Zurück

ⓘ Diercke Wissen ist ein Schülerwettbewerb für 12- bis 16-jährige Schüler in Deutschland. Er ist mit über 310.000 Teilnehmern der größte Wettbewerb seiner Art und ..


                                     

ⓘ Diercke Wissen

Diercke Wissen ist ein Schülerwettbewerb für 12- bis 16-jährige Schüler in Deutschland. Er ist mit über 310.000 Teilnehmern der größte Wettbewerb seiner Art und findet jährlich von Januar bis Mai statt. Der Wettbewerb testet das geographische Wissen der Schüler und wird vom Verband Deutscher Schulgeographen in Zusammenarbeit mit Westermann und dem Diercke Weltatlas ausgetragen. Bis 2011 war die National Geographic Society Kooperationspartner.

                                     

1. Ablauf

Der Wettbewerb beginnt mit der Ermittlung der Klassenbesten der Klassenstufe 7–10 im Januar. Es folgen die Wettbewerbe zur Ermittlung der Schulsieger im Februar und der Landessieger im März. Die ersten drei Stufen des Wettbewerbs erfolgen durch das Ausfüllen eines Testbogens durch den Schüler. Nachdem die 16 Landessieger und der Sieger der deutschen Schulen im Ausland ermittelt sind, findet ein Bundesfinale statt, bei dem die 17 Kandidaten in mehreren Runden gegeneinander antreten. Am Ende des Bundesfinales ist ein Bundessieger gefunden. Aus ihm und den Nächstbesten aus zwei Wettbewerbsjahren wird das deutsche Team für die National Geographic World Championship zusammengestellt.

Ergänzt wurde der Wettbewerb durch einen weiteren Fragebogen für die Klassenstufe 5 und 6, den WISSENs-Junioren, der aber außer Konkurrenz zum eigentlichen Wettbewerb gespielt wird. Hier handelt es sich um eine Erweiterung, die auf den Wunsch der Schulen nach Einbeziehung auch der jüngsten Schüler in den Wettbewerb zurückgeht.

                                     
  • Deutscher Schulgeographen e.V. Artikel des Bundesverwaltungsamts über Diercke Wissen Memento des Originals vom 24. August 2017 im Internet Archive Info:
  • die Europäischen Science Olympiade Jugend trainiert für Olympia der Diercke WISSEN Geografiewettbewerb und Geografiejuniorwettbewerb der Bundeswettbewerb
  • ff. als Physische Übersichtskarte Verlag Westermann Universalatlas Diercke Drei, Braunschweig 2001 ff. als Physische Übersichtskarte meist als
  • solche Karten des deutschen Diercke in das schulkartographische Angebot an Österreichs Schulen kamen Ab 1995 ein Diercke - Weltatlas - Österreich Heute
  • teilnehmen den Wettbewerb NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN zusammen mit National Geographic Deutschland und DIERCKE Westermann, dem bundesweit schülerstärksten
  • 2000 Mein erstes Kinderlexikon des Wissens Edition Bücherbär Arena Verlag, ISBN 3 - 401 - 07626 - 4 1999 Der groSe Diercke Kinderatlas, Arena Verlag, ISBN 978 - 3 - 401 - 06464 - 2
  • Mathematik - Olympiade auf Schul - Regional - und Landesebene Geografiewettbewerb Diercke Wissen Sächsische Physikolympiade auf Schul - Bezirks - und Landesebene Internationale
  • Max H. Rehbein und Carsten Diercks 7 Folgen 1957: Pazifisches Tagebuch zusammen mit Max H. Rehbein und Carsten Diercks 5 Folgen 1961 1986: Auf der
  • ihrer menschlichen Vielfalt, ihrer Fauna und Flora. So lädt etwa der Diercke Weltatlas Kinder und Jugendliche vom fünften bis dreizehnten Schuljahr
  • Physikolympiade auf Schul - Bezirks - und Landesebene Geografiewettbewerb Diercke Wissen Solarmodellwettbewerb Solaris - Cup Sachsen Wettbewerb Landespreis
                                     
  • 2004, S. 107. Jenni Boie: Volkstumsarbeit und Grenzregion. Volkskundliches Wissen als Ressource ethnischer Identitätspolitik in Schleswig - Holstein 1920 1930
  • erschienen im Jahre 1903 die ersten, von dem Pädagogen und Schulgeographen Carl Diercke bearbeiteten Wandkarten mit den Titeln Provinz Brandenburg und Palästina
  • für politische Bildung: Montanunion bpb. Abgerufen am 25. Juli 2018. Diercke Weltatlas - Kartenansicht - Nordoststaaten der USA - Wirtschaft - 978 - 3 - 14 - 100800 - 5
  • Schauernheims von den Anfängen bis zum DreiSigjährigen Krieg. Speyer 1989. mit Ingo Dierck Dannstadt und Schauernheim. Zur Geschichte bäuerlicher Gemeinden in der
  • Spektrum, Heidelberg 2011, ISBN 978 - 3 - 8274 - 2816 - 5. Hartmut Leser Hrsg. Diercke - Wörterbuch Geographie. Raum  Wirtschaft und Gesellschaft  Umwelt. 15
  • Siedlungen 1997 - Volk und Wissen Verlag Fundamente Kursthemen Industrie Dienstleistungen Klett - Perthes Verlag GmbH, Gotha 2004 Diercke Weltatlas Westermann
  • Carbonates and Evaporites, 29 2 211 219. Michael, T. Hrsg. 2010 Diercke Weltatlas. Braunschweig: Westermann. Isca, V., Seca, A., Pinto, D. Silva
  • wurden, von diesen überlebten 15 nicht. Nach der Schätzung von Herbert Diercks trug Pannek zu mehreren Hundert Verhaftungen bei. Als am 18. April 1945
  • Fichte - Gymnasium haben erfolgreich am seit 2000 jährlich stattfindenden Diercke Wissen - Wettbewerb, dem anlässlich des Jahres der Chemie durch die Chemische


                                     
  • 17 25. Erdbebengefährdung in der Türkei und in der Megastadt Istanbul. In: Diercke 360 Naturgefahren Heft 01, Braunschweig 2015, S. 10 13. weitere Veröffentlichungen
  • für Umweltfragen, Tübingen, 1985 ff. H. Leser, B. Streit, H - D. Haas: Diercke - Wörterbuch Ökologie und Umwelt. Stuttgart, DTV Deutscher Taschenbuch Verlag
  • Dictionary of Psychoanalysis. Gale Group, 2005, Answers.com Christine Diercks Eugenia Sokolnicka. In: Wissensplattform für Psychoanalyse. Psyalpha Memento
  • Deutschland Gesamtwerk Volk und Wissen Berlin 1957 1969. Werner Rothmaler Hrsg. Exkursionsflora Gesamtwerk Volk und Wissen Berlin 1959 1963. Hannelore
  • Haack - Verbundatlas Schleswig - Holstein Hamburg Klett Heimat und Welt Westermann Diercke Drei Westermann Weltkunde ist in Schleswig - Holstein ein Unterrichtsfach
  • schützen Regenwald biozukunftspreis Mit Algen die Zukunft gestalten Diercke WISSEN - Der Geographie Wettbewerb und iGeo Internationale Geographie Olympiade
  • entscheiden. Das Norbertusgymnasium nimmt regelmäSig am Geographiewettbewerb Diercke Wissen teil und es findet in der 9. Klasse für jeweils eine Klasse des Jahrganges
  • Traditionelle Formen der Landnutzung im tropischen Regenwald Afrikas. in DIERCKE Geographie - Ausgabe für Gymnasien in Bayern, Schülerband 8. Westermann
  • 2005, ISBN 3 - 406 - 51113 - 9 Gabriele Intermann, Annette Snoussi - Zehnter: Diercke Länderlexikon. Erschienen bei: Westermann Verlag, 2004, ISBN 3 - 07 - 509420 - X
                                     
  • ISBN 978 - 3 - 451 - 32830 - 5. Seite Afrika Westermann Kartographie Hrsg. Diercke Weltatlas. 2008, Bildungshaus Schulbuchverlage, Braunschweig 2009, ISBN
  • Berlin - Schöneberg 1932 Unter Drusen, Kurden und Teufelsanbetern. In: Wege zum Wissen Band 58. Ullstein Verlag, Berlin 1926 120 S., Bibliothekseintrag jüngste

Wörterbuch

Übersetzung