ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 77


                                               

Isaak Nestongos

Isaak Nestongos war ein Angehöriger der Familie der Nestongoi, die in den byzantinischen Quellen zuerst im 11. Jahrhundert erscheint. Seine namentlich nicht bekannte Mutter war eine Tochter des Isaak Dukas Angelos, dessen Mutter Theodora Komnena ...

                                               

Isaak von Antiochien

Isaak von Antiochien ist ein christlicher Theologe der Antike. Von seinem Leben ist fast nichts bekannt. Er hat 67 Homilien über dogmatische und asketische Fragen in syrischer Sprache verfasst. Es kam im Laufe der Kirchengeschichte häufig zu Verw ...

                                               

Isaak von Jerusalem

Isaak war orthodoxer Patriarch von Jerusalem. Von Papst Gregor dem Großen ist ein Schreiben an Isaak erhalten, in dem er zur Beendigung des Streits zwischen dem Jerusalemer Patriarchat und der Nea-Kirche ermahnt. In der Amtszeit von Isaak fanden ...

                                               

Chris Isaak

1981 gründete Chris Isaak mit James Calvin Wilsey Gitarre, Kenney Dale Johnson Schlagzeug, und Rowland Salley Bass die Band Silvertone. 1985 brachte er sein erstes Solo-Album, Silvertone, heraus. Sein Deutschland-Debüt hatte er am 28. Oktober 198 ...

                                               

Dawit Isaak

Dawit Isaak ist ein schwedischer Journalist, der seit September 2001 aus vermutlich politischen Gründen in einem eritreischen Gefängnis festgehalten wird. Isaak war 1987 als Flüchtling nach Schweden gekommen und hatte 1992 die dortige Staatsbürge ...

                                               

Felix Isaak

Isaak begann seine sportliche Karriere in der Leichtathletik und wurde rheinland-pfälzischer Schülermeister im Hochsprung. Durch die Teilnahme an einer Volleyball-AG, die seine Mutter am Haßlocher Hannah-Arendt-Gymnasium leitete, entdeckte er sei ...

                                               

Tassos Isaak

Anastasios Isaak Ισαάκ, * 1972; † 11. August 1996 bei Famagusta) war ein griechischer Zypriot, der bei einer Demonstration am 11. August 1996 vor Famagusta von Mitgliedern der faschistischen türkischen "grauen Wölfe" in der UN-Pufferzone totgeprü ...

                                               

Zhenja Isaak

Zhenja Isaak wurde am Rande des Südural im heutigen Kasachstan geboren. Er wuchs mit Russisch und Deutsch als Muttersprachen auf. Von 2011 bis 2014 absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Schule für Schauspiel Hamburg SfSH mit Schwerpunk ...

                                               

Eduard Isaakson

Eduard Isaakson war ein Hamburger Kaufmann und Politiker. Isaakson war Seniorchef der Firma M. Isaakson & Co., deren Inhaber er seit 1857 war. Er war Ehrenvorsitzender des St. Georger Bürgerverein von 1874. Isaakson betätigte sich während der Cho ...

                                               

Edouard Isabekjan

Isabekjans Vater Amajak Isabekjan war Händler und Landwirt. 1918 verließ die Familie Iğdır, das 1920 im Türkisch-Armenischen Krieg von türkischen Einheiten erobert wurde und seit 1922 Teil der Türkei ist. Nach einem zweimonatigen Aufenthalt in Et ...

                                               

Tony Isabella

Isabella begann 1972 als Redaktionsassistent für den Verlag Marvel Comics zu arbeiten, bevor er ab 1973 erste Engagements als Autor übernahm. In der Folge schrieb er für die Serien Ghost Rider, The Champions und Captain America, außerdem steuerte ...

                                               

Eugène Isabey

Louis Gabriel Eugène Isabey war ein französischer Maler der Romantik und des akademischen Realismus.

                                               

Jean-Baptiste Isabey

Jean-Baptiste Isabey wurde am 11. April 1767 in Nancy als Sohn eines Kolonialwarenhändlers geboren. In Nancy wurde er zunächst von dem Historienmaler Jean Girardet und dem Landschaftsmaler Jean-Baptiste Claudot ausgebildet. 1784 ging er nach Pari ...

                                               

Gunnerius Ingvald Isachsen

Nachdem er eine Ausbildung beim norwegischen Militär absolviert hatte und an der Militärakademie auch Kurse in Marineforschung belegt hatte, nahm er 1898 bis 1902 als Topograph an der zweiten Expedition der Fram unter Otto Sverdrup teil und entde ...

                                               

Piet van Isacker

Piet van Isacker, eigentlich Pieter, ist ein belgischer theoretischer Kernphysiker. Van Isacker wurde 1984 an der Universität Gent bei Kris Heyde promoviert über das Interacting Boson Model. Er ist am französischen Beschleuigerzentrum GANIL in Ca ...

                                               

Jacob C. Isacks

Jacob C. Isacks war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1823 und 1833 vertrat er den Bundesstaat Tennessee im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Leo Isacson

Leo Isacson war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1948 und 1949 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Arne Isacsson

Arne Isacsson war ein schwedischer Kunstpädagoge und Maler, der vor allem durch seine Aquarelle bekannt wurde.

                                               

Isael

Isael da Silva Barbosa kurz Isael ist ein brasilianischer Fußballspieler. Seit 2014 spielt er in Kasachstan bei Kairat Almaty in der Premjer-Liga.

                                               

Isagoras

Isagoras war ein Politiker im antiken Athen Ende des 6. Jahrhunderts v. Chr. Er war Sohn des Teisandros und stammte aus angesehenem Hause. Nach der Vertreibung des Tyrannen Hippias 510 v. Chr. stritt er, gestützt auf den Adel und den spartanische ...

                                               

Musa Isah

Erste internationale Erfahrungen sammelte Musa Isah bei den Arabischen Juniorenmeisterschaften 2016 in Tlemcen, bei denen er über 200 und 400 Meter siegreich war. Anschließend gelangte er bei den U20-Weltmeisterschaften im polnischen Bydgoszcz bi ...

                                               

Hekuran Isai

Nach seinem Eintritt in die Partia e Punes se Shqiperise 1957 studierte er zwischen 1957 und 1960 in der Sowjetunion und war nach seiner Rückkehr als Spezialist in einer Erdölraffinerie in Cerrik tätig. 1962 wurde er erstmals Abgeordneter der Vol ...

                                               

Isaia da Pisa

Isaia da Pisa, eigentlich Isaia Ganti war ein italienischer Bildhauer des Quattrocento. Er war überwiegend in Rom und Neapel tätig.

                                               

Daniel Isăilă

Daniel Ionuț Isăilă ist ein ehemaliger rumänischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer. In seiner aktiven Laufbahn bestritt der Innenverteidiger 149 Spiele in der Divizia A, der höchsten rumänischen Spielklasse. Seit Dezember 2016 betreut er ...

                                               

Ion-Ilarion Isăilă

Seit 1961 nahm er Zeichen- und Mal-Unterricht an der städtischen Schule für Musik und Bildende Künste. Später besuchte er das Gymnasium mit Schwerpunkt Musik und Bildende Künste in Hermannstadt. 1972 legte er das Abitur ab. Danach leistete er den ...

                                               

Bojan Isailović

Isailović begann seine Karriere beim FK Roter Stern Belgrad als Ersatztorhüter. 2001 wechselte er zum FK Rad innerhalb von Belgrad. Nach vier Jahren bei Rad ging Isailović 2006 zum FK Sevojno Užice, wo er nur ein Jahr blieb, ehe er zum FK Čukarič ...

                                               

Nikola Isailović

Nikola Isailović ist ein serbischer Handballspieler. Der Linkshänder spielt auf der Rückraum Rechts Position. Er spielte zwei Saisons bei seinem Heimatverein RK Metaloplastika Šabac. Danach wechselte er nach Ungarn zu Debreceni VSC. Im Januar 201 ...

                                               

Isak ben Mordechai

Rabbi Isak ben Mordechai war ein bedeutender Schriftgelehrter des 12. Jahrhunderts, der in Regensburg wirkte und eine Reihe von Tosafot verfasste.

                                               

Ísak Bergmann Jóhannesson

Ísak Bergmann Jóhannesson ist ein isländischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers. Er ist der Sohn von Joey Gudjónsson, der Enkel von Gudjón Þórdarson, sowie der Neffe von Atli Gudjónsson, Þórdur Gudjónsson und Bjarni Gudjón ...

                                               

Alexander Isak

Alexander Isak ist ein schwedischer Fußballspieler mit eritreischen Wurzeln. Der Stürmer steht bei Real Sociedad San Sebastián unter Vertrag und ist schwedischer Nationalspieler.

                                               

Gregory Alan Isakov

Im Jahr 1986 wanderte Isakovs Familie in die Vereinigten Staaten aus, und er wuchs in Philadelphia auf. Mit 16 Jahren begann er, mit einer Band in Philadelphia zu touren, und übersiedelte später nach Colorado. Seine Musik verbindet Indie und Folk ...

                                               

Antonije Isaković

Isaković spielte eine führende Rolle in der Widerstandsbewegung während des Zweiten Weltkrieges. Nach dem Krieg wurde er Abgeordneter in der Volksvertretung. Er war Direktor des Verlages Prosveta. 1980–1992 war er Vorsitzender der Serbischen Akad ...

                                               

Mile Isaković

Mile Isaković ist ein serbischer Handballtrainer und Direktor des serbischen Handballvereins Metaloplastika Šabac. Der frühere Handballspieler gilt als einer der besten Linksaußen der Geschichte und war Teil der Jahrhundertmannschaft von Metalopl ...

                                               

Sapar Dschumakadirowitsch Isakow

Sapar Dschumakadirowitsch Isakow Исаков ; * 29. Juli 1977 in Frunse) ist ein kirgisischer Staatsmann, ehemaliger Ministerpräsident von Kirgisistan, Leiter des Präsidentenapparats und Mitglied des politischen Rates der Sozialdemokratischen Partei ...

                                               

Otto Isakower

Otto Isakower war ein US-amerikanischer Arzt, Psychiater und Lehr-Psychoanalytiker mit österreichischen Wurzeln.

                                               

Finn T. Isaksen

Finn Trond Isaksen war ein norwegischer Politiker der Senterpartiet, der zwischen 1983 und 1985 Landwirtschaftsminister in der Regierung von Ministerpräsident Kåre Willoch war.

                                               

Jógvan Isaksen

Jógvan ist der Sohn von Magnhild Isaksen und Reimar Isaksen, die beide aus Gota stammen. Nach seinem Abitur 1970 in Tórshavn studierte er Skandinavistik an der Universität Århus und wurde dort 1982 Magister für nordische Literaturwissenschaft. Be ...

                                               

Lassin Isaksen

Lassin Isaksen ist ein ehemaliger färöischer Fußballschiedsrichter. Von 1996 bis zu seinem Karriereende 2006 war er auch als FIFA-Schiedsrichter im Einsatz.

                                               

Torbjorn Roe Isaksen

Torbjorn Roe Isaksen ist ein norwegischer Politiker der konservativen Partei Hoyre. Er war von Oktober 2013 bis Januar 2018 der Bildungsminister und anschließend bis Januar 2020 der Wirtschaftsminister seines Landes. Seit Januar 2020 ist der Arbe ...

                                               

Finnbogi Ísakson

Finnbogi Ísakson war ein färöischer Journalist, Schriftsteller und Politiker des republikanischen Tjódveldisflokkurin. Finnbogi wurde 1943 als Sohn von Anna geb. Wolles aus Trollanes und Jógvan Isaksen aus Leirvík geboren. Am 1. Dezember 1983 hei ...

                                               

Johnny Isakson

Johnny Isakson ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei. Er war von Januar 2005 bis Dezember 2019 Senator der Vereinigten Staaten für den Bundesstaat Georgia.

                                               

Andreas Isaksson

Andreas Isaksson ist ein schwedischer Fußballspieler. Der Torwart, der im Laufe seiner bisherigen Karriere außerhalb seines Heimatlandes in England, Frankreich, Italien und den Niederlanden unter Vertrag stand, nahm mit der schwedischen Nationalm ...

                                               

Kjell Isaksson

Kjell Gunnar Isaksson ist ein ehemaliger schwedischer Stabhochspringer, der 1972 dreimal den Weltrekord verbesserte.

                                               

Preben Isaksson

Preben Isaksson war ein dänischer Bahnradsportler. Preben Isakssons war in den 1960er Jahren einer der besten dänischen Bahnradsportler in den Ausdauerdisziplinen. Achtmal wurde er dänischer Meister in Einer- und Mannschaftsverfolgung. Bei den UC ...

                                               

Staffan Isaksson

Staffan Isaksson ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler. In 139 Spielen in der Allsvenskan gelangen dem Mittelfeldspieler 15 Tore.

                                               

Ulf Isaksson

Ulf Isaksson war ein schwedischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1973 bis 1988 unter anderem für die Los Angeles Kings in der National Hockey League gespielt hat.

                                               

Roy Maurice Isaman

Roy Maurice Isaman war ein US-amerikanischer Offizier, der bei der United States Navy den Rang eines Admirals erreichte. Er wurde für seine außerordentlichen Verdienste als Bomberpilot in der Schlacht um Midway mit dem Navy Cross ausgezeichnet.

                                               

François-André Isambert

François-André Isambert war ein französischer Jurist und Politiker. Isambert widmete sich dem Studium der Rechte und wurde Deputierter der Kolonien, 1818 auch Advokat am Kassationshof in Paris. Als Deputierter tat er sich besonders durch seine Be ...

                                               

Carlos Isamitt

Carlos Isamitt Alarcón war ein chilenischer Komponist und Maler. Isamitt war seit 1905 am Konservatorium von Santiago Schüler von Pedro Humberto Allende Sarón. Zugleich studierte er Malerei bei Julio Fossa Calderón. Später setzte er seine Ausbild ...

                                               

Isangrim

Isangrim war der zehnte Bischof von Regensburg von 930 bis 941. Wie die anderen ersten Regensburger Bischöfe war Isangrim zugleich Vorsteher des Klosters Sankt Emmeram. Durch die Einfälle der Ungarn wurde das Bistum Regensburg verwüstet. Nur weni ...

Wörterbuch

Übersetzung