Zurück

ⓘ John Atkinson Hobson. Der im englischen Derby geborene Hobson studierte am Lincoln College in Oxford und arbeitete 1880 nach seinem Abschluss als Lehrer für kla ..




John Atkinson Hobson
                                     

ⓘ John Atkinson Hobson

Der im englischen Derby geborene Hobson studierte am Lincoln College in Oxford und arbeitete 1880 nach seinem Abschluss als Lehrer für klassische und englische Literatur. Nachdem er 1887 nach London gezogen war, nahm er eine Stelle an der London School of Economics an.

1899 wurde er vom Manchester Guardian als Korrespondent nach Südafrika geschickt, um über den Zweiten Burenkrieg zu berichten. Während seines Aufenthaltes nahm sein Gedanke, der Imperialismus sei Folge des modernen Kapitalismus und seines systemimmanenten Expansionsstrebens, konkrete Formen an. Als er nach England zurückkehrte, begann er, über und gegen den in England weit verbreiteten Hurra-Patriotismus zu schreiben und kritisierte den Krieg in Afrika. 1902 veröffentlichte er seine berühmteste Arbeit Imperialism – A Study, in der er den Imperialismus mit seinen ökonomischen Ansichten in Verbindung brachte.

Der erklärte Gegner des Ersten Weltkriegs war während des selbigen unter anderem Mitglied der Union of Democratic Control, die sich gegen den Einfluss des Militärs auf die Regierung aussprach, die Zensur und die Einführung der Wehrpflicht kritisierte und eine liberalere bzw. friedlichere Außenpolitik forderte.

1919 wurde er Mitglied der Independent Labour Party und verfasste in der Folge mehrere sozialistische Publikationen. 1938 veröffentlichte er eine Autobiografie.

                                     

1. Werk

Hobson wurde unter anderem bekannt durch seine Kritik an den neoklassischen Ökonomen. In seiner Unterkonsumtionstheorie vertrat er die Meinung, dass in den Industriestaaten der westlichen Welt die Produktion schneller wachse als die Massenkaufkraft. Die koloniale Expansion stelle daher einen Versuch dar, Absatzmärkte für die Überproduktion sowie Rohstoffquellen und günstige Produktionsstandorte zu erschließen bzw. erst zu schaffen. Er sah bereits die Grundzüge einer globalisierten Wirtschaft voraus "Der zunehmende Kosmopolitismus des Kapitals ist das bedeutendste neue Phänomen auf ökonomischem Gebiet in der letzten Generation." In: Imperialism – A Study.

Allerdings warnte Hobson davor, dass die Sonderinteressen der Kapitaleigner die Staatsgeschäfte dominierten. Aus deren radikalem Kapitalismus und Expansionismus gingen notwendigerweise Konflikte mit konkurrierenden Nationen hervor, welche die Mächte unter Umständen bis in die kriegerische Auseinandersetzung treiben könnten. Er nahm an, dass der Kapitalismus durch seinen Expansionsdrang im schlimmsten Fall die Erde zerstöre. Damit ging Hobson weiter als Marx, der die Selbstzerstörung des kapitalistischen Systems aus den Widersprüchen der Produktionsweise ableitete.

In seinen frühen Schriften, besonders jedoch in seinen Betrachtungen über Südafrika und den Burenkrieg, sind auch antisemitische Töne zu finden, denen zufolge die britische Politik angeblich im Griff von Juden sei und von deren finanziellen Interessen bestimmt und gelenkt werde die südafrikanische Stadt Johannesburg bezeichnete er als "Neu-Jerusalem".

Imperialism - A Study wurde von Lenin für seine Schrift Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus aufgegriffen.

                                     

2. Schriften Auswahl

  • The Psychology of Jingoism 1901
  • 1920: Dips into the Near Future unter dem Pseudonym Lucian, 1917/1918; online
  • The Law of the Three Rents 1891
  • The Physiology of Industry 1889, zusammen mit Albert Mummery
  • Le sens de la responsabilité dans la vie sociale = Enquêtes Sociologiques. Bd. 2. Mit Herman Finer und Hanna Meuter. Institut de sociologie Solvay, Brüssel 1938 mehrsprachig.
  • Work and Wealth: A human valuation 1914
  • Imperialism – A Study 1902; online
                                     
  • Ernest William Hobson 1856 1933 britischer Mathematiker John Atkinson Hobson 1858 1940 englischer Publizist und Ökonom M. K. Hobson 1969 US - amerikanische
  • wurde fortan von einigen Autoren, bekanntester unter ihnen war wohl John Atkinson Hobson als Zeichen für einen moralischen und gesellschaftlichen Verfall
  • Ökonom John Atkinson Hobson 1858 1940 Anlass für seine Überlegungen war der zweite Burenkrieg, den er als Reporter miterlebt hatte. Hobson sah die
  • Albert beobachtete die Stadtverwaltung und schrieb mit seinem Freund John Atkinson Hobson 1858 1940 das Buch The Physiology of Industry 1889 Es war eine
  • of Wealth ausgearbeitet. Sie wurde später nochmals unabhängig von John Atkinson Hobson 1891 und Philip Henry Wicksteed 1894 formuliert. Die politische
  • Unterkonsumtionstheorie ist eine volkswirtschaftliche These von John Atkinson Hobson nach der das Entstehen von Wirtschaftskrisen Unterkonsumtionskrise
  • geistige Strömung eines liberalen Internationalismus. Namentlich John Atkinson Hobson publizierte Studien und Stellungnahmen zu den internationalen Problemen
  • des Jahres 1954. Gelobt für ihre bewundernswerte Darstellung als Maggie Hobson erhielt De Banzie selbst eine Nominierung für den Preis der Britischen Filmakademie
  • dans la vie sociale. Weitere Autoren Herman Finer, Univ. London John Atkinson Hobson Institut de sociologie Solvay, Parc Léopold, Brüssel o. J. 1938
  • David Forbes Hendry 1944 bedeutender britischer Ökonometriker John Atkinson Hobson 1858 1940 britischer Publizist und Ökonom Florian Hoffmann


                                     
  • Mathematiker Hobson John Atkinson 1858 1940 englischer Publizist und Ökonom Hobson M. K. 1969 amerikanische Schriftstellerin Hobson Percy 1943
  • verarbeitet. An Arbeiten, die ihm als Vorlagen dienten, nannte Lenin John Atkinson Hobsons Imperialismus 1902 und Das Finanzkapital von Rudolf Hilferding
  • 1830 1894 Brigadegeneral Hitchcock, Ethan Allen 1798 1870 Generalmajor Hobson Edward Henry 1825 1901 Brigadegeneral Holt, Joseph 1807 1894 Brigadegeneral
  • zeigen. Die Imperialismustheorien wurden zwischen 1900 und 1920 von John Atkinson Hobson englischer Publizist und Ökonom Imperialism A Study, 1902 Rudolf
  • fusionieren zum Karlsruher SC. 27. April: Der Schnelle Minensucher USS Hobson sinkt während eines Manövers im Atlantik nach der Kollision mit dem Flugzeugträger
  • Gurney Cannon R Mehrheitsführer: Sereno E. Payne R Minderheitsführer: John Sharp Williams D bis 1908 dann Champ Clark D Im 60. Kongress vertraten
  • ihre Imperialismustheorie. Sie zeigte ähnlich wie früher schon John Atkinson Hobsons Unterkonsumtionstheorie, dass der Imperialismus eine historische
  • Wild, Lukas Salvisberg Australien Emma Moffatt, Emma Snowsill, Courtney Atkinson Brad Kahlefeldt Kanada Kathy Tremblay, Lauren Groves, Brent McMahon, Simon
  •  Mai 2016 Australien Peter Loveridge Australien Trent Larcombe Australien Scott Hobson 78008625425 17. Okt. 2015 Australien Timothy Reed - 2 - Neuseeland Mike Phillips
  • Fred L. Blackmon D 5. James Thomas Heflin D 6. Richmond Pearson Hobson D 7. John Lawson Burnett D 8. William N. Richardson D bis zum 31. März 1914
  • Fred L. Blackmon D 5. James Thomas Heflin D 6. Richmond Pearson Hobson D 7. John Lawson Burnett D 8. William N. Richardson D 9. Oscar Underwood
                                     
  • Benjamin Craig D 5. James Thomas Heflin D 6. Richmond Pearson Hobson D 7. John Lawson Burnett D 8. William N. Richardson D 9. Oscar Underwood
  • Bundesrepublik Josef Huber König Gespanne 750 cm³ Vereinigtes Konigreich Malcolm Hobson Vereinigtes Konigreich Mick Burns Yamaha Production Vereinigtes Konigreich Bill
  • gründete die erste Bäuerinnengenossenschaft der Schweiz 70 1. April John Atkinson Hobson englischer Publizist und Ökonom 81 1. April Fritz Thörner deutscher
  • Februar Enzo Pulcrano italienischer Schauspieler 48 29. Februar Asher Hobson US - amerikanischer Agrarökonom 102 29. Februar Ferenc Karinthy ungarischer
  • www.cmohs.org engl. Atkinson Thomas E. Yeoman U.S. Navy Sezessionskrieg 1861 1865 Details www.cmohs.org engl. Auer, John F. Ordinary Seaman Apprentice
  • April Webster Thayer US - amerikanischer Richter 75 19. April Ernest William Hobson britischer Mathematiker 76 19. April Richard Pick deutscher Kommunalpolitiker

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →