ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 32


                                               

De’Andre Hunter

De’Andre James Hunter ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Er gehört derzeit den Atlanta Hawks an.

                                               

Duncan Hunter (Politiker)

Duncan Lee Hunter ist ein amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei. Von 1981 bis 2009 vertrat er den Bundesstaat Kalifornien als Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus. Er trat 2008 ohne Erfolg in der Vorwahl seiner Partei für die Präs ...

                                               

Duncan D. Hunter

Duncan Duane Hunter ist ein amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei. Zwischen 2009 und 2020 vertrat er den Großteil des kalifornischen San Diego County im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten. Er ist wegen mutmaßlicher Veruntre ...

                                               

Eric Hunter (Eishockeyspieler)

Eric Hunter ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt zwischen 2014 und 2017 beim EC VSV in der Österreichischen Eishockey-Liga unter Vertrag stand.

                                               

Frank Hunter

Im Jahr 1916 graduierte Hunter von der Cornell University. 1923 stand er im Endspiel von Wimbledon. Hunter verlor gegen den US-Amerikaner Bill Johnston glatt in drei Sätzen mit 0:6, 3:6 und 1:6. Im Doppel gewann er 1924 mit Vincent Richards gegen ...

                                               

George Hunter (Boxer)

Im Jahre 1948 eroberte Hunter in London mit Punktsiegen über Ray Edwards, Chuck Spieser, Harri Siljander, Mauro Cia und Don Scott die Goldmedaille im Halbschwergewicht bei den Olympischen Spielen und wurde mit dem Val-Barker-Pokal ausgezeichnet.

                                               

George Hunter (Maler)

George Leslie Hunter war ein britischer spätimpressionistischer Maler aus der Gruppe der schottischen Koloristen. Nachdem er mit seiner Familie im Alter von 13 Jahren nach Kalifornien ausgewandert war, verdiente Hunter seinen Lebensunterhalt als ...

                                               

George W. Hunter

George William Hunter MBE, Gansu, China) war ein schottischer protestantischer Missionar der China-Inland-Mission. Er wirkte im Inneren Chinas, vor allem in Xinjiang.

                                               

Harold Hunter

Harold Hunter war ein US-amerikanischer Skater und Schauspieler. Harold Hunter wurde durch Larry Clarks kontroversen Kinofilm Kids aus dem Jahr 1995 international bekannt. Er spielte einen Skateboarder. Der Film wurde 1995 für die Goldene Palme d ...

                                               

Heath Hunter

Heath Hunter ist ein britischer Reggaesänger mit jamaikanischen Wurzeln, der in Kalifornien lebt. Sein bekanntestes Lied ist Revolution in Paradise aus dem Sommer 1996, das in Deutschland Platz 12 belegte und unter dem Namen "Heath Hunter & the P ...

                                               

Howard W. Hunter

Howard W. Hunter wird am 14. November 1907 als Sohn von John William Hunter und Nellie Marie Rasmussen Hunter geboren. Er war sehr musikalisch und spielte mehrere Instrumente. Mit der Band, die er gründete, den Hunter Croonaders, spielte er auf K ...

                                               

Ian Hunter (Musiker)

Ian Hunter war von 1969 bis zu deren Auflösung 1974 Lead-Sänger der Band Mott the Hoople. Seitdem arbeitet er als Solokünstler.

                                               

Ian Hunter (Politiker)

Hunter studierte an der Flinders University Biologie. Als Nachfolger von Jennifer Rankine wurde Hunter Minister für Integration im australischen Bundesstaat South Australia im Kabinett von Jay Weatherill. Seit 2012 lebt er in einer Eingetragenen ...

                                               

Ian Hunter (Schauspieler)

Ian Hunter wurde im Jahr 1900 als Sohn von Robert Hunter, einem Weinhändler, und Isabel Gates Hunter in Kapstadt geboren, wo er auch seine Kindheit verbrachte. Später zogen er und seine Eltern nach Großbritannien, wo die Familie ihre Wurzeln hatt ...

                                               

Ian Hunter (Spezialeffektkünstler)

Ian Hunter ist ein amerikanischer Modellbauer und VFX Supervisor, der 2015 mit Interstellar einen Oscar in der Kategorie Beste visuelle Effekte erhielt.

                                               

Ian McLellan Hunter

Ian McLellan Hunter war ein aus Großbritannien stammender US-amerikanischer Drehbuchautor, dem 1993 von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences sein 1954 verliehener Oscar für die beste Originalgeschichte aberkannt wurde, da der während d ...

                                               

Ivory Joe Hunter

Ivory Joe Hunter war ein US-amerikanischer R-&-B-Sänger, Pianist und Songschreiber, nicht zu verwechseln mit dem Motown-Produzenten und Songschreiber Ivy Joe Hunter. Hunter war bekannt als "the Baron of the Boogie" "der Baron des Boogie", abe ...

                                               

Jack D. Hunter

Hunter schloss sein Journalismus-Studium an der Pennsylvania State University 1943 mit dem Bachelortitel ab. Während des Zweiten Weltkrieges wurde er aufgrund seiner Farbenblindheit nicht an die Front geschickt. Nach dem Ende des Krieges wurde er ...

                                               

James Hogg Hunter

Banners of blood 1947 – über der Einrichtung einer jüdischen nationalen Heimstätte in Palästina. How sleep the brave! – eine Romanze von Schottland im siebzehnten Jahrhundert Thine is the kingdom – ein Thriller des Kalten Krieges The mystery of M ...

                                               

Jeffrey Hunter

Hunter wuchs in Milwaukee auf, wo er bereits als Teenager in einem der lokalen Theater spielte. Während des Zweiten Weltkriegs diente er in der Navy, später studierte er an der Northwestern University in der Nähe von Chicago. Im Jahr 1950 wurde i ...

                                               

Jim Hunter

James Mark "Jungle Jim" Hunter ist ein ehemaliger kanadischer Skirennläufer. In den 1970ern bildete er zusammen mit Dave Irwin, Dave Murray, Steve Podborski und Ken Read das Quintett der so genannten Crazy Canucks.

                                               

John Hunter (Gouverneur)

John Hunter war ein schottischer Australienpionier und von 1795 bis 1800 Gouverneur von New South Wales. Hunter kam 1787 mit der First Fleet als zweiter Kapitän der HMS Sirius nach Australien. Er brachte 1790 Sträflinge auf die Norfolkinsel und w ...

                                               

John Hunter (Ruderer)

John Andrew Hunter ist ein ehemaliger neuseeländischer Ruderer, der 1972 Olympiasieger im Achter wurde. Hunter startete für den Wellington Rowing Club. Bei den Olympischen Spielen 1968 belegte er mit dem Achter den vierten Platz. Bei der Weltmeis ...

                                               

John Hunter (Senator)

John Hunter war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat South Carolina in beiden Kammern des Kongresses vertrat. John Hunter betätigte sich nach dem Abschluss seiner Schulausbildung im landwirtschaftlichen Bereich in der Nähe von New ...

                                               

John F. Hunter

John Feeney Hunter war ein US-amerikanischer Politiker. Von 1937 bis 1943 vertrat er den Bundesstaat Ohio im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Kenny Hunter

Hunter schloss 1987 die Glasgow School of Art im Fach Bildhauerei ab 1967 und ging danach zum Studium der klassischen Bildhauerei an die British School at Athens in Athen. Er ist seit 2006 von Zeit zu Zeit Dozent am Edinburgh College of Art der U ...

                                               

Kyle Hunter

Kyle Hunter gewann bei den Panamerikanischen Spielen 2003 jeweils Bronze im Herreneinzel und im Herrendoppel mit Mike Beres. Im gleichen Jahr siegte er bei den kanadischen Einzelmeisterschaften im Herrendoppel mit Beres. Im neuen Jahrtausend wech ...

                                               

Lindsey Hunter

Lindsey Benson Hunter Jr. ist ein ehemaliger amerikanischer Basketballspieler und heutiger -trainer. Er hat zweimal die NBA-Meisterschaft gewonnen.

                                               

Louis Hunter

Seine Schauspielerkarriere begann er am Theater, beispielsweise in den Rollen des Prinzen Edward in War of the Roses oder als Mercutio in Romeo und Julia. Danach spielte er in verschiedenen Kurzfilmen und Fernsehserien mit. Am ehesten bekannt ist ...

                                               

Mark Hunter (Eishockeyspieler)

Mark William Hunter ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler auf der Position des rechten Flügelstürmers. Zwischen 1981 und 1993 war er unter anderem für die Canadiens de Montréal, St. Louis Blues, Calgary Flames und Hartford Whalers in de ...

                                               

Mark Hunter (Ruderer)

Mark John Hunter MBE ist ein britischer Ruderer, der 2008 olympisches Gold im Leichtgewichts-Doppelzweier gewann. Hunter begann mit 14 Jahren mit dem Rudersport. 1995 trat er bei den Junioren-Weltmeisterschaften an und gewann das B-Finale. Bis 19 ...

                                               

Maxwell Hunter

Maxwell White Hunter war ein US-amerikanischer Raketeningenieur und Raumfahrtwissenschaftler, der für seine langjährigen Verdienste 1989 mit einem Sonderpreis der US-amerikanischen National Space Society ausgezeichnet wurde.

                                               

McClenty Hunter

Hunter wuchs in Columbia Maryland auf, wo er im Alter von zwölf Jahren in seiner Gemeinde als Schlagzeuger begann. Darin Atwater, der Leiter der dortigen Kirchenmusik, wurde sein Mentor und ließ ihn auch in seiner Soulful Symphony spielen. Er stu ...

                                               

Meredith Hunter

Meredith Hunter war ein afro-amerikanischer Jugendlicher, der während des Altamont Free Concerts der Rolling Stones auf dem kalifornischen Altamont Speedway erstochen wurde. Hunter wurde unmittelbar vor der Bühne von Alan Passaro, einem Mitglied ...

                                               

Michael Hunter

Michael Hunter ist ein US-amerikanischer Boxer. Seine größten Erfolge in der Profikarriere sind der Gewinn der internationalen Schwergewichtstitel der IBO und WBA im Jahr 2018.

                                               

Morton C. Hunter

Morton Craig Hunter war ein US-amerikanischer Offizier und Politiker. Zwischen 1867 und 1879 vertrat er zwei Mal den Bundesstaat Indiana im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Narsworthy Hunter

Narsworthy Hunter war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1801 und 1802 vertrat er das Mississippi-Territorium als Delegierter im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Norman Hunter (Autor)

Hunter begann seine Berufslaufbahn als Werbetexter. In den 1930er-Jahren trat er als Zauberkünstler in Bournemouth auf und begann, an der Kinderbuchreihe Professor Hirnschlag im Original: Professor Branestawm zu schreiben, die ursprünglich als Se ...

                                               

Norman Hunter (FuSballspieler)

Norman Hunter war ein englischer Fußballspieler. Er war sowohl Mitglied der Mannschaft von Leeds United der 1960er und 1970er Jahre als auch im Kader der Weltmeistermannschaft von England bei der WM 1966 im eigenen Land und bei der WM 1970 in Mexiko.

                                               

Othello Hunter

Tegba Othello Hunter ist ein US-amerikanisch-liberianischer Basketballspieler. Nach dem Studium in seinem Geburtsland begann Hunter eine Karriere als professioneller Spieler, in der er zu Anfang auch in der am höchsten dotierten Profiliga NBA spi ...

                                               

Paul Hunter (Regisseur)

Hunter studierte an der Cal State Northridge University Medienwissenschaften. 1991 drehte er seinen ersten Werbeclip. 1996 führte er bei Aaliyahs One in a Million erstmals Regie bei einem Musikvideo. Seitdem folgten mehr als 100 Videos. 2001 wurd ...

                                               

Paul Hunter (Snookerspieler)

Hunter schaffte schon im Alter von 17 Jahren den Sprung in die Profiklasse und machte in seiner Debütsaison insbesondere mit dem Einzug ins Halbfinale der Welsh Open 1996 auf sich aufmerksam. Nachdem er während eines Turniers positiv auf Cannabis ...

                                               

Richard Hunter

Richard Lawrence Hunter ist ein britischer Altphilologe. Er studierte an der Universität Sydney und promovierte an der Universität Cambridge, wo er anschließend als Lecturer und Fellow arbeitete. 2001 wurde er als Nachfolger von Patricia Elizabet ...

                                               

Richard C. Hunter

Richard Charles Hunter war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker, der in der Zeit vom 7. November 1934 bis zum 3. Januar 1935 US-Senator für den Bundesstaat Nebraska war.

                                               

Robert Hunter (Gouverneur)

Robert Hunter war Anfang des 18. Jahrhunderts englischer Gouverneur der Provinz New York, der Provinz New Jersey, und von Jamaika.

                                               

Robert Hunter (Lyriker)

Robert C. Hunter war ein US-amerikanischer Lyriker, Liedtexter und Singer-Songwriter, der vor allem für seine Zusammenarbeit mit Jerry García und Grateful Dead bekannt war.

                                               

Robert Hunter (Politiker)

Robert Hunter war ein kanadischer Journalist, Autor und Politiker, der 1971 zu den Mitbegründern von Greenpeace zählte.

                                               

Robert Hunter (Radsportler)

Robert Hunter war ab 1999 Profi und begann seine Laufbahn beim italienischen Radsportteam Lampre. 2003 wechselte er zum niederländischen Team Rabobank. Ab 2005 fuhr er für das Schweizer Team Phonak und nahm mit dieser Mannschaft zum fünften Mal a ...

                                               

Robert Mercer Taliaferro Hunter

Robert Mercer Taliaferro Hunter war ein US-amerikanischer Politiker und Außenminister der Konföderierten Staaten von Amerika sowie der 18. Sprecher des US-Repräsentantenhauses.

                                               

Robert Hunter, Baron Hunter of Newington

Robert Brockie Hunter, Baron Hunter of Newington Kt MBE FRCP FRSE war ein britischer Arzt und Hochschullehrer, der zwischen 1968 und 1981 Vize-Kanzler und Prinzipal der University of Birmingham war und 1978 als Life Peer aufgrund des Life Peerage ...

Wörterbuch

Übersetzung