ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 100



                                               

Tschechische Literatur

Als tschechische Literatur werden die niedergeschriebenen oder mündlich überlieferten Texte in tschechischer Sprache, vor allem der Belletristik, bezeichnet. Zusätzlich muss die Literatur, die auf dem Gebiet des heutigen Staates Tschechien in lat ...

                                               

Angloamerikanischer Modernismus

Der Angloamerikanische Modernismus ist eine literarische Strömung des 20. Jahrhunderts, die durch Verfremdung, Negierung bestimmter Aspekte der Moderne und der Aufklärung, Zweifel am Fortschrittsglauben und den radikalen Willen zur Erneuerung gek ...

                                               

Transformers

                                               

Transformers: Armada

Transformers: Armada ist eine Animeserie von 2002, die auf dem Franchise Transformers basiert und ursprünglich als Werbeträger für dieses konzipiert war. Die Serie wurde später als Transformers:Energon und Transformers:Cybertron fortgesetzt.

                                               

Transformers (Zeichentrickserie)

Transformers ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die auf der Spielzeugserie Transformers des US-amerikanischen Herstellers Hasbro basiert und ursprünglich als Werbeträger für diese konzipiert war. Produziert wurde die Serie von Sunbow Pr ...

                                               

Haken (Gerät)

Der Haken ist eine geschwungen oder eckig gekrümmte Vorrichtung zum Aufhängen oder Einhaken von Objekten, meist aus Metall, Holz oder Kunststoff geformt.

                                               

Fallschirmspringen

Fallschirmspringen bezeichnet die Gesamtheit der Aktionen von Absprung, Fall oder Freifall bis zur Landung einer Person aus einer erhöhten Position unter Benutzung eines Fallschirms. Der Fallschirm bremst den Fall dabei zum Zeitpunkt der Landung ...

                                               

Hook

Hook steht für: Mount Hook, Berg im Queen Elizabeth Land, Antarktika eine bestimmte Art der Flugbahn des Balles beim Golf, siehe Golfschlag#Flugbahnen Hook Filmdramaturgie, filmdramaturgischer Fachbegriff Dr. Hook & the Medicine Show, US-amerikan ...

                                               

Transformers – Die Rache

Transformers – Die Rache ist ein US-amerikanischer Action- und Science-Fiction-Spielfilm aus dem Jahr 2009, der die Fortsetzung des Films Transformers aus dem Jahr 2007 darstellt und genau wie dieser auf den gleichnamigen Spielzeugreihen des Hers ...

                                               

Handtasche

Die Handtasche ist ein Kleiderzubehör, das aus verschiedenen Materialien bestehen kann und als Henkeltasche in der Hand oder über dem Arm getragen wird, an längerem oder zu verlängerndem Riemen auch über der Schulter. In neuerer Zeit haben sich j ...

                                               

Bilum

Ein Bilum ist eine traditionelle Netztasche aus Papua-Neuguinea. Bilums werden aus Pflanzenmaterialien oder Wolle in Nadelbindetechnik hergestellt. Aus Pflanzenfasern oder farbiger Wolle wird von Hand ein Faden gezwirnt, aus dem durch knotenloses ...

                                               

Rucksack

Der Rucksack ist ein Behälter aus Stoff, flexiblem Kunststoff oder Leder, der an Gurten auf dem Rücken getragen wird und dem Transport von Gegenständen dient. Leichte Rucksäcke werden allein an Schultergurten getragen; bei Rucksäcken für den Tran ...

                                               

Kelly Bag

Die Kelly Bag ist eine seit 1935 in Handarbeit gefertigte Damenhandtasche der Luxus-Modemarke Hermès, die seit 1956 nach der Schauspielerin und Fürstin von Monaco Grace Kelly benannt ist. Die Tasche ist ein Klassiker des Modedesigns und wird bis ...

                                               

Tabaksbeutel

Der Tabaksbeutel ist ein kleiner Beutel als Aufbewahrungsort für Tabak, welcher für das Stopfen einer Pfeife oder zur Herstellung von Zigaretten in Handarbeit verwendet wird. Das meistverwendete Material ist Leder, weil es den Tabak effektiv vor ...

                                               

Geldbeutel

Ein Geldbeutel, auch Geldbörse, Portemonnaie / pɔrtmɔˈneː, Portmonee / pɔrtmoˈneː, Geldtasche oder Geldsack, ist eine kleine Tasche oder ein Beutel, in dem in erster Linie Bargeld aufbewahrt wird.

                                               

Beutel

Ein Beutel ist ein hohler, dünnwandiger, leicht verformbarer Gegenstand, der zur Aufnahme von anderen Gegenständen geeignet ist. Er hat eine meistens verschließbare Öffnung, durch die er gefüllt und geleert werden kann.

                                               

Bandelier

Das Bandelier ist ein über die Schulter gelegter, schräg über den Oberkörper getragener breiter Lederriemen, an dem militärische Ausrüstungsgegenstände befestigt waren, die sich aufgrund ihres Gewichtes schlecht am Gürtel oder Leibgurt tragen ließen.

                                               

Pouch (Begriffsklärung)

Pouch steht für: Pouch Boote, deutscher Faltboothersteller Pouch, Gemeinde im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt eine Anastomosierungstechnik in der Darmchirurgie, siehe Ileoanaler Pouch Pouch-Zelle, Bauform eines Lithium-Ionen-Akkumul ...

                                               

Turnbeutel

Ein Turnbeutel ist ein Beutel, der zum Transport von Turnschuhen, Turnhose und -hemd sowie Trainingsanzug dient. Er ist überwiegend aus Stoff und wird meistens mit einer Zugschnur verschlossen. Er wird vor allem von Kindergartenkindern und jünger ...

                                               

Tasche

Eine Tasche ist ein Behältnis aus flexiblem Material zum Tragen von Gütern. Taschen haben zumeist Griffe, Henkel oder andere Vorrichtungen, um sie mit der Hand zu halten oder sie anderweitig am Körper zu tragen und mit sich zu führen. Taschen bes ...

                                               

Schulranzen

Ein Schulranzen ist eine auf dem Rücken getragene Tasche zum Transport von Schulmaterialien, ähnlich einem Rucksack oder Tornister. Andere Bezeichnungen sind Schulmappe besonders in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, Schulpac ...

                                               

Sporran

Ein Sporran gehört zur traditionellen Kleidung der Bewohner der schottischen Highlands. Er ersetzt an dem sonst taschenlosen Kilt die Hosentasche.

                                               

Säbeltasche

Die Säbeltasche als flache Tasche oder Beutel gehörte zur Ausrüstung der leichten Kavallerie und wurde vornehmlich in Verbindung mit dem Säbelgehänge oder am Gürtel getragen.

                                               

Torba

Der Begriff Torba bezeichnet: Torba Mureș – ein Dorf im rumänischen Kreis Mureș Torba Baustoff – zementartiger Baustoff Torba Türkei – türkischer Ort nahe Bodrum Torba Vanuatu – Provinz des Inselstaats Vanuatu Talsperre Djorf Torba – Talsperre in ...

                                               

Satteltasche

Satteltaschen sind Taschen, die an einem Sattel befestigt werden. Es gibt sie für Zweiräder und Reittiere wie Pferde, Esel und Kamele.

                                               

Geographie

Die Geographie oder Geografie schreiben) oder Erdkunde ist die sich mit der Erdoberfläche befassende Wissenschaft, sowohl in ihrer physischen Beschaffenheit wie auch als Raum und Ort des menschlichen Lebens und Handelns. Sie bewegt sich dabei an ...

                                               

Effektive Seelänge

Die effektive Länge eines Sees ist die längeste gerade Verbindung, also Strecke, zwischen zwei erst durch sie festgelegten Uferpunkten, die nur über die Wasserfläche führt, also keine Inseln oder Halbinseln schneidet. Die längste im rechten Winke ...

                                               

Geographische Analytik

Geographische Analytik oder Geographic Analytics ist ein analytischer Ansatz des strategischen Managements und der Datenanalytik, um geographische Entscheidungen effizient treffen zu können, wie zum Beispiel die Standortwahl eines neuen Lagers od ...

                                               

Geotourismus

Für die meisten Nutzer des Begriffs bezeichnet Geotourismus einen Teilbereich des Tourismus, bei dem es vor allem um den Besuch geologisch bedeutender Orte geht. Es handelt sich also um ein Segment des Tourismus, das durch die Art des aufgesuchte ...

                                               

Hohe Breiten

Hohe Breiten bezeichnet auf der Erdgestalt das nördliche Drittel der Nordhemisphäre, beziehungsweise das südliche Drittel der Südhemisphäre Es ist in der Geographie ein unterschiedlich definierter Begriff: Nach der Klimatologie wird die Bezeichnu ...

                                               

Horizontüberhöhung

Als Horizontüberhöhung wird ein in der Mikroklimatologie, Kartographie, Meteorologie und Geographie wichtige Bezugsgröße der von einem Punkt sichtbaren Bereichs des Himmels bezeichnet. Er kann mathematisch als dimensionsloser Parameter zwischen 0 ...

                                               

Internationale Geografie-Olympiade

Die Internationale Geographie-Olympiade ist ein internationaler Schülerwettbewerb für 16- bis 19-Jährige. Die Schüler, die ihr jeweiliges Land im Wettkampf vertreten, haben an vorausgegangenen nationalen Geographie-Olympiaden oder vergleichbaren ...

                                               

MaSstabsebene

Maßstabsebene bezeichnet eine Festlegung für die Betrachtung eines Ausschnittes der Erdoberfläche nach einer relativen Raumgröße. Begriffe wie "lokal", "zonal" oder "global" bezeichnen eine jeweilige Maßstabsebene. Sie soll eine vergleichende Vor ...

                                               

Mittlere Breiten

                                               

Morphometrie

Morphometrie befasst sich mit der Charakterisierung der Form von Objekten durch quantifizierbare Maßzahlen. Der Begriff findet sich als Fachwort in unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen, in denen der Terminus "Morphologie", also die Le ...

                                               

Niedrige Breiten

                                               

Place Identity

Place Identity oder place-identity ist ein Konzept, das sowohl in der integrativen Geographie, in der Psychologie als auch in den Sozialwissenschaften Beachtung findet. Hierbei wird der Fokus auf die Bedeutung eines geographischen begrenzten Raum ...

                                               

Rettungspunkt

Rettungspunkte sind definierte Anfahrtsstellen für Rettungsfahrzeuge. Sie sollen in Notfällen Rettungsfahrzeuge schneller an den richtigen Ort leiten. Gekennzeichnet sind sie mit Schildern, auf denen ein Referenzcode angegeben ist, oft ebenfalls ...

                                               

Sohlgefälle

Sohlgefälle ist das Gefälle der Gewässer- oder Talsohlen entlang des gesamten Fließgewässerverlaufs oder eines Teilabschnitts. Die Berechnung findet statt, indem der Höhenunterschied zwischen Quelle und Mündung bzw. Anfang und Ende des Teilabschn ...

                                               

Vorzeitformen

Vorzeitformen sind geomorphologische Reliefformen und Sedimente die unter einem frühzeitlichen Klima entstanden sind. Als typisches Beispiel für Vorzeitformen in Deutschland können intensive Verwitterungsdecken genannt werden, die unter einem wär ...

                                               

Zentrum-Peripherie-Modell

Beim Zentrum-Peripherie-Modell handelt es sich um ein theoretisches Modell, das den Zusammenhang zwischen Zentren, in der Regel Städte, und Peripherien, also eher ländlichen Gegenden, aufzeigt.

                                               

Analogie (Humanwissenschaften)

Eine Analogie bezeichnet grundsätzlich übereinstimmende Merkmale verschiedener vergleichbarer, jedoch nicht verwandter Phänomene, deren Entstehung auf ähnliche Anpassungsprozesse bei gleichartigen Umweltbedingungen zurückgeführt werden kann. Abge ...

                                               

Menschheitsgeschichte

Die Menschheitsgeschichte umfasst die Geschichte der Menschheit von der Steinzeit bis in die Gegenwart. Dabei umfasst die Zeit vom ersten Steingerät bis zum Ende des Altpaläolithikums mehr als 90 Prozent der Menschheitsgeschichte. Die Entwicklung ...

                                               

Zäsur (Geschichte)

Eine Zäsur bezeichnet in der Geschichtswissenschaft einen markanten Einschnitt, also die Grenze zwischen zwei Epochen. Auf anderen Ebenen geschichtlicher Entwicklung bezeichnet man merkliche Einschnitte durch Ereignisse, welche die weitere Entwic ...

                                               

Reform (Religion)

Eine religiöse Reform richtet sich auf die Reform der Glaubenslehre. Zu unterscheiden davon ist eine Reform der Organisation einer Religionsgemeinschaft, die allerdings oft die Folge einer Reform der Glaubenslehre ist.

                                               

Religion und Raumfahrt

An Heiligabend 1968 lasen die Astronauten Bill Anders, Jim Lovell und Frank Borman aus dem 1. Buch Mose, als Apollo 8 den Mond umkreiste. Einige säkulare Gruppen sowie die Atheismus-Aktivistin Madalyn Murray O’Hair klagten gegen die Verwendung vo ...

                                               

Religiosität

Religiosität bezeichnet die aus tiefer Ehrfurcht vor der Ordnung und Vielfalt in der Welt entstehende, universale menschliche Empfindung, dass alles letzten Endes auf einer ganzheitlichen, jedoch transzendenten Wirklichkeit beruht. Hinzu kommt di ...

                                               

Commons

Der Begriff Commons) bezeichnet Ressourcen, die aus selbstorganisierten Prozessen des gemeinsamen bedürfnisorientierten Produzierens, Verwaltens, Pflegens und/oder Nutzens hervorgehen. Commons werden vielfach "jenseits von Markt und Staat" verort ...

                                               

Digitale Wissensgesellschaft

Der Begriff Digitale Wissensgesellschaft steht für eine Phase in der Entwicklung der Gesellschaftsform. Die Jäger und Sammler Gemeinschaften wurden von der vormodernen Agrargesellschaft abgelöst, diese wiederum von der Industriegesellschaft und d ...

                                               

Drehtür-Effekt

Der Begriff Drehtür-Effekt bezeichnet als eine Metapher den schnellen Wechsel zwischen zwei Zuständen. Er ist negativ besetzt und stellt typischerweise bildhaft eine Veränderung dar, die nach kurzer Zeit zum Ursprungszustand zurückkehrt und prang ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →