ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 75



                                               

Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1972 in München mit einer Delegation von sechzehn Sportlern teil. Diese traten in vier Sportarten bei neun Wettbewerben an. Der Boxer William Peets wurde als Fahnenträger z ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles mit einer Delegation von 29 Sportlern in sieben Sportarten teil. Es war die vierte Teilnahme der Amerikanischen Jungferninseln an Olympischen Spielen. F ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul mit einer Delegation von 22 Sportlern in sechs Sportarten teil. Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen damit zum fünften Mal an Olympischen Sommerspielen te ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona mit einer Delegation von 25 Sportlern in fünf Sportarten teil. Es war die sechste Teilnahme an Olympischen Sommerspielen der Amerikanischen Jungferninseln ...

                                               

Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen bei den Olympischen Sommerspielen 2008 mit sieben Athleten, einer Frau und sechs Männern, teil. Seit 1968 war es die zehnte Teilnahme eines Teams der Amerikanischen Jungferninseln an Olympischen Sommerspielen.

                                               

Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt zwölfte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Virgin Islands Olympic Committee nominierte sieben Athleten in vier Sportarten.

                                               

Olympische Geschichte WeiSrusslands

Weißrussland ist seit 1994 bei Olympischen Sommerspielen und Olympischen Winterspielen vertreten. Das Nationale Olympische Komitee wurde 1991 gegründet und 1993 vom IOC anerkannt. Vor 1994 nahmen Sportler aus dem heutigen Weißrussland unter der F ...

                                               

Olympische Winterspiele 1994/Teilnehmer (WeiSrussland)

Weißrussland nahm an den Olympischen Winterspielen 1994 im norwegischen Lillehammer mit einer Delegation von 33 Athleten in sieben Disziplinen teil, davon 21 Männer und 12 Frauen. Mit zwei Silbermedaillen platzierte sich die Mannschaft auf Rang 1 ...

                                               

Olympische Winterspiele 1998/Teilnehmer (WeiSrussland)

Weißrussland nahm an den Olympischen Winterspielen 1998 im japanischen Nagano mit einer Delegation von 60 Athleten in neun Disziplinen teil, davon 45 Männer und 15 Frauen. Mit zwei Bronzemedaillen erreichte Weißrussland den 20. Platz im Medaillen ...

                                               

Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (WeiSrussland)

Weißrussland nahm an den Olympischen Winterspielen 2002 im US-amerikanischen Salt Lake City mit einer Delegation von 64 Athleten in neun Disziplinen teil, davon 44 Männer und 20 Frauen. Der Freestyle-Skier Aljaksej Hryschyn gewann mit Bronze die ...

                                               

Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (WeiSrussland)

Männer Torhüter: Maksim Maljuzin HK Wizebsk Wital Kowal HK Dinamo Minsk Andrej Mesin HK Dinamo Minsk Verteidiger: Wadsim Suschko HK Schachzjor Salihorsk Wiktar Kaszjutschonak HK Spartak Moskau Aljaksandr Syrej HK Schachzjor Salihorsk Uladsimir Ds ...

                                               

Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (WeiSrussland)

Weißrussland nahm an den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney mit einer Delegation von 139 Athleten an 109 Wettkämpfen in 20 Sportarten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Ringer Sjarhej Lischtwan.

                                               

Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (WeiSrussland)

Weißrussland nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen mit einer Delegation von 151 Athleten an 121 Wettkämpfen in 22 Sportarten teil. Fahnenträger/in bei der Eröffnungsfeier war der ehemalige Ringer Alexander Wassiljewitsch Medwed.

                                               

Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (WeiSrussland)

Weißrussland nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt fünfte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen als eigenständige Mannschaft. Vom Nationalen Olympischen Komitee der Republik Weißrussland wurden 173 Athleten in ...

                                               

Olympische Spiele 1928

                                               

Olympische Spiele 1932

                                               

Olympische Spiele 1936

                                               

Olympische Spiele 1944

                                               

Olympische Spiele 1948

                                               

Olympische Spiele 1952

                                               

Olympische Spiele 1956

                                               

Olympische Spiele 1960

                                               

Olympische Spiele 1964

                                               

Olympische Spiele 1980

                                               

Olympische Geschichte Australiens

Australien, dessen NOK, das Australian Olympic Committee, 1895 gegründet wurde, nahm an allen Sommerspielen teil, wobei 1908 und 1912 australische und neuseeländische Athleten zusammen unter der Bezeichnung Australasien antraten. Bei den Wintersp ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1896/Teilnehmer (Australien)

Ein Athlet aus dem Bundesstaat Victoria, welcher zur damaligen Zeit eine britische Kolonie war und später zu Australien gehörte, nahm für Australien an den Olympischen Sommerspielen 1896 in Athen in Griechenland teil. Zwar wurde Edwin Flack in En ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1900/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1900 in Paris, Frankreich, teil. Die meisten olympischen Historiker trennen die Rekorde Australiens von denen des Vereinigten Königreichs. Australien wurde von zwei Athleten repräsentiert. Beide er ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1920/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1920 in Antwerpen in Belgien erstmals seit den Olympischen Spielen 1904 wieder als eigener Staat, getrennt von Neuseeland teil. Somit haben an allen Olympischen Sommerspielen australische Sportler ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1924/Teilnehmer (Australien)

Richmond Eve Turmspringen einfach: Gold 3-Meter-Brett: 5. Platz

                                               

Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam in den Niederlanden teil. Wegen wirtschaftlichen Problemen konnte der Staat Australien nur die Finanzierung für zehn Athleten übernehmen, da die Kosten für die Reise 720 Australis ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1932/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1932 in Los Angeles, USA, teil. Wegen der Weltwirtschaftskrise konnten nur zwölf Athleten an den Spielen teilnehmen. Eine Neuerung war allerdings, dass die neuseeländische Schauspielerin Nola Luxfo ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1936/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin mit einer Delegation von 33 Sportlern teil. Von ihnen traten 32 bei den Wettkämpfen an. Es waren vier weibliche Athleten für das Land anwesend. Der Fahnenträger war der Bahnradsportl ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1948 in London, Vereinigtes Königreich, teil und hat somit an allen Sommerspielen teilgenommen. Insgesamt nahmen 77 Sportler in 9 Sportarten teil.

                                               

Olympische Sommerspiele 1952/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1952 in der finnischen Hauptstadt Helsinki mit 81 Sportlern, 10 Frauen und 71 Männern, in zwölf Sportarten teil. Seit 1896 war es die zwölfte Teilnahme eines australischen Teams bei Olympischen Som ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1956/Teilnehmer (Australien)

Australien war Gastgeber der Olympischen Sommerspiele 1956 in Melbourne. 294 australische Sportler, 44 Frauen und 250 Männer, nahmen in Melbourne und aufgrund der strengen Quarantänebedingungen Australiens auch an den Reitwettbewerben im schwedis ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1960/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1960 in der italienischen Hauptstadt Rom mit einer Delegation von 189 Sportlern, 160 Männer und 29 Frauen, teil. Seit 1896 war es die vierzehnte Teilnahme Australiens an Olympischen Sommerspielen.

                                               

Olympische Sommerspiele 1964/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1964 in der japanischen Hauptstadt Tokio mit einer Delegation von 243 Sportlern, 203 Männer und 40 Frauen, teil.

                                               

Olympische Sommerspiele 1968/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko-Stadt, Mexiko, mit einer Delegation von 128 Sportlern teil.

                                               

Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Australien)

Donald Wagstaff Kunstspringen: 13. Platz Turmspringen: 11. Platz Kenneth Grove Kunstspringen: 29. Platz Turmspringen: 32. Platz Glenise-Ann Jones Frauen, Kunstspringen: 26. Platz Frauen, Turmspringen: 26. Platz

                                               

Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal, Kanada, mit einer Delegation von 180 Sportlern teil. Es war eines der schlechtesten Ergebnisse der Australier seit langer Zeit. Aufgrund dieses schlechtesten Abschneidens gründete ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1980/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1980 in Moskau, UdSSR, mit einer Delegation von 121 Sportlern teil. Wegen des Boykotts startete man unter der olympischen Flagge.

                                               

Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Australien)

Stephen Foley Kunstspringen: 8. Platz Turmspringen: 9. Platz Jennifer Donnet Frauen, Kunstspringen: 9. platz Valerie McFarlane-Beddoe Frauen, Kunstspringen: 18. Platz Frauen, Turmspringen: 5. Platz Julie Kent Frauen, Turmspringen: 10. Platz

                                               

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Australien)

Graeme Banks Kunstspringen: 23. Platz in der Qualifikation Turmspringen: 19. Platz in der Qualifikation Russell Butler Kunstspringen: 28. Platz in der Qualifikation Craig Rogerson Turmspringen: 18. Platz in der Qualifikation Jennifer Donnet Fraue ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Australien)

Die Wasserspringerin Jenny Donnet trug die Flagge Australiens während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion, bei der Schlussfeier wurde sie von der Schwimmerin Kieren Perkins getragen. Siehe auch → Liste der Flaggenträger der australischen Mannsc ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in der US-amerikanischen Metropole Atlanta mit 417 Sportlern, 167 Frauen und 250 Männern, in 211 Wettbewerben in 26 Sportarten teil. Seit 1896 war es die 23. Teilnahme Australiens bei Olympis ...

                                               

Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm als Gastgeber an den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney mit 617 Athleten, 276 Frauen und 341 Männer, in 34 Sportarten teil. Seit 1896 war es die 24. Teilnahme Australiens an Olympischen Sommerspielen.

                                               

Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in der griechischen Hauptstadt Athen mit 470 Sportlern, 202 Frauen und 268 Männern, teil. Seit 1896 war es die 25. Teilnahme Australiens bei Olympischen Sommerspielen. Damit war Australien neb ...

                                               

Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Australien)

                                               

Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 2012 in der britischen Hauptstadt London mit 410 vom Australian Olympic Committee nominierten Athleten in 23 Sportarten teil. Seit 1896 war es die 27. Teilnahme Australiens bei Olympischen Sommersp ...

                                               

Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Australien)

Australien nahm an den Olympischen Sommerspielen 2016 in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro mit 421 vom Australian Olympic Committee nominierten Athleten in 29 Sportarten teil. Seit 1896 war es die 28. Teilnahme Australiens bei Olympisc ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →