Zurück

ⓘ Bruno Paul Hetze war ein deutscher Maler. Hetze studierte ab dem 15. März 1889 an der Akademie der Bildenden Künste München. Er war Schüler von Johann Caspar He ..



                                     

ⓘ Bruno Paul Hetze

Bruno Paul Hetze war ein deutscher Maler.

Hetze studierte ab dem 15. März 1889 an der Akademie der Bildenden Künste München. Er war Schüler von Johann Caspar Herterich und Wilhelm von Diez und malte vorwiegend Landschaften. Ab 1895 war er auf Ausstellungen vertreten. Seine Werke werden als "ob ihrer Schlichtheit sympathischen, von echtem Empfinden beseelten Kunst, die in ihren Werken den Zauber friedsamer Natur zum Beschauer sprechen liess" umschrieben. Seine Motive und die elegische Stimmung waren vermutlich von dem Lungenleiden und eine Vorahnung des frühen Todes geprägt. Emil Dinier fertigte ein Porträtrelief von ihm an. Die Zeitschrift Die Kunst für Alle zeigte einige Bilder von ihm.

                                     

1. Ausstellungen Auswahl

Bei der 1901 erfolgten Gedächtnisausstellung wurden die Werke von Hetze im Eingangssaal des Ausstellungsgebäudes gezeigt. Auch dort wurde besonders die Natürlichkeit seiner Bilder gerühmt. So heißt es: "Wiesenduft und Waldesrauschen weht uns von Hetzes Tafeln entgegen."

  • Dresden: 1899, 1901
  • München: Sezession 1895, 96, 99, 1900, Gedächtnisausstellung im Winter 1901/02 für die 1901 verstorbenen Künstler Paul Hetze, Arthur Langhammer und Wilhelm Volz, Glaspalast 1897, 1901
  • Berlin: Sezession 1900, Große Kunstausstellung 1896, 1897
                                     
  • Theodor Doebner Alexander Eckener Benno Elkan Max Hein - Neufeldt Bruno Paul Hetze Paul Hey Arthur Illies Iosif Iser Georg Lührig Leonid Ossipowitsch Pasternak
  • und Wilhelm von Diez. Gemeinsam mit Max Doerner, Hans Anetsberger, Bruno Paul Hetze und Hans Rossmann beschäftigte sich Urban mit der Landschaftsmalerei
  • Bruno Brehm 23. Juli 1892 in Laibach, Krain 5. Juni 1974 in Altaussee war ein österreichischer Schriftsteller Pseudonym: Bruno Clemens und von
  • Der Bruno - Kreisky - Preis für das politische Buch wird seit 1993 alljährlich zum Andenken an den früheren österreichischen Bundeskanzler und SPÖ - Parteichef
  • Ingenieur, Politiker SED Reichsbahndirektor Hetz Karl 1910 1980 deutscher Vizeadmiral Hetze Bruno Paul 1866 1901 deutscher Maler Hetzel, Andreas
  • kostenpflichtig Gabriele Ingenthron: Anonyme Hetze im Netz, Donaukurier, 5. Juni 2012 Katholische Hassprediger hetzen gegen Juden und Schwule, Spiegel Online
  • jüdische Hauptmann im Generalstab Alfred Dreyfus verhaftet. Antisemitische Hetze in Presse, Militär und Politik entfacht im Paris der 1890er Jahre rasch
  • gegenüber der slowenischen Minderheit und der Borniertheit, Engstirnigkeit und Hetze der deutschtümelnden Mehrheitsbevölkerung. De ausvakafte Hamat. Verlag Friedl
  • Heine: Karl Arnold, Josef Benedikt Engl, Olaf Gulbransson, Käthe Kollwitz, Bruno Paul Ferdinand von Rezniček, Erich Schilling, Wilhelm Schulz, Eduard Thöny
                                     
  • Campus Verlag, Frankfurt a. M. 2005, ISBN 3 - 593 - 37745 - 4, S. 82 85. Spott und Hetze Antisemitische Postkarten 1893 1945. Aus der Sammlung Wolfgang Haney. Hrsg
  • Dillinger Theologe Bruno Schröder Archäologe Dresden Edward Schröder Göttinger Germanist Joseph Schröffer Eichstätter Theologe Paul Schubring Hannoveraner
  • 1960 Harald Kreutzberg 1961 Herbert Cysarz 1962 Bamberger Symphoniker 1963 Bruno Brehm 1964 Köckert - Quartett 1965 Adolf Kindermann 1966 Emil Merker 1967
  • Kluthe, Christian Kretschmer, Thomas Simon: Der Kopp Verlag in Rottenburg Hetze Angst, Verschwörungsmythen. In: SWR2 Wissen, 9. Dezember 2019 Multimedia
  • zurück und verliebt sich sofort in Bruno Doch diese hat inzwishen nur noch Augen Davids jüngere Schwester Kim. Als Bruno und Kim schlieSlich ein Paar werden
  • bolschewistisch oder als beides. Langjährige Zielscheibe der antisemitischen Hetze der Nazis war Max Reinhardt, der 1933 gewagt hatte, den Titel Ehrenarier
  • Silberbach 1844 1921 gegründet worden war. Auf Grund der andauernden Hetze der Nationalsozialisten gegen jüdische Händler blieben die Kunden aus, so
  • auf SchloS Kitay Regie: Paul Legband 1921: Die Präriediva Regie: Carl Boese 1921: Die Apotheke des Teufels Regie: Bruno Eichgrün 1922: Der Held
  • Konservatismus kritisiert. Der AStA der TU warf der BdK antiegalitäre Hetze und Networking von Rechten vor. Der damalige Landesvorsitzende der Berliner
  • Namen Julius - Tandler - Heim erfolgte am 22. November 1965 durch Bürgermeister Bruno Marek. Zugleich erfolgte auch eine inhaltliche Neuorientierung. Stand zuvor


                                     
  • Friedrich Naumann Albert Neisser Walther Hermann Nernst Wilhelm Ostwald Bruno Paul Max Planck Albert Plehn Georg Reicke Max Reinhardt Alois Riehl Carl Robert
  • Schostakowitsch Komische Oper Berlin Choreografie: Giorgio Madia, Kostüme: Bruno Schwengl, Bühne: Cordelia Matthes Castor et Pollux Rameau Theater an
  • SPD, ITF Hermann Axen 1916 1992 KPD Walter Bacher 1893 1944 SPD Bruno Bachler 1924 2011 KPD, EdelweiSpiraten Kurt Bachmann 1909 1997 KPD
  • 86f. Zitiert nach Tanja Hetzer Deutsche Stunde Volksgemeinschaft und Antisemitismus in der politischen Theologie bei Paul Althaus Beiträge zur
  • exzeptioneller orchestraler Qualität. Das Salzburger Repertoire wurde zuerst durch Bruno Walter und Arturo Toscanini, schlieSlich durch Karl Böhm und Herbert von
  • Hermann Alberts, der von April 1940 bis zum 25. Januar 1942 den Zerstörer Bruno Heinemann kommandiert hatte. Während der Ausbildungszeit wollte sich der
  • 1934. Völkischer Beobachter, Nr. 102 vom 12. April 1933 Bericht dass die Hetze über den Osthilfeskandal zusammengebrochen sei Ludendorffs Volkswarte
  • Otto 1875 1931 Deutschland Hetze Bruno Paul 1866 1901 Deutschland Heuser, Werner 1880 1964 Deutschland Hey, Paul 1867 1952 Deutschland Heyboer
  • Schriftsteller 1990 26. April: Paul Verner, Mitglied des Politbüros des ZK der SED in der DDR 1986 27. April: Bruno Beger, deutscher Anthropologe und
  • Friedrich Simon Archenhold beschäftigt und von 1894 bis 1899 arbeitete dort Bruno Hans Bürgel. Eine schwierige Phase musste während der zwei Weltkriege und
  • Gustav Thon 1878: Robert Härtel 1902: Bruno Schwabe 1910: Louis Döllstädt 1917: Wilhelm Heller 1917: Paul von Hindenburg 1925: Richard Strauss 1926:

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →