Zurück

ⓘ Iacopone da Todi, ursprünglich Iacobus de Benedictis, übte den Beruf eines Advokaten aus, bis der plötzliche Unfalltod seiner jungen Frau sein Leben veränderte; ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Iacopone da Todi
                                     

ⓘ Iacopone da Todi

Iacopone da Todi, ursprünglich Iacobus de Benedictis, übte den Beruf eines Advokaten aus, bis der plötzliche Unfalltod seiner jungen Frau sein Leben veränderte; er gab seinen Beruf auf und lebte als armer Büßer in den Straßen seiner Heimatstadt. So jedenfalls wird es in einer Lebensbeschreibung erzählt, die allerdings erst viel später entstand. Seine drastischen Symbolhandlungen sollen Iacobo den Spottnamen "Iacopone" eingetragen haben: So bat ihn einmal ein Bekannter, er möge für ihn einige Hühner vom Markt "nach Hause" bringen. Iacopone verstaute diese daraufhin in der Familiengruft des Mannes, denn dort, "im Grab, seien wir alle in Wirklichkeit zu Hause". Nach zehn Jahren eines Lebens als büßender Narr trat er in den Bettelorden der Franziskaner ein.

Im "Armutsstreit", einer Auseinandersetzung innerhalb des Ordens um die Verpflichtung zur Armut, setzte sich Iacopone radikal für die absolute Armut im Sinne des Heiligen Franz von Assisi ein und geriet dadurch in Konflikt mit Papst Bonifatius VIII., der ihn exkommunizierte und inhaftierte 1298–1303. Nach dem Tod des Papstes wurde die Strafe aufgehoben, so dass Iacopone mit der Kirche versöhnt im Kreis seiner Mitbrüder sterben konnte.

Iacopone gilt als ein hervorragender religiöser Lyriker des Mittelalters. Von Bedeutung ist, dass er vor allem in der italienischen bzw. umbrischen Volkssprache schrieb und sich nicht auf die lateinische Gelehrtensprache beschränkte. In seinen Laude dachte er sich tief in die Leiden Christi ein. Allerdings wird das traditionell auf Iacopone zurückgeführte Stabat mater, ein berühmter und kunstvoller lateinischer Hymnus, heute nicht mehr ihm zugeschrieben. Neben der Passions- und Leidensthematik steht die Gottes-Liebe im Zentrum seiner Dichtung.

Iacopone ist Stadtpatron von Todi.

                                     
  • Deutschland, seit 1985 Martin I. 600 655 Papst im 7. Jahrhundert Iacopone da Todi 1230 36 1306 Franziskaner und religiöser Lyriker Giacomo Rossi Stuart
  • di San Lorenzo, Kloster kurz auSerhalb der Stadtmauern. Hier starb Iacopone da Todi am 25. Dezember 1306. Gehörte seit 1227 zu den Benediktinern, dann
  • Iacono, Paul 1988 US - amerikanischer Schauspieler und Dramaturg Iacopone da Todi 1306 religiöser Lyriker Iacovo, Esteban De 1996 uruguayischer
  • nicht bekannt. Papst Bonifatius VIII. exkommuniziert den Franziskaner Iacopone da Todi und lässt ihn einkerkern, weil dieser im Armutsstreit für die radikale
  • Bischof von StraSburg 25. Dezember: Iacopone da Todi italienischer Advokat, Franziskaner, Lyriker und Stadtpatron von Todi Araniko, nepalesischer Architekt
  • unter anderem Papst Innozenz III. 1216 sowie den Franziskanern Iacopone da Todi 1306 und Johannes Bonaventura 1274 zugeschrieben. Das Stabat
  • ist unveröffentlicht Dolce amor di povertate Text: Iacopone da Todi Mailand 1949 Tre vocalizzi da concerto für Singstimme und Klavier Mailand 1930
  • Sopran, Violoncello und Zuspielband. Text: Innozenz III.? Bonaventura? Iacopone da Todi maria magdalena 2011 Drei Klangbilder für Sopran, Flöten, Orgel
  • 1232 - 1316 katalanischer Philosoph, Logiker, Grammatiker und Theologe Iacopone da Todi um 1235 1306 italienischer Lyriker Juan Gil de Zámora um 1250 1318
  • Zj Zk Zl Zm Zn Zo Zp Zq Zr Zs Zt Zu Zv Zw Zx Zy Zz Yi I 1536 1584 Iacopone da Todi 1230 36 1306 Karl Iagnemma 1972 Iambulos Alfred Ibach 1902 1948
                                     
  • ab, der auch bei mittelalterliche Dichtern wie Dante Alighieri und Iacopone da Todi zu finden ist. Ihre Lyrik ist sehr persönlich, beeinflusst von ihrer
  • Dezember Teoderico Ranieri Kardinal 20. Dezember Friedrich I. von Lichtenberg Bischof von StraSburg 25. Dezember Iacopone da Todi religiöser Lyriker
  • Doppelchor SSAATTBB SSAATTBB a cappella oder mit Orchester. Text: Iacopone da Todi UA 27. Juni 1968 Stuttgart Deutsches Sängerbundfest Südfunk - Chor
  • Genua die Lauda Audite una ntenzione, chè nfra l anema e l corpo Iacopone da Todi und eine vielfach publizierte Sacra rappresentazione mit dem Titel
  • Mittelalters traten vor allem mit Laude - Kompositionen hervor, etwa Iacopone da Todi und Bianco da Siena. Die Entstehung des Weihnachtsliedes in Frankreich und
  • von Cordula Poletti An die Mutter von Gabriele D Annunzio Lauda von Iacopone da Todi Peter Demetz: René Rilkes Prager Jahre. Düsseldorf 1953. Ralph Freedman:
  • für 8 - stimmigen Chor a cappella. Text: Innozenz III.? Bonaventura? Iacopone da Todi An den Heiligen Geist op. 71 2003 Motette für 8 - stimmigen gemischten
  • 4. Südfenster Heilige Edith Stein 1991 5. Südfenster Seliger Bischof Óscar Arnulfo Romero y Galdámez 1991 6. Südfenster Seliger Iacopone da Todi 1991

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →