Zurück

ⓘ Contergan-Skandal. Der Thalidomid-Skandal war einer der spektakulärsten Drogen-Skandale in der Bundesrepublik Deutschland, und aufgedeckt wurde in den Jahren 19 ..


Contergan-Skandal
                                     

ⓘ Contergan-Skandal

  • Contergan ist ein Fernseh - Zweiteiler des WDR aus dem Jahr 2007, in dem der Contergan - Skandal fiktional aufgearbeitet wird. Das Drehbuch schrieb Benedikt
  • Contergan bezeichnet: ein Arzneimittel mit dem Wirkstoff Thalidomid den mit diesem Medikament verbundenen Contergan - Skandal einen Film über den Arzneimittel - Skandal
  • über die Wehrmacht zu übernehmen. 1960er Contergan - Skandal 1961 62. Nebenwirkungen des Medikaments Contergan an Ungeborenen schädigten eine groSe Zahl
  • untersagt war. GröSere Bekanntheit erlangte Grünenthal durch den Contergan - Skandal verursacht durch den Wirkstoff Thalidomid im 1957 als Schlafmittel
  • wo unter seiner Leitung das Schlaf - und Beruhigungsmittel Contergan vgl. Contergan - Skandal entwickelt wurde. 1933 wurde er Mitglied der SA und 1937
  • Schädigungen an ungeborenem Leben Dysmelien etc. und damit zum Contergan - Skandal führte. Chemisch gesehen gehört es, wie auch Glutethimid, Methyprylon
  • Massaker im Arnsberger Wald 1957 58 und den Unternehmer Hermann Wirtz im Contergan - Skandal 1962 63. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft legte Hans Dahs beide
  • Cereblon und stört wahrscheinlich so das normale Wachstum des Embryos Contergan - Skandal Mutationen im CRBN - Gen können zu erblicher milder Demenz aufgrund
  • Dalli - Werke und des Pharmaunternehmens Grünenthal GmbH, aber auch durch den Contergan - Skandal einen internationalen Bekanntheitsgrad erreicht hat. Anhand ihres
  • Gemballas TV - Dokumentation über den Contergan - Skandal Unter dem Titel Der dreifache Skandal 30 Jahre nach Contergan veröffentlichte Gemballa dazu auch
  • weiteres Ziel ist die umfassende und fortgeführte Dokumentation des Contergan - Skandals Der Verein ist die einzige bundesweite Interessenvertretung für Conterganopfer
                                     
  •  1232 1242, doi: 10.1055 s - 0028 - 1111892. Andrea Westhoff, Anklage im Contergan - Skandal Deutschlandfunk am 13. März 1971, in: www.Deutschlandfunk.de Normdaten  Person
  • Einnahme von Thalidomid durch die Schwangeren hinwies siehe auch: Contergan - Skandal Unabhängig von ihm hatte auch der deutsche Humangenetiker Widukind
  • Musikleben. Sein Bruder Karl - Hermann Schulte - Hillen war Opfer - Anwalt im Contergan - Skandal Unter seiner Führung hat G J Umsatz und Ertrag vervielfacht G
  • Nebenwirkungen des Medikaments Lipobay oder aus früheren Jahren der Contergan - Skandal Die Berufung auf die Produktverantwortung hat meistens den Zweck
  • die Sulfanilamid - Katastrophe wie in den Jahren 1961 und 1962 der Contergan - Skandal in Deutschland zu einem Meilenstein in der Geschichte des Verbraucherschutzes:
  • Dokumentation. Sie erhielt zusammen mit ihrem Mann Walter Harrich für Der Contergan - Skandal den Bayerischen Fernsehpreis 2004. 1995: Hildegard Knef: Für mich
  • in den kommenden Generationen. Eines von vielen Beispielen ist der Contergan - Skandal Verborgene Irrtümer oder Fehler sind theoretisch in allen wissenschaftlichen
  • wurden. Diese Vorkommnisse waren der Auslöser für den sogenannten Contergan - Skandal Bereits ab 1962 begannen die ersten Ermittlungen gegen Wirtz und
  • zum Ziel gesetzt hat, bessere Lebensbedingungen für Geschädigte des Contergan - Skandals durchzusetzen, von denen in Deutschland noch rund 2800 leben. Der
  • Flick - Konzern, Flick - Affäre Friedrich Krupp AG, Kornwalzer - Skandal Grünenthal, Contergan - Skandal Imhausen - Chemie, unter anderem VerstöSe gegen das AuSenwirtschafts
                                     
  • Beispiel für medikamentöse Nebenwirkungen ist Thalidomid, das den Contergan - Skandal ausgelöst hat. Da die Entwicklung der Extremitäten vom Zusammenspiel
  • Verfilmung des Contergan - Skandals geehrt. In: FOCUS vom 30. November 2007. Abgerufen am 6. Oktober 2017. DENISE MARKO: Star aus Contergan hat den Führerschein
  • behinderter Menschen ebenfalls ZDF Inspiriert wurde er dazu durch den Contergan - Skandal und seine Folgen. Weiterhin schrieb er Artikel für medizinische Fachzeitschriften
  • Mehrfach - Missbildung geboren wurden. Diese Vorkommnisse lösten dann den sogenannten Contergan - Skandal aus, welcher nach jahrelangen gerichtlichen Auseinandersetzungen im
  • der Österreichischen Erwachsenenbildung 2007: Jutta Grylka für Der Contergan - Skandal Die Opfer Die Folgen 2008: Gerhard Jelinek für Menschen Mächte
  • und Untersuchungen, die letztlich im Herbst 1961 zur Aufdeckung des Contergan - Skandals führten. Kabinett Erhard I 1963 1965, Vizekanzler Kabinett Erhard
  • groSe Gruppe von Auslösern von Embryopathien sind Medikamente s. Contergan - Skandal Warfarin - Embryopathie Trimethadion - Embryopathie, Chemikalien Bleikinder
  • Historiker ist, wurde insbesondere als Aktivist und Geschädigter des Contergan - Skandals bekannt. 2008 trat er mit seiner Mutter und weiteren Personen in einen
  • schädigender Stoffe. Die reproduktionstoxikologische Prüfung ist seit dem Contergan - Skandal für neue Arzneimittel vorgeschrieben. Diese Art der Prüfung ist im

Wörterbuch

Übersetzung