Zurück

ⓘ Ernest William Hobson war ein britischer Mathematiker. Hobson besuchte das Derby College wo er sich schon in einem landesweiten Mathematikwettbewerb auszeichnet ..




Ernest William Hobson
                                     

ⓘ Ernest William Hobson

Ernest William Hobson war ein britischer Mathematiker.

Hobson besuchte das Derby College wo er sich schon in einem landesweiten Mathematikwettbewerb auszeichnete und das Royal College of Mines er studierte dort kurz Physik mit einem Stipendium, bevor er 1874 zur Universität Cambridge ging Christ´s College. 1878 wurde er in den Tripos-Prüfungen Senior Wrangler und war danach Fellow seines College. Von 1910 bis 1931 war er Sadleirian Professor für Mathematik in Cambridge.

Hobson arbeitete auf dem Gebiet der reellen Analysis, unter anderem der Theorie der Kugelfunktionen. Er schrieb auch über Anwendungen der Analysis wie den Artikel über Wärmeleitung in der Enzyklopädie der mathematischen Wissenschaften. Ab 1912 war er Präsident der Mathematical Association. Er war seit 1911 Mitglied der Leopoldina.

                                     

1. Schriften

  • The Domain of Natural Science 1923 Gifford Lectures 1921/2, University of Aberdeen
  • Theory of Functions of a Real Variable and the theory of Fourier´s Series 1907
  • The Theory of Spherical and Ellipsoidal Harmonics 1931
  • A Treatise on plane and advanced Trigonometry 1891
  • Squaring the Circle – a history of the problem 1913
  • John Napier and the invention of logarithm, Cambridge 1914
                                     
  • Politiker Ernest William Hobson 1856 1933 britischer Mathematiker John Atkinson Hobson 1858 1940 englischer Publizist und Ökonom M. K. Hobson 1969
  • Lee Glaisher 1911 Horace Lamb 1914 Joseph Larmor 1917 William Henry Young 1920 Ernest William Hobson 1923 Percy Alexander MacMahon 1926 Augustus Edward Hough
  • Enzyklopädie der mathematischen Wissenschaften. 1904 zusammen mit Ernest William Hobson Beatrix Herlemann, Helga Schatz: Biographisches Lexikon niedersächsischer
  • Universität Cambridge ans Girton College und wurde dort 1928 bei Ernest William Hobson promoviert Foundations For The Generalisation Of The Theory Of
  • wo er bei Andrew Russell Forsyth, Joseph Larmor, H. F. Baker und Ernest William Hobson studierte. Er nahm mit der Arbeit On the constitution of matter
  • 1842 Auckland, wo sie einige Tage Gäste des britischen Gouverneurs William Hobson waren. Im Juni 1842 erreichten sie die elf Jahre alte Te Waimate Mission
  • 1898 1900 William Thomson, 1. Baron Kelvin 1900 1902 Ernest William Hobson 1902 1904 Horace Lamb 1904 1906 Andrew Russell Forsyth 1906 1908 William Burnside
  • Alfred Coulson 1910 1974 Malcolm Cowley 1898 1989 William Dameshek 1900 1969 Arthur Hobson Dean 1898 1987 Robert Henry Dicke 1916 1997 Burton
  • Monthly, Vol. 46, No. 6 Juni Juli, 1939 S. 345 347 JSTOR 2302891 Ernest William Hobson A Treatise on Plane Trigonometry. Cambridge University Press, 1918
  • Munro Macdonald 1907 Ernest William Brown 1909 George Adolphus Schott 1911 Augustus Edward Hough Love 1913 Samuel McLaren, John William Nicholson 1915 Geoffrey
  • Titelheld Guinness von einer prominenten weiblichen Besetzung: Valerie Hobson Glynis Johns und Ex - Kinderstar Petula Clark in ihrer ersten Erwachsenenrolle
  • Dankmar Adler Solon S. Beman Daniel H. Burnham William Holabird William Le Baron Jenney Henry Hobson Richardson John W. Root Martin Roche Louis H. Sullivan
                                     
  • Zeit, das heutige Bauwerk errichtet. Kirche und Pfarrhaus wurden von Henry Hobson Richardson geplant der Bau dauerte von 1872 bis 1877, als die Kirche geweiht
  • 1915 1995 gab er das Buch Jazzmen heraus, das 1939 erschien und mit Wilder Hobsons American Jazz Music zu den ersten Jazzbüchern Amerikas gehörte, mit Artikeln
  • Politiker Hobson, Ernest William 1856 1933 britischer Mathematiker Hobson John Atkinson 1858 1940 englischer Publizist und Ökonom Hobson M. K. 1969
  • aufzugeben. Die Insel wurde von Ernest Davis gekauft, der sie im Juli 1955 den Einwohnern von Auckland schenkte. Ernest Davis war für 20 Jahre Vorsitzender
  • Society William Hobson Co - Autor des Vertrag von Waitangi Jean Batten Flieger Brian Barratt - Boyes Herzchirurg Peter Snell Läufer William Hayward
  • mit anderen Darstellern besetzt: Dr. Frankensteins Frau spielt Valerie Hobson anstelle von Mae Clarke, den Bürgermeister E. E. Clive anstelle von Lionel
  • nun ihre Ansprüche auSenpolitisch besser geltend machen. 1839 wurde William Hobson nach Neuseeland gesandt, um mit Hilfe von Busby die Māori unter den
  • Heinsohn als Coach auf Hoophall.com Ed Hickey auf Hoophall.com Howard Hobson auf Hoophall.com Red Holzman auf Hoophall.com Robert Hughes auf Hoophall
  • der Sidney Bechet Society Bio bei Redhotjazz Biographie bei about.com Vic Hobson Creating the Jazz Solo. Louis Armstrong and Barbershop Harmony. University


                                     
  • Inseln, Neuseeland, unterzeichnet. 21. Mai: Der spätere Gouverneur William Hobson erklärt Neuseeland nach dem vorausgegangenen Vertrag von Waitangi als
  • 49460401 01. Apr. 1946 Wissenschaftliche Medizin 3335 Hobson Ernest William Ernest William Hobson 48561027 27. Okt. 1856 30001009 09. Oktober 49330419 19
  • gedreht. Die Eröffnungsszene wurde in der St. John s Lutheran Church in Hobson Montana aufgenommen. Die Produktionskosten des Films betrugen schätzungsweise
  • Kriegsminister Frederick Bellenger sowie die Abgeordneten George Hobson Thomas Reid, Stanley Evans und William Coldrick, der zwischen 1945 und 1955 Vorsitzender der
  • Kammersymphoniker, Ernst Theis - Musicaphon CDM56821 1996 Graham Whettam: Concerto Drammatico - Sinfonia da camera, Ian Hobson - Redcliffe Recordings
  • von Hepperger Bahnbestimmung der Doppelsterne und Satelliten 1910 Ernest William Brown Theorie des Erdmondes 1914, Ergänzungen von Albert von Brunn
  • Steinkohlebergwerk Benxihu in der Mandschurei, China. 1952: Der Schnelle Minensucher USS Hobson sinkt während eines Manövers im Atlantik nach der Kollision mit dem Flugzeugträger
  • Claims Chefkommissar für Landansprüche und dem Lieutenant - Governor William Hobson Seine erste Amtshandlung war, ein Darlehn der britischen Regierung
  • Robert Manzon, französischer Formel - 1 - Rennfahrer 2015 14. April: Valerie Hobson britische Schauspielerin 1998 16. April: Charlotte Salomon, deutsche

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →