ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 85



                                               

Willard Boyle

Willard Sterling Boyle, CC war ein kanadischer Physiker und Miterfinder der Charge-coupled Devices. Im Jahre 2009 wurde ihm zusammen mit Charles Kuen Kao und George E. Smith der Nobelpreis für Physik zuerkannt.

                                               

Walter Houser Brattain

Walter Brattain wurde als Sohn von Ross R. Brattain und Ottilie Houser in Amoy heute Xiamen in China geboren. Er wuchs im Bundesstaat Washington auf und erwarb 1924 seinen B.S. am Whitman College und 1926 den M.A. an der University of Oregon. In ...

                                               

Bertram Brockhouse

Bertram Neville Brockhouse, CC, FRS, FRSC war ein kanadischer Physiker. Er erhielt 1994 den Nobelpreis für Physik.

                                               

James M. Buchanan

James McGill Buchanan Jr. war ein US-amerikanischer Ökonom. Sein Schwerpunkt lag in der Entwicklung einer ökonomischen Theorie des Staates, für seine Arbeit zur ökonomischen und politischen Entscheidungsfindung erhielt er 1986 den von der Schwedi ...

                                               

Barry Barish

Barry Clark Barish ist ein US-amerikanischer Physiker. 2017 wurde ihm gemeinsam mit Rainer Weiss und Kip Thorne der Nobelpreis für Physik für entscheidende Beiträge zum LIGO-Detektor und die Beobachtung von Gravitationswellen zuerkannt.

                                               

Bruce Beutler

Bruce Alan Beutler ist ein amerikanischer Immunologe und Genetiker, der entscheidende Forschungsarbeit im Bereich der Immunologie, insbesondere der Toll-like Rezeptoren geleistet hat und 2011 auf Grund seiner Leistungen mit dem Nobelpreis für Phy ...

                                               

Selman Abraham Waksman

Selman Abraham Waksman war ein russisch-US-amerikanischer Biochemiker und Mikrobiologe. Waksman verwendete als erster die Bezeichnung Antibiotikum. Aus Bodenbakterien isolierte er 1940 das Antibiotikum und Zytostatikum Actinomycin A und 1943 das ...

                                               

Otto Wallach

Otto Wallach war ein deutscher Chemiker und Nobelpreisträger. Wallach war organischer Chemiker und hat mehrere Reaktionen zum Aufbau heterozyklischer Verbindungen und von Farbstoffen entdeckt. Wallach hat in der Terpenchemie grundlegende Arbeiten ...

                                               

John Hasbrouck Van Vleck

John Hasbrouck Van Vleck war ein US-amerikanischer Physiker, der sich mit Festkörperphysik beschäftigte. Van Vleck erhielt 1977 zusammen mit Nevill F. Mott und Philip Warren Anderson den Nobelpreis für Physik "für die grundlegenden theoretischen ...

                                               

Harold E. Varmus

Harold Eliot Varmus ist ein US-amerikanischer Virologe, bekannt für Forschungen zu krebsauslösenden Genen in gesunden Zellen.

                                               

Martinus J. G. Veltman

Martinus Veltman wurde am 27. Juni 1931 als viertes von sechs Kindern eines Grundschuldirektors in Waalwijk im Süden der Niederlande geboren. Nach seinem Schulabschluss 1948 begann er an der Universität Utrecht mit dem Physikstudium und bestand 1 ...

                                               

Torsten N. Wiesel

Torsten Nils Wiesel ist ein schwedisch-US-amerikanischer Neurophysiologe, Neurobiologe und Träger des Nobelpreises für Physiologie oder Medizin. Wiesel wurde 1954 am Karolinska-Institut in Stockholm in Medizin bei Carl Gustaf Bernhard auf dem Geb ...

                                               

Elie Wiesel

Elie Wiesel war ein rumänisch-US-amerikanischer Schriftsteller, Hochschullehrer und Publizist. Als Überlebender des Holocausts verfasste er zahlreiche Romane und sonstige Publikationen zu diesem Thema und erhielt 1986 den Friedensnobelpreis für s ...

                                               

William Vickrey

William Spencer Vickrey war ein Ökonom und Universitätsprofessor in den Vereinigten Staaten. Im Jahr 1996 erhielt er gemeinsam mit James Mirrlees den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften für seine Beiträge zur ökonomischen T ...

                                               

Kenneth Wilson

Wilson, ein Sohn von Edgar Bright Wilson, studierte als Putnam-Fellow an der Universität Harvard und promovierte 1961 am Caltech bei Murray Gell-Mann. Als Postdoc in Harvard war er anschließend am CERN tätig. 1963 wurde er Sloan Research Fellow u ...

                                               

Robert Woodrow Wilson

Robert Woodrow Wilson ist ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik. Wilson studierte an der Rice University und am California Institute of Technology. Er erhielt 1978 zusammen mit Arno Penzias den Nobelpreis für Physik für d ...

                                               

Richard Willstätter

Richard Martin Willstätter war ein deutscher Chemiker. 1915 erhielt er den Nobelpreis für Chemie. Ab 1939 lebte er als Emigrant in der Schweiz.

                                               

Carl Edwin Wieman

Carl Edwin Wieman ist ein US-amerikanischer Physiker, der 2001 mit dem Nobelpreis für Physik "für die Erzeugung der Bose-Einstein-Kondensation in verdünnten Gasen aus Alkaliatomen, und für frühe grundsätzliche Studien über die Eigenschaften der K ...

                                               

Adolf Windaus

Adolf Otto Reinhold Windaus war ein deutscher Chemiker und Biochemiker. Im Jahr 1928 wurde er mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

                                               

Artturi Ilmari Virtanen

Artturi Ilmari Virtanen war ein finnischer Biochemiker. Er erhielt 1945 den Nobelpreis für Chemie "für seine Untersuchungen und Entdeckungen auf dem Gebiet der Agrikultur- und Nahrungsmittelchemie, insbesondere für seine Methode der Konservierung ...

                                               

Eric Wieschaus

Eric Frank Wieschaus ist ein US-amerikanischer Molekularbiologe und Entwicklungsbiologe. Nach dem Besuch einer katholischen High School in Birmingham Alabama studierte Wieschaus Biologie, zunächst nahe seiner Geburtsstadt an der University of Not ...

                                               

Kurt Wüthrich

Kurt Wüthrich ist ein Schweizer Chemiker und Nobelpreisträger. Wüthrich besuchte das Deutsche Gymnasium Biel und studierte von 1957 bis 1962 in Bern Chemie, Physik und Mathematik und wurde im Jahr 1964 an der Universität Basel promoviert; sein Me ...

                                               

Gabriela Mistral

Gabriela Mistral, Pseudonym für Lucila Godoy Alcayaga war eine chilenische Dichterin und Diplomatin. Im Jahr 1945 wurde sie mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

                                               

Universität Hamburg

Die Universität Hamburg ist mit über 40.000 Studierenden die größte Universität in der Freien und Hansestadt Hamburg, die größte Forschungs- und Ausbildungseinrichtung in Norddeutschland und eine der zehn größten Hochschulen in Deutschland. Sie i ...

                                               

Swetlana Alexandrowna Alexijewitsch

Swetlana Alexandrowna Alexijewitsch ist eine weißrussische Schriftstellerin. 2015 wurde ihr "für ihr vielstimmiges Werk, das dem Leiden und Mut in unserer Zeit ein Denkmal setzt", der Nobelpreis für Literatur zugesprochen. Sie schreibt in russisc ...

                                               

Maurice Allais

Maurice Félix Charles Allais war ein französischer Ingenieur und Wirtschaftswissenschaftler. 1988 wurde er mit dem Wirtschaftsnobelpreis "für seine bahnbrechenden Beiträge zur Theorie der Märkte und der effizienten Nutzung von Ressourcen" ausgeze ...

                                               

Hiroshi Amano

Hiroshi Amano ist ein japanischer Physiker, der im Jahr 1989 erstmals blaue Leuchtdioden, basierend auf dem p-n-Übergang mit dem Halbleitermaterial Galliumnitrid, herstellte. Im Jahr 2014 wurde er hierfür gemeinsam mit Isamu Akasaki und Shuji Nak ...

                                               

Universiteit van Amsterdam

Die Universiteit van Amsterdam, kurz UvA, ist eine konfessionell nicht gebundene Universität in Amsterdam. Die Universiteit van Amsterdam ist neben der Vrije Universiteit Amsterdam eine von zwei Forschungsuniversitäten in Amsterdam.

                                               

Amherst College

Das Amherst College ist ein sehr renommiertes privates Liberal-Arts-College in Amherst in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es wurde 1821 gegründet und hat heute über 1600 Studenten mit Studienziel Bachelor und gut 170 Professoren und Dozenten ...

                                               

University of Adelaide

Am 6. November 1874 wurde die Universität von Adelaide gegründet. Damit ist diese die älteste Universität in Südaustralien, die drittälteste Universität Australiens und älter als die meisten Universitäten Englands. Die Hochschule ist auf vier Sta ...

                                               

Eric Betzig

Robert Eric Betzig ist ein US-amerikanischer Physiker. 2014 erhielt er gemeinsam mit Stefan W. Hell und William E. Moerner für die Entwicklung superauflösender Fluoreszenzmikroskopie den Nobelpreis für Chemie.

                                               

Technische Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin in Berlin-Charlottenburg ist mit rund 35.600 Studierenden in 90 Studiengängen die drittgrößte der vier Berliner Universitäten und gehört zu den 20 größten Hochschulen in Deutschland. Sie steht in der Tradition de ...

                                               

Arthur Harden

Sir Arthur Harden war ein britischer Chemiker. Harden erhielt 1929 zusammen mit Hans Karl August Simon von Euler-Chelpin den Nobelpreis für Chemie "für ihre Forschung über die Zuckervergärung und den Anteil der Enzyme an diesem Vorgang".

                                               

Andre Geim

Sir Andre Konstantin Geim ist ein niederländisch-britischer Physiker russlanddeutscher Herkunft. Im Jahre 2010 wurde ihm zusammen mit Konstantin Novoselov für seine Forschungen an Graphen der Nobelpreis für Physik zuerkannt. Eine weitere seiner b ...

                                               

Avram Hershko

Avram Hershko ist ein vielfach ausgezeichneter israelischer Biochemiker und Chemienobelpreisträger ungarisch-jüdischer Herkunft. Im Jahr 2004 erhielt er den Nobelpreis für Chemie. Hershko und seine Familie überlebten den Holocaust. Seine Großelte ...

                                               

Walter Rudolf Hess

Hess, Sohn eines Hochschullehrers für Physik, studierte in Lausanne, Bern, Berlin, Kiel und Zürich Medizin und arbeitete zuerst während einiger Jahre als Ophthalmologe, bevor er sich der Physiologie zuwandte. Ab 1912 war bis zu seiner Emeritierun ...

                                               

Roger Guillemin

Roger Charles Louis Guillemin ist ein französisch-US-amerikanischer Biochemiker und Träger des Nobelpreises für Physiologie oder Medizin. Er leistete wesentliche Arbeiten über den Hypothalamus und über Thyreoliberin.

                                               

Walter Gilbert

Walter Gilbert ist ein US-amerikanischer Physiker und Biochemiker. Er gehört zu den Pionieren im Bereich der Molekularbiologie. 1980 erhielt er gemeinsam mit Frederick Sanger und Paul Berg den Nobelpreis für Chemie für Methoden zur Bestimmung der ...

                                               

Roy Jay Glauber

Roy Jay Glauber war ein US-amerikanischer Physiker. Er war Mallinckrodt Professor of Physics an der Harvard-Universität und erhielt 2005 den Nobelpreis für Physik.

                                               

Global Energy Prize

Der Global Energy Prize ist eine internationale Auszeichnung, die herausragende wissenschaftliche Innovationen und Lösungen auf den Gebieten der Energietechnik und der Energiewirtschaft und die damit verbundenen ökologischen Herausforderungen wür ...

                                               

Sheldon Lee Glashow

Glashow war der Sohn jüdischer Einwanderer aus Russland, besuchte die Bronx High School of Science in New York und ging 1950 an die Cornell University, an der er 1954 seinen Bachelor-Abschluss machte. Anschließend ging er an die Harvard Universit ...

                                               

Nadine Gordimer

Nadine Gordimer war eine südafrikanische Schriftstellerin. Ihre Romane, Erzählungen und Essays behandeln vor allem die südafrikanische Apartheidpolitik und deren zerstörerische Folgen sowohl für die schwarze als auch für die weiße Bevölkerung. 19 ...

                                               

Robert Grubbs

Robert Howard Grubbs ist ein US-amerikanischer Chemiker und Nobelpreisträger. Grubbs ist Professor am California Institute of Technology.

                                               

Ragnar Granit

Ragnar Arthur Granit war ein finnlandschwedische Neurophysiologe und Nobelpreisträger. Granit lieferte wesentliche Arbeiten über die chemisch-physiologischen Vorgänge in der Netzhaut des Auges.

                                               

Universität Graz

Die Universität Graz in Graz ist die größte Universität der Steiermark und nach der Universität Wien die zweitälteste Universität Österreichs. Ihr Name leitet sich von Erzherzog Karl II. von Innerösterreich sowie Franz I. von Österreich ab. Die U ...

                                               

Carol W. Greider

Carol Widney Greider ist eine US-amerikanische Molekularbiologin, die durch ihre Arbeiten über das Enzym Telomerase bekannt wurde. Ihr wurde zusammen mit Elizabeth H. Blackburn und Jack W. Szostak der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin für 2 ...

                                               

Paul Greengard

Paul Greengard war ein US-amerikanischer Biochemiker, Pharmakologe und Neurobiologe. Im Jahr 2000 erhielt er gemeinsam mit Arvid Carlsson und Eric Kandel den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin für "ihre Entdeckungen betreffend der Signalüber ...

                                               

David Gross

Gross Vater Bertram Myron Gross, ein Sohn jüdischer Einwanderer aus Osteuropa, war ein Senats-Mitarbeiter, der 1946 den Employment Act mitentwarf. Gross wuchs zunächst in einem Vorort von Washington auf und dann in Jerusalem, wo sein Vater Mitte ...

                                               

John B. Goodenough

John Bannister Goodenough ist ein US-amerikanischer Physiker und Materialwissenschaftler. Er ist Professor an der University of Texas at Austin. Er hat wichtige Beiträge zur Entwicklung moderner Lithium-Ionen-Akkus geleistet. Insbesondere war er ...

                                               

John Gurdon

Sir John Bertrand Gurdon ist ein britischer Entwicklungsbiologe und emeritierter Professor an der University of Cambridge. Gurdon erforschte die Bedeutung des Nukleolus der Zelle. Er legte außerdem mit seinen Arbeiten zur Transplantation von Zell ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →