Zurück

ⓘ Schloss Langeais ist ein Schloss, das über der Stadt Langeais am rechten Ufer der Loire in Frankreich thront. Von der ursprünglichen Festung stehen heute noch R ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Schloss Langeais
                                     

ⓘ Schloss Langeais

Schloss Langeais ist ein Schloss, das über der Stadt Langeais am rechten Ufer der Loire in Frankreich thront.

Von der ursprünglichen Festung stehen heute noch Reste des Donjon, einer der ersten, die in Stein errichtet wurden. Hintergrund für den Bau dieser Festung war das Bemühen des damaligen Graf von Anjou, sich die Gebiete der Grafen von Blois und Tours einzuverleiben. Während des Hundertjährigen Krieges fiel die Burg in die Hände der Engländer und wurde schließlich 1428 bis auf den Donjon geschleift.

                                     

1. Geschichte

Das neue Schloss entstand von 1465 an unterhalb der Festung zum Schutz der Krondomäne. Erbauer war Jean Bourré, Geheimer Rat Ludwigs XI., auf Befehl des Königs. Eine Zeit lang war das Schloss im Besitz der Krone und wurde ab 1631 den jeweiligen Schlossherren nur zur Nutzung übertragen.

Das epochale Großereignis im Schloss war die glanzvolle Hochzeit von Karl VIII. mit Anne de Bretagne, die 1491 in Langeais stattfand. Sie hatte Auswirkungen sowohl auf die Geschichte Frankreichs als auch auf die Europas, weil die Bretagne dadurch an Frankreich fiel, und nicht an das Haus Habsburg. Auch für die Zeit nach dem plötzlichen Tod Karls VIII. war diese Vereinigung sichergestellt worden. Für den Besucher von heute wird die aufwändige Hochzeit im Großen Saal des Schlosses nachgestellt und im Rahmen einer Animation auf Französisch noch einmal zum Leben erweckt.

Das Schloss selbst liegt mitten in der Stadt und beeindruckt den Neuankömmling durch drei mächtige Rundtürme und den Zugang über die wiederhergestellte Zugbrücke. Die Hofseite wirkt mit ihren Treppentürmen und Lukarnen weniger streng und wehrhaft. Der Garten des Schlosses wurde nach zeitgenössischen Miniaturen aus dem 15. Jahrhundert rekonstruiert, und von einer kleinen Anhöhe hat man einen schönen Rundblick über Schloss und Stadt.

Der heutige exzellente Zustand des Schlosses ist der Hingabe von Jacques Siegfried zu verdanken, der ab 1886 sein Geld und seine Zeit darauf verwandte, baulich und hinsichtlich der Einrichtung das 15. und 16. Jahrhundert wieder auferstehen zu lassen. Am Ende vermachte er Schloss mitsamt Einrichtung und Kunstgegenständen dem Institut de France.

15 Räume des Schlosses sind komplett möbliert. Originale Sitzmöbel, Tische, Schränke, Truhen und Betten im gotischen Flamboyant-Stil des 15. und 16. Jahrhunderts wurden unter sachkundiger Anleitung von Fachleuten erworben. Die Wandtäfelungen und Fußbodenfliesen ließ Jacques Siegfried alten Vorbildern nachgestalten. Die kostbarsten Stücke der Sammlung sind neben Gemälden und Skulpturen die zeitgenössischen Wandbehänge. Davon gibt es über 30 Stück, die aus Flandern und aus der Manufaktur von Aubusson stammen. Zur bemerkenswerten festen Ausstattung des Schlosses gehören etliche offene Kamine mit zum Teil aufwändig gestalteten Mänteln.

                                     
  • Langeais ist eine 4.666 Einwohner Stand: 1. Januar 2017 zählende französische Gemeinde in der Region Centre - Val de Loire im Département Indre - et - Loire
  • Obergeschoss sich an die Türme von Schloss Langeais anlehnt. Eine drei Meter breite Plattform rund um das Schloss diente im Verteidigungsfalle dem Aufstellen
  • Schloss Chantilly mit seiner Domäne, dem Musée Condé und dem Musée Vivant du Cheval in Chantilly seit 1904 die Stiftung Siegfried: Schloss Langeais
  • einzige Monument von überregionaler kulturhistorischer Bedeutung ist das Schloss Langeais Ein Kuriosum ist das ca. 30 Meter hohe und aus über 100.000 Ziegelsteinen
  • Alphabetisch Beauregard, Brissac, Chaumont, Cheverny, Fougères - sur - Bièvre, Gien, Langeais Luynes, Montgeoffroy, Montreuil - Bellay, Montsoreau, Saumur, Serrant, Sully - sur - Loire
  • Clos Lucé Schloss Gizeux Schloss Jallanges Schloss La Bourdaisière Schloss La Bussière Schloss La Guerche Schloss Langeais Schloss Le Lude Schloss Les Réaux
  • Centre - Val de Loire sie gehört zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais Côteaux - sur - Loire wurde zum 1. Januar 2017 aus den Gemeinden Ingrandes - de - Touraine
  • Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais Kirche Saint - Germain 12. Jahrhundert, Monument historique Schloss Benais 16. Jahrhundert, Monument historique
  • Centre - Val de Loire sie gehört zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais bis 2015: Kanton Bourgueil Die Einwohner werden Restignons genannt.
  • Centre - Val de Loire sie gehört zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais bis 2015: Kanton Bourgueil Die Einwohner werden Gizellois genannt. Gizeux
  • Indre - et - Loire. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais Cléré - les - Pins liegt etwa 25 Kilometer westnordwestlich von Tours. Umgeben
                                     
  • de Loire. Sie gehört zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais Ruinen des Schloss Monument historique und der Menhir von Vaujours. Louise Françoise
  • Chinon bis einschlieSlich 2016: Arrondissement Tours und zum Kanton Langeais bis 2015: Kanton Château - la - Vallière Die Einwohner werden Marcillais
  • Chinon bis einschlieSlich 2016: Arrondissement Tours und zum Kanton Langeais bis 2015: Kanton Château - la - Vallière Die Einwohner werden Courcellois
  • Centre - Val de Loire sie gehört zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais bis 2015: Kanton Bourgueil Die Einwohner werden Continvoirais genannt
  • Chinon bis einschlieSlich 2016: Arrondissement Tours und zum Kanton Langeais bis 2015: Kanton Château - la - Vallière Die Einwohner werden Souvignois
  • Renaissance - Schlosses in einem Seitental des Indre an der StraSe von Azay - le - Rideau nach Langeais bezaubert vom ersten Augenblick an. Das Schloss selbst ist
  • Abreise von Anne und ihrem Hofstaat zum Ort der Hochzeit mit Karl VIII. nach Langeais übergab man Polheim ein Schreiben, das Maximilian I. darüber informierte
  • befindet sich etwa 40 Kilometer westlich von Tours und zehn Kilometer von Langeais entfernt am rechten Ufer der Loire, sowie am parallel verlaufenden Flüsschen
  • Indre - et - Loire. Die Gemeinde gehörte zum Arrondissement Chinon und zum Kanton Langeais Die Einwohner werden Igorandais genannt. Ingrandes - de - Touraine ist ein


                                     
  • Isabella 1481 24. August 1490 Am 6. Dezember 1491 wurde im Schloss Langeais an der Loire die Ehe der Erbtochter von Franz II. Anne de Bretagne
  • comte de Dunois und comte de Noyers, Baron de Bonnétable und Seigneur de Langeais sénateur und pair de France, starb am 23. Mai 1807 in Paris. Er wurde
  • Herzogin zu einer neuen Ehe, deren Ort mit dem 6. Dezember 1491 das Schloss Langeais war. Maximilian hatte nicht die Mittel, dem Herzogtum Bretagne zu Hilfe
  •  Jahrhundert das heutige Schloss zu bauen. Seine Errichtung geschah somit zeitgleich zum Bau der Schlösser Chaumont, Langeais und Le Plessis - Bourré. Jeans
  • des Empires und aus der Zeit Louis - Philippes zu sehen. Neben dem Schloss Langeais zeigt Amboise die umfangreichste Sammlung an Mobiliar aus Spätgotik
  • Roquetaillade Bordeaux Schloss Vincennes Paris Burg Riveau in Autun Saône - et - Loire, geschleift bis auf den Donjon, siehe Tour des Ursulines Donjon von Langeais Indre - et - Loire
  • Beppo ou Le Mort dont personne ne voulait Lille, 1963 La Duchesse de Langeais Lille, 1967 Ballette, Oratorien und Chöre La Tentation de Saint Antoine
  • Jean Mesqui: Deux donjons construits autour de l an mil en Touraine. Langeais et Loches. Société française d archéologie, Paris 1998, Seite 65 125 PDF
  • Schlössern und Festungen in Burgund Nach Département: Liste von Burgen, Schlössern und Festungen im Département Ardennes Liste von Burgen, Schlössern
  • ton père 2007: Die Herzogin von Langeais Ne touchez pas la hache 2008: Stella 2008: Versailles 2008: Ein Schloss in Schweden Château en Suède 2009:

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →