Zurück

ⓘ Institut für Lippische Landeskunde. Die Kultur-Agentur des Landesverbandes Lippe ist Weg aus dem 1971 gegründeten Institut für Lippische regionalen Kunden aus. ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Institut für Lippische Landeskunde
                                     

ⓘ Institut für Lippische Landeskunde

Die Kultur-Agentur des Landesverbandes Lippe ist Weg aus dem 1971 gegründeten Institut für Lippische regionalen Kunden aus. Die zentrale Aufgabe der Kultur der Agentur ist die Schaffung regionaler Strukturen für die Zukunft, die kulturelle Infrastruktur verbessert sich, die Geschäftsfelder und cross-Lage greifen Kooperationen verstärkt zu fördern, junge Menschen für kulturelle Engagement der Kulturschaffenden wird anerkannt und die kulturelle Werte vermittelt werden, um Lippe als attraktiven Standort und Lebensraum und weiter zu entwickeln.

Die Kultur-Agentur der Landesverband Lippe ist im Bereich der kulturellen Dienstleistungen. Die Aufgaben liegen im Vermitteln und Fördern von Kultur und Kulturschaffenden, die Förderung des Verständnisses von Kunst und Kultur, beispielsweise mit der Durchführung von Symposien, Vorträgen etc. zu aktuellen Themen in den Bereichen Kunst und Kultur. Dazu gehört auch die Förderung der Kultur, insbesondere in den Bereichen der bildenden Kunst und Musik durch die Kommunikation von Ausstellungen und Aufführungen auch in der Region, die Umsetzung der Künstler, Veranstaltungen und Aktivitäten, die Herstellung von gedruckten Kataloge, Künstler, Kataloge und Werbe-Broschüren sowie die Einrichtung und Pflege von web-sites für Künstler. gehört

Die Agentur ist tätig in der Entwicklung, Aktualisierung und Unterstützung von kulturellen Bildungsangeboten, insbesondere für Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Bildungseinrichtungen, sowie die Unterstützung der kulturellen Zusammenarbeit und Vernetzung der kulturellen Aktivitäten in der Region.

Ein besonderer service besteht in der Schaffung und Pflege einer Kultur-Datenbank für die Region.

                                     

1. Kultur Preis. (Culture Price)

Die Kultur-Agentur ist die Organisation der Verleihung des Kulturpreis des Landesverbandes Lippe. Die Kultur-Preis ausgezeichnet wurde 1974, anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der nationalen Vereinigung für die erste Zeit. Alle drei Jahre ein Hauptpreis, einen Jugend-Preis und einen Preis vergeben.

Der Gewinner des Hauptpreises sind bisher:

  • 1986: Emil Schulz-Sorau, Maler.
  • 2001: Wilhelm G. Niemöller, Maler und Zeichner.
  • 1995: Alexander Wagner, Kantor.
  • 1992: Irmela Wendt, Schriftsteller.
  • 2010: Jobst-Hermann Koch.
  • 2004: Gisela Burkamp, Kunstkritiker.
  • 1998: Sibylle Dotti, Maler und Grafiker.
  • 1983: Hans Jähne, Bildhauer.
  • 1980: Walther Schmidt, Kantor.
  • 1977: Gerhard Peters, Kulturkritiker.
  • 2007: Lippischer Künstlerbund.
  • 1974: Wilhelm Maler, Gründer der Akademie für Musik Detmold.
  • 1989: Franz Wirtz, Chef-Dramaturg.
                                     

2. Schwalenberg-Stipendium. (Schwalenberg Scholarship)

Der Landesverband Lippe - Kultur-Agentur jährlich vergibt Stipendien für Bildende Künstlerinnen und Künstler in der Maler-Städtchen Schwalenberg. Das Stipendium umfasst ein Gehalt und eine Mietfreie Wohnung im Künstlerhaus Schwalenberg.

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →