Zurück

ⓘ Städtische Villa. Die Bau-term residential building für ein Gebäude, das in Erster Linie für die Art, wie wir Leben. Im Allgemeinen Sprachgebrauch wird die Beze ..



Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
Städtische Villa
                                     

ⓘ Städtische Villa

Die Bau-term residential building für ein Gebäude, das in Erster Linie für die Art, wie wir Leben. Im Allgemeinen Sprachgebrauch wird die Bezeichnung Wohnhaus üblich ist.

                                     

1. Der Begriff. (The Term)

In Deutschland wird der Begriff vor allem in den Landesbauordnungen. Gibt es solche Gebäude, die ausschließlich für private Zwecke verwendet werden als Wohngebäude. In der Regel eine freiberufliche Tätigkeit sind enthalten, teilweise auch vergleichbare gewerbliche Nutzungen. Es kann auch ein mixed-use-Gebäude, in dem Maße, dass der Charakter der Wohnnutzung aufrechterhalten wird.

Durch das Statistische Bundesamt werden zahlreiche Statistiken über Wohngebäude und Wohnungen erstellt werden. Wohngebäude sind Gebäude, die dazu dienen, mindestens die Hälfte in Bezug auf die insgesamt nutzbare Fläche – private Zwecke verwendet werden.

Für Wohngebäude, unter anderem, die Energie ist nicht oder nur teilweise gilt in Deutschland speichern Verordnung für bestimmte andere Arten von Gebäuden gilt.

Die Bauordnung unterscheidet zwischen verschiedenen Wohngebäuden nach der Höhe:

Gebäude geringer Höhe sind Gebäude, bei denen der Fußboden keines Geschosses mit Aufenthaltsräumen im Mittel mehr als 7 m über der Geländeoberfläche liegt. Gebäude mittlerer Höhe sind Gebäude, bei denen der Fußboden mindestens eines Aufenthaltsraumes im Mittel mehr als 7 m und nicht mehr als 22 m über der Geländeoberfläche liegt. Hochhäuser sind Gebäude, bei denen der Fußboden mindestens eines Aufenthaltsraumes mehr als 22 m über der Geländeoberfläche liegt. Landesbauordnung NRW
                                     

2. Unterscheidung. (Distinction)

Die Unterscheidung zwischen verschiedenen Haus-Typen können unterschieden werden, zum Beispiel, die Verwendung, die Konstruktion oder Stellung zu Nachbargebäuden und Art des Grundrisses. Im folgenden sind einige Beispiele:

  • Freistehendes Haus: Ein Wohnhaus auf einem Grundstück mit Abstand zu den benachbarten Gebäuden, wie ein Bauernhaus als Einhof.
  • Zu verwenden: - Wohnung-Haus Einfamilien-Haus, Mehrfamilienhaus, Garten, Haus, Bauernhof, Haus, entladen Sie das Haus, das Haus des Altbauern.
  • Nach Konstruktion: block-Haus, Fachwerkhaus, Fachwerk-Haus, pit house, earth Lodge, etc.
  • Doppelhaus: zwei Wohnhäuser an der Landesgrenze, eine gemeinsame Seite der Wand, wie ein Bauernhaus, wie Zwiehof alte Teilung eines Grundstücks bilden.
  • Je nach Material: Glashaus, Holz, Haus, Energie-Spar-Haus, etc.
  • Nach Ausstattung und Komfort: Hütte, Chalet, Hütte, Ferienhaus, Bungalow, Chalet, Villa, Palast und temporäre Wohngebäude: Laube, Almhütte und Jagdhaus, Schutzhütten, schrebergarten, Haus, etc.
  • Je nach der position von benachbarten Gebäuden.
  • Im Falle von mehreren Gebäuden auf einem Grundstück.
  • Reihenhaus: Mindestens drei Wohnhäuser an das Grundstück Grenzen, gemeinsame Seitenwände: Typisch in den urbanen Bereich und anderen geschlossenen Siedlungen, wie das Dorf bilden, insbesondere in die Straße Dorf: Hakenhof, länglich-Bauernhof.

Es wird ein Unterschied gemacht, je nachdem, ob die Geschäftsräume befinden sich in Wohngebäuden, die ensemble eindach Haus oder, wenn Sie stehen als eigenständige Gebäude verschiedene Gebäude, Gericht, Haufenhof. Die einzelnen Komponenten aneinander gebauten Flügel, die traditionellen Formen: Zweiseithof, Dreiseithof, Vierseithof entstehen. In modernen Häusern, die eine solche Differenzierung sind selten.

Grundriss Konfigurationen:

  • Hof, Haus mit Hof: Der ancient near Eastern courtyard house, zum Beispiel der Sumerer ist einer der frühesten Vertreter dieser Art von Konstruktion. Die Grund Risse werden oft unregelmäßig, und entwickeln viele Varianten, die man im Westen, der gesamten Mittelmeer-Küste und im Osten in ganz Asien bis zu den chinesischen Formen, zum Beispiel, den Siheyuan. Unter diesen designs, die vier Kanter, die mediterrane Villa, das Patio-und Atriumhäuser.
  • Point-home: Als Ausgangspunkt der Häuser bekannt, Riss Gebäude ein Herz-centered Grund. Die meisten Häuser sind bezeichnet mit dem Begriff point-rise residential high-mit der inneren öffnung des Kerns und der äußeren Wohneinheiten.
  • Haus: die Einfachste Teilung des Grundrisses.
  • Bei aneinander gebauten oder fusionierten Strukturen gesprochen wird der Flügel des Gebäudes. Ein drei-winged komplexen Umgebung ist meist eine Cour ist in der Regel auf die Entwicklung Seite. Ein vierflügliger Komplex umgibt, wie die ländlichen Vierseithof, oder die klösterliche Kreuzgang, einen im Allgemeinen rechteckigen, geschlossenen Innenhof.

Traditionelle Bauweisen in ethnologischen Kontext:

  • Iglu, Zelt, Oca, etc.
                                     

3.1. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Antike. (Antique)

  • Prosta Haus als eine Weiterentwicklung des Megarons, die Fusion mit dem mediterranen Innenhof Haus.
  • Megaron als Haus des alten Griechenland.
  • Insula ist die Bezeichnung für das römische Reich gebaut mehrstöckige apartment-Häuser.
  • Römische Haus als ein Sammelbegriff für die Häuser des römischen Reiches.
  • Pasta Haus ist ein Haus geben, in dem vierten vor-christlichen mittelalterlichen Jahrhundert in Nord-Griechenland zu verbreiten.
  • Villa country house, was könnte sein, mehr Bauern gestaltete Villa rustica oder eine luxuriöse Villa urbana.
  • Das atrium Art des Hauses mit atrium.
  • Peristyl-Haus wurde als Haus mit Innenhof bilden in der hellenistisch-weite Verbreitung und die römisch-beeinflusst.
                                     

3.2. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Mittelalter und Neuzeit. (The middle ages and modern times)

  • Golf house als eine regionale Art von Haus an der Nordseeküste seit dem 16. Jahrhundert. / 17. Jahrhundert.
  • Stein s Werk als eine mittelalterliche städtische Haus geben.
  • Die haubarge als Nordfriesische Version des Gulfhauses.
  • Halle Haus als große Nord-Deutsche Art von Haus, das die Familie seit dem 13. Jahrhundert. / 15. Jahrhundert.
  • Ernhaus als eine große zentrale Deutsche Art von Haus, das die Familie seit dem Mittelalter.
  • Geest hard house als regionaler Haustyp in Schleswig-Holstein.
  • Uthlandfries Haus ist eine Besondere form der Geest hard house im Norden von Friesland.
  • Bürger-Haus ähnlich wie die Villa in den Niederlanden und Deutschland.
                                     

3.3. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Pre-Industrial City In Das Haus. (Pre-Industrial City In The House)

Geboren aus der Tradition der mittelalterlichen Städte, es verbindet Wohnen und Arbeiten für Handwerker, Kaufleute und der Landwirtschaft unter einem Dach. Ein für die Stadt oder der Landkreis ein einheitliches Erscheinungsbild und Größe ermittelt aus den Größen der Häuser, Gebäude, codes, und die Zeit des Wiederaufbaus nach der Zerstörung von ganzen Gebieten. Die Stadt beherbergt Datum aus der Zeit der Gotik zum Klassizismus.

                                     

3.4. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Städtische Mietshäuser. (Urban Apartment Houses)

Die Wohnung in der Zeit, als die Städte waren, in der phase der Industrialisierung, eine enorme Zunahme der Bevölkerung. Die städtischen Wohnhäuser wurden geschaffen, Investitionen und damit die Rendite optimiert wird. Das bedeutet: maximum der möglichen Entwicklung der Website, 4 bis 5 Vollgeschossen, unter Umgehung der Bauvorschriften noch mehr. Der extreme Ausdruck der Mietskasernen. Auf der anderen hand, urban apartment-Blöcke können auch enthalten die großen bürgerlichen Wohnungen mit 500 m2 Wohnfläche und mehr, mit einem dementsprechend repräsentativ für das interior design. Das Exterieur-design wurde in der Regel in eine der vielen Stilrichtungen des Historismus. Das design folgte zunächst teilweise noch vorindustriellen Traditionen, wie qualifizierte Arbeit, aber war es verboten, sich bald ganz offiziell und Baustoffe der Industrialisierung, wie z.B. Mauerwerk aus standard-Ziegel, Stahlträger und Beton durchgesetzt. Die Grund Risse werden in der Regel bei einem der lokalen Arten.



                                     

3.5. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Siedlung Haus. (Settlement House)

  • Der Bau von Häusern aus der Nachkriegszeit.
  • Entwicklung in den Randzonen der Städte, ein Ausgangspunkt, der Gartenstadt-Bewegung wurde.
  • Ein - bis zwei-Familien-Hauses in den ländlichen Gebieten, die nicht Teil einer farm.
                                     

3.6. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Sozial-motivierte Großprojekt. (Socially-motivated large-scale project)

Angesichts der miserablen Lebensbedingungen der Arbeiter-Familien gab es verschiedene Ansätze, um wohlhabende Menschen, zur Linderung dieser Not. Typische Beispiele sind die Siedlungen von großen Fabriken sind. Auch private clubs, Siedlungen gebaut unter sozialen Aspekten, zum Beispiel die Siedlung Ostheim in Stuttgart. Typisch für diese Siedlung ist eine große Anzahl von ähnlichen Häusern, wie zum Beispiel Zeilen-Häuser, Doppel-Häuser mit mehreren Wohnungen oder Mehrfamilienhäuser. Nach dem Ersten Weltkrieg, viele der lebenden organisiert wurden, Siedlungen, die durch Genossenschaften.

                                     

3.7. Geschichte des Wohn-Gebäude-Typen. Stadt-Villa. (City-Villa)

Einfamilienhaus mit hohen Ansprüchen an Wohnfläche, Komfort und Repräsentation müssen für die oberen Klassen der städtischen Bevölkerung. Die Urban Villa war typisch in der Zeit von 1850 bis etwa 1930, und illustriert im Stil deutlich von den vorherrschenden Geschmack.

                                     

4. Geschichte von Haus Bau. (History of house construction)

In Mitteleuropa werden die verschiedenen Phasen in der Konstruktion definiert, die sich in design und Materialien verwendet.

  • Hand Dachziegel-und Rückseite geformte Steine, Weiche Bedachung statt Fliesen.
  • Decken-Konstruktion der Gewölbe und die Holz-Balken-decken.
  • Vorindustrielle Phase – Verwendung lokal Verfügbarer Baumaterialien außer in der Darstellung von Gebäuden und Villen der oberen Klassen.
  • Gehauenen Balken. (Hewn Beams)
Seit der Gotik findet sich aufwändiges Dekor, zunehmend im reichen Bürgerhaus, später allgemein:
  • Türen, Vertäfelungen und Treppen.
  • Glas Fenster. (Glass Window)
  • Gips, dann gestrichene Wände, Tapeten.
  • Stuck an der Decke im inneren der Zimmer-Decke-Farben.
  • Fassadengestaltung strukturell oder durch Farbe.
  • Gesägte Balken und Bretter.
  • Holzbalkendecken mit Einschub-Fußboden aus Holz oder aus vorgefertigten Elementen, Gips.
  • Decke Strukturen. (Ceiling Structures)
  • Ziegel, Gipskartonplatten, Beton. (Brick, Plasterboard, Concrete)
  • Stahl-Träger-Abdeckung mit Beton-Füllung oder Preussische Kappe Decke.
  • Vorgefertigte Schmuckelemente. (Pre-Made Jewelry Items)
  • Gewölbe aus backstein und Beton gestempelt.
  • Geländer aus Gusseisen. (Railings made of cast iron)
  • Grün ist derzeit in der phase von etwa 1850 bis zum Ende des Ersten Weltkrieges – die Verwendung von industriell gefertigten Baustoffen.
  • Vereinfachte Dekor. (Simplified Decor)
  • Die Zeit zwischen den Weltkriegen 1920 bis 1940 – Verwendung industriell hergestellter Baumaterialien wie in Phase davor.
  • Rekonstruktion Zeitraum 1945 bis etwa 1960 – Gebäude, unter dem Diktat des Mangels.
  • Ersatz-Materialien, wie zum Beispiel spar-Balken: Deckenbalken aus Brettern zusammengenagelte heute: Binder.
  • Verwendung von Materialien aus Abbruch und Bauschutt.
  • Minimierung der Materialstärken in Wand und Dach.
  • Abfahrt von der architektonischen Stile in der lokalen Tradition, den Import ausländischer Stile, der Anfang vom Ende der post-moderne.
  • Expansionsphase Bauen etwa 1960 bis 1975, zeichnet sich durch zunehmenden Wohlstand.
  • Flachdach. (Flat roof)
  • Großzügiger Gestaltung. (Generous Design)
  • Die Rückkehr zu qualitativ hochwertigen Baustoffen.
  • - Heizwärmebedarf wird kaum berücksichtigt.
  • Industrialisierten Bau. (Industrialized Construction)
  • Fertighaus. (Prefab house)
  • Vorgefertigte. (Prefabricated)

Die erste selbstreinigende Haus wurde im Jahr 1980 von Frances Gabe.

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →