: Morton Everel Post D Commons: 47. Kongress
  • Glanville - Hicks, australische Komponistin 1990 30. Dezember: John D Hoblitzell US - amerikanischer Politiker 1962 30. Dezember: Arthur Sarnoff
  • Januar: Max Pohlenz, deutscher Altphilologe 1872 06. Januar: John D Hoblitzell US - amerikanischer Politiker 1912 08. Januar: Maximilian von Hohenberg
  • Filmproduzent und Filmregisseur Hoblitzell Fetter Schrier 1838 1900 US - amerikanischer Politiker Hoblitzell John D 1912 1962 US - amerikanischer
  • Vereinigten Staaten. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X
  • 1950er Jahre geschlossen der Neubau wurde 1959 nach einem Spender in Hoblitzelle Women s and Children s Hospital umbenannt und dem Baylor University Hospital
  • SED 58 6. Januar Robert Herlth deutscher Szenenbildner 68 6. Januar John D Hoblitzell US - amerikanischer Politiker 49 6. Januar Otto Kämper deutscher Bankmanager
  • Konstantinowitsch Aiwasowski russischer Marinemaler 82 2. Mai Fetter Schrier Hoblitzell US - amerikanischer Politiker 61 2. Mai Lars Oftedal norwegischer Pfarrer

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →