Zurück

ⓘ Amtsgericht Stolberg. Das Amtsgericht Stolberg war bis zum 31. März 1973 in Stolberg-basierte Gericht, die geliefert wurde an das Landgericht Aachen. In seinem ..


Amtsgericht Stolberg
                                     

ⓘ Amtsgericht Stolberg

  • später Amtsgerichts Eschweiler, später zum Amtsgericht Stolberg und seit 1972 wieder zum Amtsgericht Eschweiler. Die Verlängerung der StraSe von Stolberg bis
  • Gressenich zu Stolberg Von 1808 an gehörte Mausbach zum Bereich des Friedensgerichts und später Amtsgerichts Eschweiler, später zum Amtsgericht Stolberg und seit
  • Eschweiler ist Sitz des Amtsgerichts Eschweiler, welches für die Städte Eschweiler und Stolberg in der Städteregion Aachen zuständig ist. In dem 174 km²
  • Friedensgerichts und später Amtsgerichts Eschweiler, später zum Amtsgericht Stolberg und seit 1972 wieder zum Amtsgericht Eschweiler. Die Herkunft des
  • Handelskammer Stolberg zum ehemaligen Kanton Eschweiler und zur Geschäftsstelle Stolberg der IG Metall. Er bildet den Bezirk des Amtsgerichts Eschweiler
  • Friedensgerichts und später Amtsgerichts Eschweiler, von 1935 bis 1971 zum Amtsgericht Stolberg Seit 1972 ist der Ort zusammen mit der Stadt Stolberg wieder dem Amtsgerichtsbezirk
  • bzw. 1535 vom Stolberger Bürger - und Münzmeister Kilian KeSler gebaut. Es diente dann im Laufe der Zeit als Münze, Berglehnsamt, Amtsgericht Fürstliches
  • Burg Altes und links neues Rathaus Ehemaliges Amtsgericht Ehemaliges Goethe - Gymnasium Commons: Stolberg Rhld. Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Das Amtsgericht Königstein im Taunus AG Königstein im Taunus ist ein deutsches Amtsgericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit Sitz in Königstein im
  • Das Amtsgericht Butzbach bis 1879: Landgericht Butzbach war von 1840 bis 2004 ein deutsches Amtsgericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit Sitz in
  • Die EWV Energie - und Wasser - Versorgung GmbH mit Sitz in Stolberg Rhld. Nordrhein - Westfalen, ist ein groSes Strom - Erdgas - und Wasserversorgungsunternehmen
                                     
  • Das Amtsgericht Friedberg Hessen ist ein deutsches Amtsgericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit Sitz in Friedberg Hessen im Land Hessen. Das Amtsgericht
  • erweiterte die Kanzlei und zog aus dem alten Amtsgericht Stolberg in das Gebäude der ehemaligen Deutschen Bank in Stolberg Er ist seit 1999 Mitglied der FDP und
  • 1933 Amtsgericht Rüthen bis zum 30. Juni 1969 Amtsgericht Schleiden bis 1978 Amtsgericht Steinheim bis zum 31. Dezember 1978 Amtsgericht Stolberg bis
  • in Herzogenrath und in Stolberg Rhld. Nach ihr ist auSerdem der Weg Anna - Klöcker - Anlage zwischen Talbahnhof und Amtsgericht in Eschweiler - Mitte benannt
  • des Domanialanteils an Burggräfenrode dem Domanial - und bisher Gräflich - Stolberg - Ortenbergischen Anteil an den Gemeinschaften Münzenberg und Trais - Münzenberg
  • von Schwarzburg ab 1599 Schwarzburg - Rudolstadt und Grafen zu Stolberg ab 1706 Stolberg - RoSla unter Lehnsoberherrschaft der albertinischen Wettiner späteres
  • Januar 2008 Friedrich - Leopold Graf zu Stolberg - Stolberg Zum Bezirk des Landgerichts Görlitz gehören die Amtsgerichte Görlitz, Löbau, WeiSwasser und Zittau
  • Arbeitsplatz, eine Gedenktafel eingeweiht. 1937 wurde er zum Pfarrer im Stolberger Ortsteil Atsch ernannt. Aufgrund seiner katholischen Überzeugung und seines
  • Anteil z. B. dem dortigen Amt Münzenberg zugeordnet, in der Grafschaft Stolberg - RoSla dem dortigen Amt Ortenberg. Die Zuordnung der Anteile zu einzelnen
  • vergleichbare Einheit ist der sich südöstlich anschlieSende Raum Eschweiler - Stolberg Der Nordkreis ist dicht besiedelt und bildet einen zusammenhängenden Wirtschaftsraum
  • Wanzleben Amtsgericht StaSfurt Amtsgericht Stolberg Harz Amtsgericht Tangermünde Amtsgericht Teuchern Amtsgericht Wanzleben Amtsgericht Weferlingen
  • ein Erweiterungsbau Justizzentrum errichtet, in dem seitdem auch das Amtsgericht Aachen, die Staatsanwaltschaft Aachen, das Arbeitsgericht Aachen, das
                                     
  • benachbarten Stolberg von den so genannten Kupfermeistern betrieben wurden. Die heute noch erhaltenen Kupferhöfe sind ausschlieSlich in Stolberg zu finden
  • nördlich vorbeiführenden BundesstraSe 242 nach Süden über Bärenrode nach Stolberg Harz Nördlich der Ortslage verläuft die Selke sowie die Selketalbahn
  • Wernigerode Marie geborene Gräfin zu Stolberg - Wernigerode 1872 1950 die Tochter des Fürsten Otto zu Stolberg - Wernigerode und dessen Ehefrau Anna geborene
  • übernahm und den Unternehmensgründer und bisherigen Geschäftsführer, Niels Stolberg ablöste. Am 16. März 2011 beantragte zunächst ein Teilbereich der Reederei - Gruppe
  • Im selben Jahr noch wechselte er in die Verwaltungslaufbahn zur Stadt Stolberg und schon im August 1913 zur Kreisverwaltung Aachen. Von dort wechselte
  • München war Nacken als Gerichtsreferendar am Amtsgericht Eschweiler sowie am Landgericht und am Amtsgericht Aachen tätig. 1889 gab Nacken aus familiären
  • Museen in Simmerath Stolberg siehe Museen in Stolberg Siehe auch: Liste der Museen in der Städteregion Aachen Burg Alsdorf Burg Stolberg Haus Kambach Burg

Wörterbuch

Übersetzung